Rückruf für Toyota Auris

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Andre12685
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 20.12.2007, 23:44
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Rückrufaktion (Lenksäule)

#1 Beitrag von Andre12685 » 10.01.2009, 13:42

Hallo, habe Post von Toyota bekommen.
Es gibt jetzt eine Rückrufaktion, weil sich die verstellbare Lenksäule lösen kann. (also runterrutschen)
Hat da jemand schon von euch Post bekommen?

Die Rückrufnummer lautet: C/I-Referenznr. : 8K3E-480 (Lenkung)
vom 23. Okt. 2008

Text vom Rückruf:

WELCHE MASSNAHMEN WIRD TOYOTA ERGREIFEN?
Die Halter betroffener Fahrzeuge werden per Kundenschreiben von der Service-Aktion in Kenntnis gesetzt.
Toyota-Händler / autorisierte Vertragswerkstätten prüfen den Zustand der Lenksäule und ersetzen Kapsel und
Bundhülse am Halter der Lenksäule.

Sollen auch jede Menge davon betroffen sein. Mich würde interessieren, ob Ihr auch schon Post bekommen habt.

MfG André
Auris 1,6 Executive schwarz-metallic mit Sitzheizung,
TTE Frontschürze, TTE Seitenschweller
Chroleiste Heckklappe
High-end PDC vorne und hinten
Wohnort: Berlin

sin-4711
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 221
Registriert: 30.10.2008, 21:24

#2 Beitrag von sin-4711 » 10.01.2009, 15:38

Hier stehen die Modelle drin, welche betroffen sind. Denke mal, das viele gar nicht wissen und nun angeschrieben werden (normaler Vorgang also)

http://techdoc.toyota-europe.com/toms_c ... 3E-480.pdf
Zuletzt geändert von sin-4711 am 10.01.2009, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
Auris Team 1.6 Dual-VVT-i 5-GangSchaltgetriebe EZ 10/08

Benutzeravatar
funduro
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 74
Registriert: 20.08.2007, 17:50
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Erlangen

#3 Beitrag von funduro » 10.01.2009, 16:17

Hallo,

habe bereits am Montag Termin diesbezüglich. Zusätzlich KD 30' km und Windschutzscheibentausch(Steinschlag).
Gruß

Stefan



1.6 Sol, marlingrau metalic, PDC hinten, Scheiben getönt EZ 02/07

Benutzeravatar
MTB-Freak
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1145
Registriert: 10.08.2007, 16:42
Wohnort: Könen
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von MTB-Freak » 10.01.2009, 16:20

jop meiner ist auch betroffen und hab am 21.1. den Termin. Wurde auch per Post heute benachrichtigt
2.0 D4D| TTE Tieferlegung | TTE Dachspiler & Frontlippe | Remus ESD | K&N Sportfilter | Hopa-Box |17''Borbet XL
Pro Paintball: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=4145

Benutzeravatar
Xan27
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 620
Registriert: 13.10.2007, 00:17
Wohnort: Mittelalterliches Wunder Deutschlands

#5 Beitrag von Xan27 » 10.01.2009, 20:38

Laut Fahrgestellnummer ist meiner auch betroffen - aber ich werde wohl kein Schreiben bekommen weil ich nicht der Erstbesitzer bin. Oder schreiben die die Leute noch KBA-Liste an?
< Beat the machine that works in your head! >

Ixion
Neuling
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 17.08.2008, 10:28

#6 Beitrag von Ixion » 11.01.2009, 16:14

funduro hat geschrieben:Hallo,

habe bereits am Montag Termin diesbezüglich. Zusätzlich KD 30' km und Windschutzscheibentausch(Steinschlag).
und die windschutzscheibe zahlt deine versicherung?
mfg

Benutzeravatar
Domas
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 89
Registriert: 17.08.2007, 19:58
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Ingolstadt

#7 Beitrag von Domas » 11.01.2009, 16:36

Hab am Freitag Post von Toyota bekommen, da meiner auch betroffen ist. Werd wohl für nächste Woche einen Termin vereinbaren...

