Die Suche ergab 54 Treffer

von Erdmännchen
10.02.2018, 20:01
Forum: Auris 2
Thema: Verriegelung änderbar?
Antworten: 42
Zugriffe: 3349

Re: Verriegelung änderbar?

sagte meine Nichte auch und ließ sich dann vom ADAC das Auto öffnen :ahh: :mrgreen: Tja, da könnte man ja von Ford lernen (und weiterentwickeln), wenn man wollte. Will man aber offenbar nicht. Mein Freund hatte lange Zeit einen Mondeo Hatchback. Kam damit im Hochsommer beim Kunden an, raus aus dem ...
von Erdmännchen
09.02.2018, 23:51
Forum: Allgemeines zum Auris und der Technik
Thema: Auris 3
Antworten: 250
Zugriffe: 29359

Re: Auris 3

Es nützt alles nichts, überall hört man was anderes, wir müssen uns wohl noch alle bis Frühjahr 2018 gedulden bis Toyota die ersten Daten und Bilder Präsentiert. Dann wird sich auch entscheiden ob ich bei Toyota bleibe oder zu Hyundai wechsle Von Toyota zu Hyundai wechseln? Das würde ich mir aus me...
von Erdmännchen
25.08.2017, 23:32
Forum: Auris 2
Thema: Lautstärke Radio, Navi, Verkehrsfunk, Telefon
Antworten: 27
Zugriffe: 5776

Re: Lautstärke Radio, Navi, Verkehrsfunk, Telefon

hallo nochmal, Punkt 2 und 3 haben sich erledigt. Keine Ahnung, was das gestern war aber heute war alles laut genug einstellbar. Vom Klang her war der Unterschied auch nicht mehr so gross, wie es mir gestern noch vorgekommen war. Vielleicht muss man Radios auch "einfahren" :cool: Du bist nicht der ...
von Erdmännchen
10.08.2017, 17:44
Forum: Smalltalk
Thema: Ist der Diesel am Ende?
Antworten: 126
Zugriffe: 14513

Re: Ist der Diesel am Ende?

Und der Abgasskandal verdeutlicht ganz gut, wie es um den Diesel im Allgemeinen steht. Was denkt ihr darüber? Würdet ihr euch heute noch einen kaufen? Ich habe nie einen Diesel-PKW gekauft und habe das auch nicht vor. Der Dieselmotor hat m.E. nichts im PKW zu suchen, denn er arbeitet am effizientes...
von Erdmännchen
10.08.2017, 16:38
Forum: Smalltalk
Thema: Ist der Diesel am Ende?
Antworten: 126
Zugriffe: 14513

Re: Ist der Diesel am Ende?

Das eben ist der Vorteil beim E-Auto, man entwickelt ein Auto, wie man es braucht und DANN baut man einen Antrieb rein Neu ist das aber nicht wirklich. Der über 40 Jahre lang gebaute Wales & Edwards Rangemaster ist der Großvater des "Street Scooter". Dieses "Milk Float" war ebenfalls von Anfang an ...
von Erdmännchen
13.03.2017, 01:40
Forum: Smalltalk
Thema: Diesel-Fahrverbote (u.a. Stuttgart ab 2018)
Antworten: 197
Zugriffe: 21346

Re: Diesel-Fahrverbote (u.a. Stuttgart ab 2018)

Ja, die "groben" Partikel, PM10, und teilweise PM5 bleiben im Filter (ich mag aber nicht wissen, was da rausgeballert wird beim Regenerieren, sind schon deutliche Schwaden, auf Youtube zu sehen), aber PM 2,5 , also die richtig gefährlichen, die gehen durch (mehrfach belegt), aber die erkennt die me...
von Erdmännchen
26.02.2017, 22:58
Forum: Auris 2
Thema: Pre-Collision System ausgefallen wegen beschlagener Scheibe
Antworten: 322
Zugriffe: 54242

Re: Pre-Collision System ausgefallen wegen beschlagener Scheibe

hier ist nicht die automatische Schließung der Tür während der Fahrt gemeint.. wie es bei Audi und VW mitte der 2000 "in" war.. (in den USA ja serienmäßig..) Richtig, das gibt es beim Auris nicht. Das ist dem Lexus CT200h vorbehalten. Meiner schließt die Tür nach 20sec.. zw. Fernbedienung öffnen un...
von Erdmännchen
25.10.2016, 21:27
Forum: Toyota, Lexus, Honda & Co.
Thema: Überlegungen zu neuem Fahrzeug...
Antworten: 15
Zugriffe: 4251

Re: Überlegungen zu neuem Fahrzeug...

