Funktion des EV-Modus

Alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit HSD (Hybrid Synergy Drive)
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Hybrid-Modelle; E150 und E180 (von 09/2010 - heute).
BildBildBild
Nachricht
Autor
Flips91
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell

Funktion des EV-Modus

#1 Beitrag von Flips91 » 13.12.2014, 10:42

Guten Morgen zusammen,

ich bin gerade eben auf euer Forum aufmerksam geworden. Ich interessiere mich für den Auris 2 TS und gucke momentan fleißig Youtubevideos zu diesem Auto.

Und auf eines dieser Videos möchte ich nun auch meine Frage beziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=gCEoTe9hCDY

So ab der letzten Minute wird die aussage getroffen das der EV-Modus trotz geringem Battarieladezustand weiter aktiv bleibt. Nun frage ich mich funktioniert dann der EV-Modus so zu sagen als Benzin/Elektrischer-Antrieb weiter ? So das der Benzinmotor nur auf minimalster Umdrehung betrieben wird damit die Ladung erhalten bleibt bzw leicht steigt ?

Oder wie darf ich das verstehen. Würde mich sehr freuen wenn man mir hier helfen könnte. Einen Auris bin ich noch nicht Probegefahren aber dies möchte ich im Frühjahr nacholen. Drin gesessen habe ich schon, ein schickes Ding vom Kofferraumangebot etwa so groß wie mein jetziger Opel Signum. Und Innenraum natürlich nicht vergleichbar alles top angeordnet so wie ich es finde.

Alpsee

Re: Funktion des EV-Modus

#2 Beitrag von Alpsee » 13.12.2014, 10:52

Moin,

also bei mir schaltet die Software im EV-Modus zurück in den Benziner Modus, wenn der Akkustand eine zeitlang noch zwei Striche anzeigt, bzw. die Geschwindigkeit zu hoch wird für den E-Betrieb. letzte Option ist abhängig von Betriebstemperatur und Außentemperatur und wie Dein Wärmebedürfnis ist im Fahrzeug.Aber wie gesagt , dass entscheidest Du fast nicht selber, sondern der Auris :D

Gruß
Frank
Zuletzt geändert von Shar am 13.12.2014, 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1615
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Funktion des EV-Modus

#3 Beitrag von Shar » 13.12.2014, 11:27

Servus.

Die Aussage ist so nicht richtig und das Video beweist auch das Gegenteil.
Als der Akku fast leer war und einen im System hinterlegten SOC (stage of charge = Ladezustand HV-Akku) unterschritten hatte, schaltet das System den Verbrennungsmotor ein und geht aus den reinen EV heraus.
Vergleiche hierzu die Mittlere Anzeige mit dem Rad-, Batterie- und Motorsymbol und dem Verlauf der Pfeile bei Laufzeit des Videos:
bis 5:00 = EV
ab 5:01 = EV+Verbrenner
ab 5:03 = nur noch Verbrenner


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Flips91
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Funktion des EV-Modus

#4 Beitrag von Flips91 » 13.12.2014, 11:36

Okey hab ich jetzt erst gesehen, man muss ja auch erstmal ein Blick für die ganzen Lämpchen haben.

Dann werd ich mal weiter im Forum lesen was der Auris noch so zu Bieten hat. Am besten wäre es ja wenn er schon vor der Tür stehen würde

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1615
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Funktion des EV-Modus

#5 Beitrag von Shar » 13.12.2014, 11:48

Servus.

Was für dich vielleicht auch von Interesse sein könnte bzw. was ich mir durch lesen würde, da diesbezüglich auch oft Fehlinformationen im Netz unterwegs sind:

Wirkung/Auswirkungen der Verschiedenen Fahr- und Hybridbetriebsmodis


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Flips91
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Funktion des EV-Modus

#6 Beitrag von Flips91 » 13.12.2014, 13:18

Danke ein guter Tipp, wusste bis jetzt gar nicht das es Leute gibt die zum AUsrollen den Gang rausnehmen. :shock:

Aber nun stell ich mir doch die Frage, für was oder welche Fahrten nutzt ihr letztendlich den EV-Modus ?
Da ja nach dem erreichen des unteren SOC der Benziner wieder anspringt und durch eine Lasterhöhung die Akkus wieder läd.

Das verstehe ich noch nicht ganz wo für ich dan diesen Modus nutzen kann oder soll

Benutzeravatar
Trexko
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 529
Registriert: 02.10.2008, 16:56
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 30. Okt 2013
Wohnort: Korschenbroich - DE

Funktion des EV-Modus

#7 Beitrag von Trexko » 13.12.2014, 13:26

Ich nutze den EV Modus eigentlich nur zum umparken...

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1615
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Funktion des EV-Modus

#8 Beitrag von Shar » 13.12.2014, 13:36

Servus.

Ich nutze ihn auch nur, wenn ich den Wagen eine Kurze Strecke umsetzten möchte, ansonsten ist dessen Nutzung i.d.R. kontraproduktiv, außer es ist bekannt, daß in kürze eine Strecke kommt, bei der sich der Akku wieder aufladen wird (z.B. einfach rollen lassen bei einem Gefälle). Dann kannst du so, sofern du über die Gaspedalstellung (=Last) einen EV-Betrieb nicht eh schon forcieren kannst, diesen auch erzwingen.

