Systeme starten - Wagen nicht

Alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit Selbstzünder / Dieselmotor
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Diesel-Modelle; E150 und E180 (von 12/2006 - heute).
BildBildBild
LiamH
Neuling
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.07.2014, 22:01
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: Mysthicschwarz

Systeme starten - Wagen nicht

Beitragvon LiamH » 19.07.2016, 10:28

Guten Morgen!

So langsam beginne ich zu verzweifeln.
Wieder einmal hat sich mein neuer Auris etwas ausgedacht. Er springt nicht an. :cry:

Ich kann den Schlüssel drehen - alle Boardsysteme starten sofort. Aber wenn ich dann weiterdrehe, tut sich einfach gar nichts. Kein Stottern, bocken oder sonst was.
Wenn ich den Schlüssel nochmal abziehe, nochmal die Kuppelung trete, startet der Wagen dann wieder ohne Probleme.
Letzte Woche habe ich zuerst einmal zu und wieder aufgeschlossen, weil unser erster Clio damals ein Problem mit der Wegfahrsperre hatte, wenn man zu lange stand und den Schlüssel eingesteckt hatte aber nicht starte.
Da der Auris aber wieder startet, wenn man die Kuppelung los lässt und neu tritt und den Schlüssel neu einsteckt, weiß ich nicht, ob das auch eine Wegfahrsperre sein könnte.
In der Tat habe ich den Wagen vorher ein paar Minuten aufstehen gehabt und in der Tat hatte ich meist schon den Schlüssel stecken.

Habt ihr eine Idee, wo das Problem liegen könnte?

Grüße
Liam
Bild

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1439
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Systeme starten - Wagen nicht

Beitragvon Olav_888 » 19.07.2016, 10:43

Wegfahrsperre glaube ich nicht, zu mindestens mein T25 drehte dann der Motor, nur sprang er halt nicht an.

Wen es nicht durch einfach nochmal Drehen sondern nur durch Schlüssel raus und wieder rein behoben wird, tippe ich auf das Schloss, evtl Kontaktproblem. Befürchte aber, da kann effektiv nur der fTH helfen
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!
--------------------------------------
Auris TS HSD Bild
Mod.: ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse
--------------------------------------
Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
derdevill
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 666
Registriert: 28.12.2011, 14:38
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: 1C0
EZ: 2. Jun 2009
Wohnort: tief im Osten...CB

Re: Systeme starten - Wagen nicht

Beitragvon derdevill » 19.07.2016, 17:13

12 Volt Batterie Überprüfen :!:

...bringt die lustigsten Fehlermeldungen und Aktionen ;)


Zurück zu „Diesel-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste