Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

AURIS, alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit HSD (Hybrid Synergy Drive)
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Hybrid-Modelle; E150 und E180 (von 09/2010 - heute).
BildBildBild
Nachricht
Autor
technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 552
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#16 Beitrag von technikus » 13.06.2018, 15:43

vielleicht ist das nur ein Problem, je nachdem was die Insassen an Kleidung tragen und wieviele Insassen häufig mitfahren. Ob auch die Sitzpolsterung wie Stoffpolsterung statt Teilleder, Leder einen Einfluss auf die Flusenbildung hat?
Im Forum ist glaube ich, incl. Auris I , zu dieser Verschmutzungsproblematik nichts dergleichen bekannt.

Gruß technikus

onlyJR
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 103
Registriert: 05.04.2017, 16:27
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Benziner
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 12. Jun 2017

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#17 Beitrag von onlyJR » 13.06.2018, 17:01

Prinzipiell finde ich gut dass es eine Warnmeldung dafür gibt bevor irgendwas kaputt geht. An die Stelle schaut man ja nicht dauernd ob alles ok ist. :top:
Bild BildBild

Auris2016
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2018, 07:47
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Komfort
Farbe: Weiß
EZ: 11. Apr 2016

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#18 Beitrag von Auris2016 » 13.06.2018, 19:10

freis hat geschrieben:
13.06.2018, 11:21
Wir danken dir für die Fotos der Verschmutzung.
Nun würden wir aber auch gerne die Vorgehensweise erfahren, damit man das in die eigene "Wartung" mit aufnehmen kann,
Danke im vorab,
Gute Grüße,
freis

Hallo, leider kann ich nicht sagen wie genau die es gemacht haben
Ich weiß nur das so ein Filter nicht gut für die Hybrid Batterie auf dauer ist.

Auris2016
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2018, 07:47
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Komfort
Farbe: Weiß
EZ: 11. Apr 2016

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#19 Beitrag von Auris2016 » 13.06.2018, 19:15

technikus hat geschrieben:
13.06.2018, 15:43
vielleicht ist das nur ein Problem, je nachdem was die Insassen an Kleidung tragen und wieviele Insassen häufig mitfahren. Ob auch die Sitzpolsterung wie Stoffpolsterung statt Teilleder, Leder einen Einfluss auf die Flusenbildung hat?
Im Forum ist glaube ich, incl. Auris I , zu dieser Verschmutzungsproblematik nichts dergleichen bekannt.

Gruß technikus

:zustimmen:

Hi,ja und wenn meine Kinder 6-11j und kleiner Hund oft mit im Auto sind
Dann kommt sowas raus.

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#20 Beitrag von nightsta1k3r » 18.06.2018, 13:21

Auris2016 hat geschrieben:
13.06.2018, 19:10
Ich weiß nur das so ein Filter nicht gut für die Hybrid Batterie auf dauer ist.
Wenn der Filter nicht wäre, was würden dann wohl passieren?
Umsonst ist der sicher nicht verbaut!
Aber in eine Kontroll- und Reinigungsanweisung gehört sowas aufgenommen.

Fried
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 358
Registriert: 17.04.2009, 11:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-Plus
EZ: 0- 8-2014
Wohnort: Stuttgart

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#21 Beitrag von Fried » 29.04.2019, 15:31

habe mal bei mir geschaut da gibt's gar keine Filter
20190429_152619.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

freis
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 120
Registriert: 03.02.2018, 20:07
Modell: Auris 2 TS FL
Fhz.: TS HSD
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Platinumbronze
EZ: 27. Mär 2018
Wohnort: D PLZ 36

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#22 Beitrag von freis » 29.04.2019, 21:02

Dann hat der Vorbesitzer den wohl einfach entfernt und nicht wieder eingebaut.

