Rettungskarte für Einsatzkräfte

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris und Corolla.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2485
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#91 Beitrag von HolgiHSK » 12.07.2017, 17:25

onlyJR hat geschrieben:Schade, dass es bei Toyota keine Halterung für Zettel hinter der Sonnenblende gibt.
Habe mir eine Klarsichthülle in halber Postkartengröße besorgt und die dann mit doppelseitigen Klebeband an der Sonnenblende befestigt.
Rettungkarte da rein und fertig.
Hält schon seit Jahren
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

hankelteich
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 73
Registriert: 12.02.2014, 21:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: tour. sport exe
Farbe: rot
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Ochsenfurt

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#92 Beitrag von hankelteich » 17.07.2017, 12:07

Hallo,
vielleicht hat schon jemand auf die Möglichkeit einer QR-Etikette an der Windschutzscheibe hingewiesen. Rot, 8-eckig, Kosten ca 8€.
Link: www.res-qr.de
hankelteich
auris hsd touring sports

Bild

Franklin64
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 58
Registriert: 13.11.2016, 23:05
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Denimblau
EZ: 22. Jun 2016

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#93 Beitrag von Franklin64 » 17.07.2017, 16:49

:danke: @hankelteich

Hab ich mal bestellt

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1942
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#94 Beitrag von Olav_888 » 17.07.2017, 17:46

ich weiß ja, dass immer mehr digitalisiert wird, aber das? Zum einen bezweifle ich, dass alle Wehren direkt das notwendige Gerät da habe. Und wenn dann da ein Funkloch ist,.... Und im Einsatz dann auf nem Tablet?
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Franklin64
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 58
Registriert: 13.11.2016, 23:05
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Denimblau
EZ: 22. Jun 2016

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#95 Beitrag von Franklin64 » 17.07.2017, 19:11

Ich sehe das als cooles Gadget :top:

Und über den Sinn der Karte innerhalb des Fahrzeugs ließe sich auch diskutieren :cool:

Benutzeravatar
tosburn13
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 211
Registriert: 03.09.2007, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013
Wohnort: SüdSüdWest

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#96 Beitrag von tosburn13 » 13.10.2018, 19:15

QR-Etikette an der Windschutzscheibe . Rot, 8-eckig, Kosten ca 8€.
Link: www.res-qr.de

Danke, dort bestellt.
If I had to do it all over again? Why not, I would do it a little bit differently." F. Mercury
"Aber hoazen toan ma Woazen und de Ruabn und den Kukuruz, wann ma lang so weiter hoazen brennt da Huat." H.v. Goisern

sasa
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 10.09.2016, 12:16
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S und S
Farbe: Indigo Blau
EZ: 10- 9- 0

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#97 Beitrag von sasa » 13.10.2018, 20:16

Mit QR können wenige Feuerwehren was anfange. Viel wichtiger ist es für uns, wenn die Modellbezeichnungen auf den Autos stehen. Offline Datenbank haben viele Feuerwehren in den Fahrzeugen, welche für die technische Hilfeleistung ausgerüstet sind. Ob man am Unfallort passendes Netz hat um QR abzufragen ist zumindest im Ländlichen Gebieten ein Problem.
Gruss
Sascha

plattenspieler99
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 79
Registriert: 29.07.2016, 17:31
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: exe
Farbe: weiss
EZ: 28. Jul 2016
Wohnort: Tecklenburger Land

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#98 Beitrag von plattenspieler99 » 03.03.2019, 20:35

Die Rettungskarte gehört hinter die Fahrersonnenblende.

Benutzeravatar
slup
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 29.11.2018, 10:03
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: weiß
EZ: 9. Nov 2018

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#99 Beitrag von slup » 04.03.2019, 09:15

Ich habe 2 Rettungskarten auf A5 einlaminiert.
Je 1 x in Türablage und 1 x Handschuhfach.

Die Rettungskarte wird ja bei schwersten Unfällen benötigt.
Ob die Karte sich bei solchen Unfällen egal wo, ob Sonnenblende, Handschuhfach oder Türfach, noch am Ablageort befindet, bleibt nur zu hoffen.
Ansonsten darf man auf vorhandene Sachkenntnis der Retter hoffen.

LukasW
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 94
Registriert: 29.05.2018, 18:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Onyxschwarz
EZ: 25. Mai 2018

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#100 Beitrag von LukasW » 04.03.2019, 09:17

Ich wollte bis auf die Embleme an Front und Heck auch alle Schriftzüge runter haben.

Am Heck stand links "Auris" und rechts "Hybrid". Und natürlich die "Hybrid"-Schriftzüge
auf den Kotflügeln. Mein Aufbereiter, der mir den Wagen Keramikversiegelt hat und bei
der Gelegenheit gleich die Schriftzüge hätte entfernen sollen, hat mich dann drauf
aufmerksam gemacht, dass er das "Auris Hybrid" am Heck zwar entfernt, er die "Hybrid"-
Schriftzüge an den Kotflügeln aber dran lassen muss. Wegen der Feuerwehr, dass die wissen,
dass es sich um ein Hybridauto mit Akku handelt.

Auch verständlich. Und jetzt bin ich froh, dass ich die Hybrid-Schriftzüge noch dran hab.
Denn mich haben schon einige andere Hybridfahrer drauf angesprochen. Da ergeben sich
ganz nette Gespräche beim Interspar oder vorm Bahnhof. :lol:

Benutzeravatar
fishlord
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 308
Registriert: 25.11.2017, 10:15
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Titansilber
EZ: 0- 9-2017

Re: Rettungskarte für Einsatzkräfte

#101 Beitrag von fishlord » 04.03.2019, 09:18

Da die Fahrersonnenblende beim Auris keinen Halter hat, habe ich die Rettungskarte einfach in die Spiegelabdeckung geklemmt. Den Spiegel benutze ich sowieso nicht.
Ist bei Frauen vielleicht anders :zustimmen:
:auris2ts: Auris II FL Touring Sport, Executive, titangrau, EZ 09/17

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Auris, Corolla und der Technik“