95 Octan oder 98 Octan???

Alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit Otto- / Benzin-Motor
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Benzin-Modelle; E150 und E180 (von 12/2006 - heute).
BildBildBild
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
belfra
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 83
Registriert: 05.09.2007, 18:09
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Wassenberg

#16 Beitrag von belfra » 17.01.2008, 23:27

bei den preisen lohnt es sich ja bald umzuziehen
1,6 Dual VVTi SOL Kristallblau Metallic
Extras: 35mm Eibach Federn, Standheizung

[img]http://images.spritmonitor.de/183217_5.png[/img]

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#17 Beitrag von Uwe´s Edition » 24.01.2014, 14:12

Hallo Gemeinde,letztens an der Tanke habe ich mir Gedanken über den Super Plus Sprit gemacht.4 Cent teurer und 3 Oktan mehr.Rechnerisch gesehen sind das 3,50euro Mehrkosten im Monat bei 2 maligem tanken.Nun meine Frage,bringt es dem Motor was wenn er mit 3 Oktan mehr versorgt wird .denken

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#18 Beitrag von TF104 » 24.01.2014, 17:00

Erkennt der Motor oder besser das Steuergerät den besseren Kraftstoff so sollte er leistungsfäiger und sparsamer sein.
Bei hochverdichteten Motoren mit entsprechendem Steuergerät macht das durchaus Sinn. Ob nun im Auris kann ich dir nicht sagen.
Zuletzt geändert von TF104 am 24.01.2014, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3597
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#19 Beitrag von iMacAlex » 24.01.2014, 17:35

Servus :D

Ich hab mal ne Zeit lang Super Plus getankt als es genau so viel gekostet hat wie das normale Super (wer dann Super tankt ist ja selber schuld :mrgreen: ).

Verbrauch war etwas geringer aber kanns dir nicht mehr genau sagen wie viel. Kann zwar nachschauen aber Super Plus war halt 2000 Km und Super 48000 Km in meinem Auris drin. :wink:

Alternativ würde ich einfach mal sagen, probiers mal aus und rechne genau nach obs sich lohnt :D
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#20 Beitrag von TF104 » 24.01.2014, 22:33

Meist rechnet es sich nicht.
Dafür sind die Unterschiede zu gering.
Super Plus ist zu teuer im Vergleich zu Super.
Im Prinzip das Gleiche wie mit E10. Mal eventuelle Nebenwirkungen außen vor, durch den höheren Verbrauch ist der Preisvorteil zu gering.

Was natürlich nicht vergessen werden darf, wenn Super+ erkannt wird kann das schon richtig was ausmachen. Mit meinem YarisTS lag ich gut 1 Liter unter dem Verbrauch mit Super.
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#21 Beitrag von yarisbaschti » 24.01.2014, 23:17

wieso zugering? rechne mal grob 6.5l/100km Super für 1,50€/l = 9,75€ wenns nen halben Liter erspart wären das 6lSuper Plus für 1,54€/l = 9,24€..Ist halt die Frage obs einen halben L mindestens bringt und sofort mdrkt man es nicht im Geldbeutel aber je nach jährlicher Laufleistung kommt da ne Tankfüllung zusammen.
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#22 Beitrag von Uwe´s Edition » 25.01.2014, 14:18

Die Mehrkosten sind für mich nicht wichtig,mir ist wichtig ob ich dem Motor was gutes tue? Läuft er evtl noch sauberer,verbrennt er den Sprit besser,die Laufleistung usw usw.Habe diesbezüglich null Ahnung daher evtl die einer oder andere Sinnfreie Frage.Was muss denn den Super Plus Sprit erkennen und wer weiss ob der 1,6 Liter im Auris das kann?

Benutzeravatar
Valvematic
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 27.03.2010, 19:27

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#23 Beitrag von Valvematic » 25.01.2014, 14:46

Beim verbrennen des Kraftstoff darf es zu keiner motorschädigenden, klopfenden Verbrennung kommen. Super Plus ist durch höhere Oktanzahl natürlich Klopffester.
Der Zündzeitpunkt kann aber nur soweit angepasst werden wie die Programmierung es hergibt. Da beim 1.6 Auris 95 Oktan vorgesehen sind wird es also nach oben Programmmäßig kaum Luft geben, da höhere Oktanzahl praktisch nicht schadet.
Heißt der Motor kann die bessere Qualität nicht nutzen. http://de.wikipedia.org/wiki/Klopfsensor

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#24 Beitrag von Uwe´s Edition » 26.01.2014, 17:16

Also macht es keinen Sinn?

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#25 Beitrag von TF104 » 26.01.2014, 17:53

Würde ich nicht so sagen.
Der Motor bekommt besseren Kraftstoff. Springt er bei den niedrigen Temperaturen wie zur Zeit besser bzw. leichter an und wird etwas schneller warm, so schont das durchaus die Technik.
Ist halt eine Frage des Preises. Man kann, muss aber nicht.
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

Benutzeravatar
Valvematic
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 27.03.2010, 19:27

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#26 Beitrag von Valvematic » 26.01.2014, 21:03

Uwe´s Edition hat geschrieben:Also macht es keinen Sinn?
Meinen war/ist es völlig egal ob E10, Super, Super Plus, Aral Ultimate. Wie üblich also probier es selber aus. Ein, zwei, drei mal kostet ja nicht die Welt. :D

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#27 Beitrag von Uwe´s Edition » 26.01.2014, 22:22

TF104 hat geschrieben:Würde ich nicht so sagen.
Der Motor bekommt besseren Kraftstoff. Springt er bei den niedrigen Temperaturen wie zur Zeit besser bzw. leichter an und wird etwas schneller warm, so schont das durchaus die Technik.
Ist halt eine Frage des Preises. Man kann, muss aber nicht.
Also wie gesagt,da ich 2 mal im Monat tanke und im Schnitt ist Super Plus 4 Cent teurer macht bei 90 Liter ca.3,60 Euro im Monat.Also ich probier´s mal aus und schaue ob sich was tut.

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#28 Beitrag von Uwe´s Edition » 15.02.2014, 21:40

So,nach dem 2. Tanken habe ich rein Gefühlsmässig den Verdacht das er mit dem 98 Oktan Zeugs besser zieht.Aber wie gesagt nur ein Bauchgefühl.Verbrauch ist gleich geblieben.

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#29 Beitrag von Arrow1982 » 16.02.2014, 11:18

Vollkommen egal. Macht keinen Unterschied ob 95 oder 98.
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

Uwe´s Edition
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 01.01.2013, 21:26
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: EDITION
Farbe: Marlingrau Metallic
EZ: 11. Okt 2011

Re: Lohnt sich Tanken von Super Plus?

#30 Beitrag von Uwe´s Edition » 16.02.2014, 16:38

Arrow1982 hat geschrieben:Vollkommen egal. Macht keinen Unterschied ob 95 oder 98.

Sers,würde mich über eine Erklärung freuen.Gruss Uwe

Antworten