Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

Alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit Otto- / Benzin-Motor
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Benzin-Modelle; E150 und E180 (von 12/2006 - heute).
BildBildBild
Nachricht
Autor
96cobra
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 30.06.2013, 05:57

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#16 Beitrag von 96cobra » 01.07.2013, 00:24

Laut Tacho. Wieviel wird das wohl im GPS-Modus gewesen sein?

Benutzeravatar
EG_XXX
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 30.05.2013, 11:53
Wohnort: Mittelfranken

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#17 Beitrag von EG_XXX » 01.07.2013, 13:06

Freddie76 hat geschrieben:Beim Tacho kann man zwischen 5 und 10 km/h abziehen, je höher die gezeigte Geschwindigkeit ist umso mehr tendiert das gegen die 10 km/h. Bedeutet, Tacho 200 sind reale 190 km/h.

Hab zB bei meinem Auris HSD auch schon 200 km/h auf dem Tacho gehabt, laut Zulassung bringt er aber lediglich 180 km/h......

Gruss

Ja da hast du recht, bei meine alten Civics tendierte es bei hohen Geschwindigkeiten sogar gegen 15-20 km/h über der GPS Geschwindigkeit, ein Tacho ist leider nur ein Schätzeisen und macht ja auch Sinn wenn du mit 60 laut Tacho in der Stadt fährst und dann real nur mit 54 unterwegs bist, sonst würdest ja am laufenden Band geblitzt werden o.O
Bild
Bild

Hybrid_Sunny

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#18 Beitrag von Hybrid_Sunny » 01.07.2013, 14:56

Hallo,

ein Tacho darf 7% vom Anzeigewert abweichen, hierbei aber immer nur zu viel.

Beispiel: Ein Tacho mit Anzeigewert 200, darf also 14 abweichen. Die kann er bei 30 oder 50 haben und bei fast 200 sehr genau sein. Der Fehler kann also über den Anzeigebereich unterschiedlich sein, aber immer in dem Rahmen und immer nur im Plus.

Beispiel AURIS HSD: Anzeigewert 240 (*0,07) = Abweichung von 16,8 km. Wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung weich geregelt wird und die Abweichung dazu kommt, dann sind 200 plausibel.

Die Höchstgeschwindigkeiten sind relativ. Ein Fahrzeug was 200 fährt soll mal versuchen 200 km in einer Stunde zu fahren. Das heißt egal ob ein Fahrzeug 190, 210 oder 230 fährt, wenn man es schafft 160 km in einer Stunde zurück zu legen, dann ist das schon gut. Heute geht das auf Grund des Verkehrs und der Geschwindigkeitsbeschränkungen nicht mehr. Früher (1986) sind wir von Stuttgart Zuffenhausen nach Frankfurt in 55 Minuten gefahren. Dabei liefen 70 Liter Sprit durch. Weil der 380 SE nur knapp mehr als 70 Liter Sprit im Tank hatte mussten wir kurz von Frankfurt schon 'langsam' fahren. Angegeben war das Fahrzeug laut Handbuch mit max. 38 l/100km. Passte also ziemlich genau.

Ich hoffe dass ich mit ein paar Infos beitragen konnte.

Gruß
Hybrid_Sunny

ts2301
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 21.10.2012, 16:57
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: BRONZE
EZ: 0- 0-2015

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#19 Beitrag von ts2301 » 15.07.2013, 21:15

Soooooo....

Es ist vollbracht! o.O

Der 5. Gang ist der 200er-Knacker und man höre und staune .cool
Sogar der 220 km/h Kacker... Und bevor die Frage kommt... Auf dem Tacho... Ich glaube der CW-Wert macht es u.a. aus!!!!

:danke: für die super Antworten. Sobald ich mal das Navi inne habe, berichte ich gerne weiter

Benutzeravatar
Freddie76
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1144
Registriert: 05.12.2008, 19:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Navachorot
EZ: 12. Aug 2016
Wohnort: Rostock

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#20 Beitrag von Freddie76 » 15.07.2013, 21:37

Das Touch&Go im Auris 2 zeigt keine Geschwindigkeit an...

Gruss
(und JA...es ist ein TOYOTA)

Bild

Benutzeravatar
AurisII-HSD-Lover
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 551
Registriert: 03.04.2013, 07:42
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 16. Okt 2013
Wohnort: Bedburg

AW: Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#21 Beitrag von AurisII-HSD-Lover » 16.07.2013, 00:19

Das Touch&Go selbst nicht, aber die App A Glass of Water zeigt die GPS - Geschwindigkeit an, nachdem sie auf dem T&G gestartet wurde... ;-)
Besten Gruß, R.

Auris 2 Hybrid & E-Wheel Fahrer

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 599
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#22 Beitrag von Arrow1982 » 16.07.2013, 09:48

ts2301 hat geschrieben:Soooooo....
Es ist vollbracht! o.O
Der 5. Gang ist der 200er-Knacker und man höre und staune .cool
Jo, sag ich ja :-)

Der Auris 2 ist länger übersetzt als der erste. Beim Auris 1 ist im 5 Gang bei knapp über 210 schluss weil der Motor da auf die 6900 RPM zugeht und der Begrenzer zuschlägt.
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

Falko
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.11.2017, 11:18
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Bronze Metallic
EZ: 6. Sep 2013

Re: Höchstgeschwindigkeit Auris II 1.6

#23 Beitrag von Falko » 20.05.2018, 08:21

Höchstgeschwindigkeit 5. Gang bei 6100 bis 6200 U/min taut Tacho 218, laut GPS 209 km/h (leicht bergab). Die Höchstgeschwindigkeit wird begrenzt, warum auch immer.

Antworten