Erfahrungen mit dem Panorama-Dach

Fragen, Ratschläge und Tipps zum Kauf eines Auris, gebraucht wie neu
Nachricht
Autor
toyoengi

Re: Erfahrungen mit dem Panorama-Dach

#16 Beitrag von toyoengi » 18.11.2017, 15:09

Ja super! Prima. Das ist doch mal eine Aussage!

Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 478
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Erfahrungen mit dem Panorama-Dach

#17 Beitrag von Webbster » 18.11.2017, 18:30

Sieht wirklich geil aus. Hatte ich mir auch schon gedacht ein Panorama-Dach zuzulegen.

Kam aber dann zum Schluss mit meinem Bruder (weil wir den Wagen ja zusammen angeschafft haben) - es würde nicht viel mehr bringen als "Reiner-Gag".

Mein großer Bruder hat bei seinem Jaguar auch ein Panorama-Dach aber mit Aufklappfunktion. Wenn das auch beim Auris gewesen wär - hätte mein zweiter Bruder sicherlich nicht nein dazugesagt...

... :danke: auf jeden Fall für die Fotos :D
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,5 L/100km (letzteres eher im Wintermodus) :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 30.xxx km -Fahrmodus- :cool:

toyoengi

Re: Erfahrungen mit dem Panorama-Dach

#18 Beitrag von toyoengi » 18.11.2017, 21:52

Ich denke auch, Dach ist Pflicht. Gerade die hinteren Passagiere sind in den Autos oft eingesperrt. Ein Blick nach oben reduziert die Enge.

Antworten