Ok, und in z.B. Tiefgaragen ist es manchmal ganz lustig, wenn man sich an Fußgänger mit dem Wagen von hinten "anschleichen" kann. :mrgreen:

Dies führt anbei auch zu einem nicht unwichtigen Punkt. Es ist, wenn du im Elektrobetrieb unterwegs bist (z.B. beim dahin rollen in einer 30er Zone), größere Vorsicht geboten, da dich die Leute kaum kommen hören. Ich hatte schon zwei Begebenheiten, wo jemand kurz vor mir über die Straße gelaufen und dann mitten auf der Straße mich erst bemerkt hat und erschrocken ist, weil er mich wahrscheinlich nicht kommen gehört hat.
Im Werk, wo die HSD produziert werden, gibt es in den Abschnitten, wo die Fahrzeuge dann auf "eigenen Beinen" unterwegs sind, deswegen auch streng abgesperrte Bereich, wo die Fahrzeuge nur entlang fahren dürfen, genau aus dem Grund.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Flips91
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Funktion des EV-Modus

#9 Beitrag von Flips91 » 13.12.2014, 15:54

So eine Art der Begegnung hatte ich auch schon gehabt. Ein älteres Ehepaar fährt hier einen Auris 1. Es ist wirklich bemerkenswert wie Leise die Kiste doch ist.

Die scheinen diesen Modus auch zunutzen um eben rüber zu Rewe zufahren, letztens hab ich erst gesehen das sie ein Kabel zum Auto verlegt haben.

Gibt es da was von Toyota eine Art Plug-In zum wieder Laden? Soetwas wäre natürlich für mich auch interessant auf den kurzen Einkaufswegen die wir hier haben (Rewe = 300m / Edeka 900m)

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1615
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Funktion des EV-Modus

#10 Beitrag von Shar » 13.12.2014, 16:00

Servus.

Vom Werk aus gibt es hier in D nur den Prius 3 Plugin.
Für den Auris gab es von Drittanbietern einen Umbausatz auf Plugin, allerdings, meine ich, nur im Ausland.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 556
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS EXE
Farbe: nova-weiss
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Funktion des EV-Modus

#11 Beitrag von Axel_M » 13.12.2014, 17:36

Moin.

Vielleicht sowas:

http://www.plughybrid.de/de/shop/4-kwh- ... ox-typ-g3/

Hört sich recht interessant an, ist aber auch nicht ganz billig.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 467
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Funktion des EV-Modus

#12 Beitrag von schwarzvogel » 14.12.2014, 09:31

Fleißig bei jeder Gelegenheit manuell in den EV-Modus umschalten bringt nix.
Umso häufiger muß der Benziner dann laufen ggf. einfach nur zum Nachladen, ohne daß auch nur 1m gefahren wird :schulterzuck: .flop
Gleiches habe ich für den "ECO_Modus" beobachtet und nutze diesen auch nicht.
EV-Modus nehme ich zum Umparken - oder um Leute zu erstaunen/necken ("erschrecken" .top :mrgreen: o.O .irre )
Am Besten: Das Auto einfach "machen" lassen ! .top .cool
mfG schwarzvogel
Bild
Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Bild
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Aurelia
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 116
Registriert: 18.04.2014, 13:06
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Wohnort: au pied du mont d´oiseau

Re: Funktion des EV-Modus

#13 Beitrag von Aurelia » 14.12.2014, 15:06

Wir nutzen den EV-Modus eher selten, Fußgängerzone usw., aber da schaltet er sich sowieso meist automatisch zu. Immer abhängig vom Ladezustand, der Geschwindigkeit, der Leistungsanforderung (bergauf, beschleunigen) und vom Wärmebedarf.
Konsequent wird er genutzt, auf dem Weg von der Haupstraße in die Garage. Bergauf, erst 30er-Zone, dann verkehrsberuhigter Bereich. Vorher oft noch automatisch im 50er-Bereich auf der Hauptstraße. In der Folge ist der Akku meist unter 1/2 auf der Anzeige und beim morgendlichen Losfahren sorgt der Wärmebedarf sowieso für den Start des Verbrenners.
Nach dem anfänglichen Ausleben des Spieltriebes, fährt man den Auris eigentlich nur noch, Antrieb und Knöpfchen kann man getrost vergessen, der Auris macht das schon.
Zuletzt geändert von Shar am 15.12.2014, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Aurelia

Hybrid - sogar Spaß im Stau

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 412
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Funktion des EV-Modus

#14 Beitrag von sloth » 14.12.2014, 15:28

Ihr fahrt in der Fußgängerzone? :shock: ;)

Aurelia und Schwarzvorgel, Ihr nutzt den EV-Modus kaum und habt einen nach Spritmonitor überdurchschnittlichen Verbrauch von 5,6 l. Ich fahr meinen TS jetzt 3100 km mit 5,15 l (real, bei bisher kalten Temp. mit Winterreifen) und benutzte den EV-Modus eher öfter, überall dort wo er meiner Meinung nach Sinn macht. Ich fahr meist 60 km am Stück, das ist für den Verbrauch ja eher günstiger, bin bisher aber auch nur 180 km Autobahn gefahren und da auch nicht über 120 km/h. Würde mich interessieren, ob das tatsächlich so ist, dass der häufige EV-Gebrauch (also das Knöpfchen drücken, nicht der automatische) den Durchschnittsverbrauch erhöht. Interessieren würde mich auch, ob das die Akku-Lebensdauer verkürzt. Aber das gibt´s wohl keine gesicherten Daten darüber.

Benutzeravatar
geiq
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 178
Registriert: 19.06.2014, 09:11
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Funktion des EV-Modus

#15 Beitrag von geiq » 14.12.2014, 21:28

Außer für Fahrten in der Tiefgarage verwende ich den EV-Modus, um den Verbrenner daran zu hindern, bei stehendem Fahrzeug anzuspringen, wenn es nicht erforderlich ist.

Antworten