Mal ein Auge auf den Daihatsu Materia geworfen? Da du scheinbar auf "gebraucht unverkäufliche Designs" stehst, müsste der gut ins Beuteschema passen. Der Nissan Cube mit CVT ab Modelljahr 2009 wäre eine Alternative. Der hat ein noch lieblicheres Spielwaren-Design und soll gar nicht so schlecht sein...
von Erdmännchen
25.10.2016, 20:50
Forum: Smalltalk
Thema: Lachen mit Toyota
Antworten: 20
Zugriffe: 3464

Re: Lachen mit Toyota

Im e-Handbuch des Fahrzeugs sieht man dann ab S. 108 diverse Einstellungen, die man über das Multiinformationsdisplay vornehmen kann (Fahrzeug muss dabei stehen/in P sein), um den Spurwechselassistenten geht's auf S. 111. Abweichungen im (elektronischen) Handbuch für den TS Hybrid: Hier beginnt das...
von Erdmännchen
24.07.2016, 18:14
Forum: Kaufberatung
Thema: Auris I, Automatik 1.6 VVT-i Multimode Team AHK, 116tkm
Antworten: 23
Zugriffe: 3692

Re: Auris I, Automatik 1.6 VVT-i Multimode Team AHK, 116tkm

Anders wie mir vorher im Beitrag die Worte im Mund rum gedreht wurden finde ich das MMT gut, ich würde es kaufen. Meinst Du meinen Beitrag? Dann entschuldige bitte, daß ich Deinen Beitrag falsch verstanden habe; Deine Worte zu verdrehen war nicht meine Absicht. Wenn ich lese: Bei Vollgas los fahren...
von Erdmännchen
23.07.2016, 15:37
Forum: Kaufberatung
Thema: Auris I, Automatik 1.6 VVT-i Multimode Team AHK, 116tkm
Antworten: 23
Zugriffe: 3692

Re: Auris I, Automatik 1.6 VVT-i Multimode Team AHK, 116tkm

Die Laufleistung ist das kleinste Problem; 116.000 km in 8,5 Jahren sind 13.600 km im Jahr, das sieht nach gesundem Mischbetrieb aus. Ein 8 Jahre alter Toyota mit Rost läßt auf einen lieblos-schlampigen Vorbesitzer schließen, das ist (zumindest in meinen Augen) nicht normal. Das KO-Kriterum ist das ...
von Erdmännchen
18.06.2016, 20:40
Forum: Smalltalk
Thema: Wieso provoziert der Hybrid?
Antworten: 165
Zugriffe: 18103

Re: Wieso provoziert der Hybrid?

Zu dem Thema habe ich am letzten Sonntagvormittag etwas erlebt: Als wir mit unserem Langstreckenbomber unterwegs waren, klebte ab dem Ortsausgang ein auffällig gepflegter schwarzer Prius III an unserem Heck. Überholen wollte/konnte er nicht, aber er folgte uns auf die A33. Habe ich schon mal geschri...
von Erdmännchen
08.06.2016, 10:47
Forum: Smalltalk
Thema: Wieso provoziert der Hybrid?
Antworten: 165
Zugriffe: 18103

Re: Wieso provoziert der Hybrid?

nightsta1k3r hat geschrieben:Also auch nichts ausgelassen, was falsch ist ;)
Fast: Den Eco-Modus habe ich von Anfang an ignoriert ("ich hab 'nen Hybrid, das ist "eco" genug" :-D), und ich fahre nie mit offenen Fenstern.
von Erdmännchen
08.06.2016, 10:43
Forum: Smalltalk
Thema: Wieso provoziert der Hybrid?
Antworten: 165
Zugriffe: 18103

Re: Wieso provoziert der Hybrid?

jetzt hast die Erfahrung gemacht. Immer nur im Eco Bereich ist alles andere als Eco. Und ich hätte es wissen können, das war schon im Passat so: am sparsamsten fuhr man, wenn man die Schaltanzeige ignoriert hat :-P. Die hat bei mir denn auch vorübergehend (bis kurz vor dem Verkauf des Passat) den D...
von Erdmännchen
05.06.2016, 23:56
Forum: Smalltalk
Thema: Wieso provoziert der Hybrid?
Antworten: 165
Zugriffe: 18103

Re: Wieso provoziert der Hybrid?

Gegenfrage: Provoziert der Hybrid überhaupt? Das kann ich nach den ersten sechs Monaten nicht bestätigen. Ich werde mit dem Hybrid nicht mehr oder weniger bedrängt als mit anderen Autos, egal ob Saab 9000, Mercedes 230E oder sonstwas. Ich fahre den Hybrid allerdings auch nicht (mehr) anders als ande...