Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

AURIS, alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit HSD (Hybrid Synergy Drive)
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Hybrid-Modelle; E150 und E180 (von 09/2010 - heute).
BildBildBild
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 971
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

#16 Beitrag von Webbster » 13.08.2019, 14:17

Ich nutz eigentlich immer den ECO-Modus.
Im Powermodus fahr ich nur gelegentlich. - Den Normalen-Modus nutz ich so gut wie gar nicht.

Mir persönlich störts nicht, wie die Batterie nun leer gesaugt wird.
An sich müsste man anfänglich eher mit dem Normal-Modus wegfahren, dann später auf ECO umschalten, wenn man längere Strecken nutzt und irgendwann dann wieder auf Normal umschalten... falls man wieder abstellt.

Im Endeffekt ists aber nur eine kleine Spielerei. Wirklichen großen Nutzen hab ich nicht bewusst wahrgenommen.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 84.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 42.xxx km -Wintermodus- :cry:

ings
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 34
Registriert: 05.05.2019, 14:45
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 1. Jan 2018

Re: Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

#17 Beitrag von ings » 13.08.2019, 18:15

Ich nutze auch fast immer den Eco Modus. Ich denke, dass es im Flammenwerfermodus keinen Unterschied macht, ob man im Eco Modus unterwegs ist oder nicht. Am Anfang ist die Fahrt immer elektrisch, wenn die Umgebungs-Parameter es erlauben. Die Idee mit auf Normal umschalten gegen Ende der Fahrt finde ich interessant.

Was ich ganz nett finde im Eco Modus ist das geänderte Gas-Pedal Mapping...

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 971
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

#18 Beitrag von Webbster » 13.08.2019, 18:23

Das mit dem ECO-Modus und dem Gas-Pedal - find ich auch so stimmig.
Bei Power ist der zu "sensibel" und bei 2mm mehr Gas-geben ist der schon gefühlt auf vollgas obwohl ich nur etwas mehr Gas haben will.
Man kann also gefühlter mehr dosieren und regulieren...

Bei Normal und Power-Modus ist das eben schwieriger oder eben anders. Aber letzendes ist der Verbrauch da nicht viel anders.
Nur wird die Hybrid-Batterie nicht immer genutzt... der Motor bleibt bei Powermodus länger im Standby-Betrieb. Und erst bei ganz-gas-weg ist der Wagen wieder vollständig im EV unterwegs.

Mit Tempomat geht der dann auch im ECO oder Powermodus in den EV zurück. Also fährt elektrisch... wie gewohnt, wenn das "Power-Meter" in den unteren grünen ECO-Bereich fällt.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 84.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 42.xxx km -Wintermodus- :cry:

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1542
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

#19 Beitrag von Tim » 13.08.2019, 23:11

ings hat geschrieben:
13.08.2019, 18:15
Ich denke, dass es im Flammenwerfermodus keinen Unterschied macht, ob man im Eco Modus unterwegs ist oder nicht.
So lange nur der KAT geheizt wird, dürfte das keinen Unterschied machen. Soll danach aber der Innenraum geheizt werden, hat der Eco bzgl. Verbrauch Vorteile ggü. Normal. Ich fahre daher im Winter fast nur Eco und im Sommer fast nur Normal.

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 663
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Hybridbatterie sehr oft leer bzw bei 2 Balken

#20 Beitrag von nightsta1k3r » 19.08.2019, 10:35

Tim hat geschrieben:
13.08.2019, 23:11
Ich fahre daher im Winter fast nur Eco und im Sommer fast nur Normal.
Im Sommer auf Eco spart auch, denn die Klima läuft dann mehr im Umluftbetrieb, muss man aber mögen.

Antworten

Zurück zu „Hybrid-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“