Ich habe heute innerhalb von 20 min das besagte Sieb gereinigt.
1. Hinter dem Fahrersitz kurz die Sitzbank ausklicken, d.h. mittig des linken Beifahrers von der vorderen Kante nach oben rucken. Rechtsseitig kann eingerastet bleiben.
2. Abdeckleiste am Einstieg nach oben abziehen.
3. Unter der Sitzbank ist ganz links (Einstieg) von oben ein Stopfen, und weiter vorne ebenfalls oben einer. Diese mittels Stopfenzieher heraus nehmen.
4. Unten im Fußraum sind zwei Clips. Diese ebenfalls entfernen.
5. Nun ist die Abdeckung soweit frei, daß man sie nach vorne bewegen kann, um das Sieb herauszunehmen
6. Sieb aussaugen und zurück damit. 7.
Alles in umgekehrter Reihung zusammenbauen. Läuft!

Bei mir war nach 42.000km innerhalb 13Monaten nur sehr oberflächlich verflust, hätte also noch nicht gereinigt werden müssen.

Nun weiß ich aber wie es geht.
Werde ich bei ca. 100.000km nochmal wiederholen.

Gute Grüße,
freis
nach knapp 600.000km in 14 Jahren sehr zufriedenen TDCI-Treibens
begann Ende März 2018 die neue HSD-Ära :cool:

Blauwittchen
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2018, 18:08
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: grau
EZ: 1. Okt 2013

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#23 Beitrag von Blauwittchen » 01.05.2019, 19:47

Hallo Leute.
Bei mir fehlt dieses Filtersieb.
Kann man das aus dem Netz beziehen?
Oder eben nur beim Händler?

Gruß Mike

HSD2017
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#24 Beitrag von HSD2017 » 01.05.2019, 21:45

Ich habe da heute mal nachgeschaut.
In dem Metallgitter hatte sich auch schon einiges abgesetzt.
Die große Düse vom Kärcher-Sauger passt auf das Kunststoffgitter, wie die Faust aufs Auge.
Nach dem Saugen waren immer noch ein paar Reste im Metallgitter.
Diese habe ich dann durch das Plastikgitter mit einem Schaschlikspieß gelöst und nochmal gesaugt.
Jetzt ist es wieder einigermaßen sauber.

Blauwittchen
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2018, 18:08
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: grau
EZ: 1. Okt 2013

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#25 Beitrag von Blauwittchen » 06.05.2019, 09:09

Laut meinem Händler ist das für mein Fahrzeug nicht vorgesehen.
Was soll das den?
Kein Filtersieb bei mir?
Bei anderen Auris ja?
Bj. 2013 Auris TS .
Kann das sein?
Gruß Mike

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 548
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#26 Beitrag von schwarzvogel » 07.05.2019, 09:10

Also ich habe nicht den ganzen Thread durchgelesen ... :wink:
Nach 13 Jahren HSD erübrigt sich diese Frage für mich einfach.
Einzige "Wartung": Lüftungsgitter im hinteren Fußraum frei halten - gut ist ! :schulterzuck: :top:
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Djalper
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.06.2016, 16:24
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Weiss
EZ: 30. Aug 2015

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#27 Beitrag von Djalper » 12.05.2019, 15:39

Blauwittchen hat geschrieben:
06.05.2019, 09:09
Laut meinem Händler ist das für mein Fahrzeug nicht vorgesehen.
Kein Filtersieb bei mir?
Bei anderen Auris ja?
Servus,

in einer Facebook gruppe sind wir drauf gekommen dass beim vFL kein Sieb gibt. Kann aber nachträglich verbaut werden. Da hat jemand schon beim Händler nachbauen lassen. Einfach im Netz nach Auris HV Vorfilter suchen oder man kann auch selber basteln. Fliegengitter auf die Lüftungschlitze. Es gibt auch irgendwo ein Video habe jetzt auf die schnelle leider nicht gefunden.

Grüße aus München

Blauwittchen
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2018, 18:08
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: grau
EZ: 1. Okt 2013

Re: Wartung der Kühlung für die Hybrid Batterie

#28 Beitrag von Blauwittchen » 20.05.2019, 09:03

Vielen Dank für die Info.

Lg Mike

Antworten

Zurück zu „Hybrid-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“