Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

Alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit HSD (Hybrid Synergy Drive)
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Hybrid-Modelle; E150 und E180 (von 09/2010 - heute).
BildBildBild
Antworten
Nachricht
Autor
Chelmon
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2018, 10:54
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#1 Beitrag von Chelmon » 04.02.2018, 13:44

Warum der Unterschied Yaris 4,8 vs Auris 5,3 l/ 100km? Gewicht Unterschied ist nicht so gross.

https://www.spritmonitor.de/de/die_spar ... autos.html

Benutzeravatar
Schöni
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 189
Registriert: 03.12.2016, 19:38
Modell: Auris 1
Fhz.: Sharan Schummeldiesel
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#2 Beitrag von Schöni » 04.02.2018, 14:10

Gewichtsunterschied nicht so groß?

Da liegen 300 bis 400 Kilo dazwischen. Das finde ich schon viel!
Bild

Vier Liter? Kein Problem :cool: :top:

Chelmon
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2018, 10:54
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#3 Beitrag von Chelmon » 04.02.2018, 14:23

Ok aber der Ioniq ist mit dem Auris in Gewicht vergleichbar und verbrauch wie der Yaris. Das ist aber eine andere Frage, Toyota vs Hyundai

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1878
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#4 Beitrag von Olav_888 » 04.02.2018, 14:36

Naja, mal geschaut, welche Betankungsanzahl dahinter steht? Auf alles unter 30-50 gebe ich gar nichts. Also beim Ioniq sind da noch nicht wirklich interessante Aussagen dabei, den gibt es einfach viel zu kurz. Der AUis ist dagegen schon längts angekmmen bei all denen, die den auch wirklich nutzen, schau bei mir, der wird zu 90% auf der BAB bewegt, dementsprechend ist der Verbrauch
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1387
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#5 Beitrag von Tim » 04.02.2018, 16:07

Chelmon hat geschrieben:Warum der Unterschied Yaris 4,8 vs Auris 5,3 l/ 100km? Gewicht Unterschied ist nicht so gross.
Der Geichtsunterschied ist schon spürbar vorhanden. Wenn man davon ausgeht, dass ein größeres Fahrzeug im Alltag vielleicht auch tendentiell mehr Passagiere aufnimmt oder mehr Ladung transportiert. Mein Auris hat 225er Schlappen und einen "Rucksack" ab Werk drauf - beides gibts beim Yaris nicht ab Werk - zumindest nicht beim HSD. Und wie Olaf auch schreibt, gibt es sicher auch ein paar Auris mehr als Yaris, die viel über die Autobahn gescheucht werden.

Chelmon
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2018, 10:54
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#6 Beitrag von Chelmon » 04.02.2018, 16:49

OK, danke.

Haben die letzte Auris dieselbe Motor Generation wie die letzte Prius?

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#7 Beitrag von Chris1983 » 04.02.2018, 18:39

Wir haben ja auch beide, Auris Hybrid 2010 und Yaris Hybrid 2017...
Der Yaris braucht mehr als der Auris. Bei uns zumindest. Und das über 0,5 Liter.
Woran es liegt :schulterzuck: vllt das er grad mal 4000km weg hat?
Bild

koarli
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 56
Registriert: 24.06.2015, 18:59
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
EZ: 7. Aug 2015

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#8 Beitrag von koarli » 04.02.2018, 19:23

Chelmon hat geschrieben:OK, danke.

Haben die letzte Auris dieselbe Motor Generation wie die letzte Prius?
nein, der Auris hat den Antrieb vom Prius III, also etwas hintendran

HSDCruiser1983
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 64
Registriert: 09.09.2015, 10:53
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Mysticschwarz Mica
EZ: 31. Mär 2015

Re: Verbrauch Yaris vs Auris hybrid 4,8-5,3

#9 Beitrag von HSDCruiser1983 » 05.02.2018, 08:19

Wir haben auch einen Auris und einen Yaris HSD. Der Yaris ist von Juli 2014 und der Auris von März 2015. Beide haben ungefähr gleich viel Kilometer auf der Uhr, so um die 43.000-44.000 km.
Der Yaris steht im Spritmonitor bei 4.14 und der Auris bei 4,89 L/100 km. Der Yaris wird zackiger bewegt als der Auris. Auf einzelnen Betankungen verbraucht er auch mehr als der Auris.
Seit 07.10.2015-heute: Auris TS HSD, EZ 03/15, Edition m. Edition Plus & Business Paket, mysticschwarz mica.
seit 23.02.2018-heute: RAV4 HSD, EZ 11/16, Executive (4x4), Carminrot mica

Antworten