Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris und Corolla.
Antworten
Nachricht
Autor
petiz
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2019, 11:09
Modell: Auris 1
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#1 Beitrag von petiz » 19.05.2020, 11:20

Hi zusammen,


ich fahre einen alten Toyota Auris 2.0 D-4D (E15 / BJ 2007) und brauche dringend neue Felgen inkl. Sommerreifen.

HSN/TSN: 5013/ADF00003


Ich habe folgende original Toyota-Auris Felgen gefunden, welche aber glaube ich erst für den Nachfolge oder mindestens das Facelift zugelassen sind:

42611-YY250

Hier steht z.B. dass die erst ab BJ 2009 (also Facelift) passen:
https://ersatzteile-toyota.com/TOY-42611-YY250

Einpresstiefe und Lochkreis scheinen zu passen, aber ich brauche ja vermutlich trotzdem eine ABE vorliegen, nur finde ich da nichts für die alte Vor-Facelift-Version.



Kann mir hier jemand helfen bzw. hat eine sichere Quelle die mir bestätigt dass ich die Felgen an den alten Auris montieren darf?
Schön wäre die ABE natürlich als PDF zum ausdrucken.

Soweit ich weiß, sind die Felgen von Rondal produziert worden, nur finde ich auf deren Seite keine Daten (mehr) dazu.



Vielen Dank für eure Antworten!

zelli
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.07.2018, 10:22
Modell: Auris 2
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#2 Beitrag von zelli » 19.05.2020, 11:36

klopp rauf die dinger. die passen. e15 ist e15

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 710
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXECUTIVE
Farbe: nova-weiss perleffekt
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#3 Beitrag von Axel_M » 19.05.2020, 11:37

Moin.

Problem: für OEM-Felgen gibt es keine Gutachten/ABE. Selbst wenn Ronal so etwas hätte, dürften sie das nicht herausgeben.

aber:

wenn die Größe identisch ist, wird Dir das niemand bemängeln, sag' einfach: Originalfelge...

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

petiz
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2019, 11:09
Modell: Auris 1
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#4 Beitrag von petiz » 19.05.2020, 14:07

Vielen herzlichen Dank für Antworten, das reicht mir!


Thema kann auch schon wieder zu! :cool:

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1043
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#5 Beitrag von Chris1981 » 19.05.2020, 22:17

Ich meine sogar meinen Auris I 2.0 Diesel aus 2007 mit diesen Felgen gekauft zu haben. Also als Erstausrüstung auf dem Neuwagen. Mach wirklich ein Toyota Felgendeckel drauf und schau, ob die Reifen- und Felgengröße im Fahrzeugschein drin stehen. Dann ist alles gut. Auch ohne Gutachten. Aber du möchtest nicht 180€ für eine Felge ausgeben, oder?
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3648
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Passen die Felgen an einen alten Auris E15 ?

#6 Beitrag von iMacAlex » 20.05.2020, 12:38

Servus! Die Felgen waren beim Auris I in der Ausstattung "Team" und "Life" Serie bis zum großen Facelift :wink:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
ab 05.2020 Toyota Auris TS HSD :D

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Auris, Corolla und der Technik“