Gruß Tom
Toyota Auris 2,2l D-Cat, Xenon

[url=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/179908.html][img]http://images.spritmonitor.de/179908.png[/img][/url]

Benutzeravatar
funduro
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 74
Registriert: 20.08.2007, 17:50
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Erlangen

#8 Beitrag von funduro » 12.01.2009, 00:47

nur SB abzüglich Gutschein über 50€ von der Toyota Versicherung.
Gruß

Stefan



1.6 Sol, marlingrau metalic, PDC hinten, Scheiben getönt EZ 02/07

Benutzeravatar
tosburn13
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 208
Registriert: 03.09.2007, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013
Wohnort: SüdSüdWest

#9 Beitrag von tosburn13 » 12.01.2009, 10:58

Meiner ist auch betroffen. :evil:
Ist das aber normal, dass mir mein Händler erst auf meine Anfrage hin sagt, dass mein Auris davon betroffen ist?
Ich meine: in dem pdf-file steht als Ausgabedatum der 23. Oktober und bisher hab ich nichts davon mitbekommen, also keine Info seitens meines Händlers erfahren?
If I had to do it all over again? Why not, I would do it a little bit differently." F. Mercury
"Aber hoazen toan ma Woazen und de Ruabn und den Kukuruz, wann ma lang so weiter hoazen brennt da Huat." H.v. Goisern

Benutzeravatar
Crizz
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 28.07.2008, 19:36
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Sol
Farbe: Weiss
Wohnort: DE

#10 Beitrag von Crizz » 12.01.2009, 11:35

Hallo,

eine richtige Rückrufaktion läuft doch meines Wissens nach immer über das KBA. Dort werden die Halter der betroffenen Fahrzeuge ermittelt und angeschrieben, bzw. die Adressdaten an den Hersteller gegeben.

Der Händler wird hier von sich aus nicht tätig werden müssen. Ich denke, dass hier maximal beim nächsten Werkstattaufenthalt geprüft wird, ob der Wagen betroffen ist.

Grüße
Christian

Benutzeravatar
Solingennrw
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 514
Registriert: 17.08.2007, 06:03
Modell: -
Fhz.: Hyundai i40 cw
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Fifa Silver
Farbe: Sleeksilver
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Solingennrw » 12.01.2009, 15:27

Wäre jemand so nett ,und würde mal gucken ob das bei mir auch der Fall ist



SB1KM56E30F009404

ist meiner auch betroffen? Blick bei den ganzen Codes nicht durch :cry:

Vielen Dank :)
Bild

Benutzeravatar
Xan27
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 620
Registriert: 13.10.2007, 00:17
Wohnort: Mittelalterliches Wunder Deutschlands

#12 Beitrag von Xan27 » 12.01.2009, 16:22

Solingennrw hat geschrieben:Wäre jemand so nett ,und würde mal gucken ob das bei mir auch der Fall ist
SB1KM56E30F009404
ist meiner auch betroffen? Blick bei den ganzen Codes nicht durch :cry:
Vielen Dank :)
Lad Dir mal das pdf runter, was sin-4711 gepostet hat. Auf Seite 2, Zeile 16 der Spalte "VIS" ist Deine FIN enthalten:

0F000001 - 0F010947

bei Dir: 0F009404

Wenn Dein Auris zwischen dem 07. Februar und dem 14. September 2007 hergestellt wurde, ist er auch betroffen.
< Beat the machine that works in your head! >

Benutzeravatar
Solingennrw
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 514
Registriert: 17.08.2007, 06:03
Modell: -
Fhz.: Hyundai i40 cw
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Fifa Silver
Farbe: Sleeksilver
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von Solingennrw » 12.01.2009, 21:20

Danke !
Bild

Benutzeravatar
WHIZZ
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 136
Registriert: 25.05.2008, 21:25
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Herford

#14 Beitrag von WHIZZ » 13.01.2009, 17:17

Es ist keine Rückrufaktion, sonder eine Qualitätssicherungsmaßnahme...

Und das "ruterrutschen der Lenksäule" passiert lt. Anschrieben nur in einem von 100.000 Fällen,
diese auch nur, wenn man mehrmals mit erhöhtem Kraftaufwand das Lenkrad in eine Richtung einschlägt!

Da diese evtl. in äußersten Ausnahmefällen passieren KÖNNTE ist das Grund genung für Toyota eine
so genannte "Qualitätssicherungsmaßnahme" durchzuführen.


MfG

WHIZZ
Auris "PEPPER" --> 06.2008 / Ich --> 03.1989

Benutzeravatar
Solingennrw
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 514
Registriert: 17.08.2007, 06:03
Modell: -
Fhz.: Hyundai i40 cw
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Fifa Silver
Farbe: Sleeksilver
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Solingennrw » 13.01.2009, 20:18

Bei mir im KFZ Schein steht 10.01.07 Zulassung ABE


Anmeldung zum Strassenverkehr 31.08.07 da habe ich ihn bekommen


Also gehört er wohl nicht zu dieser Massnahme :wink:

Denke mal da gibt´s schlimmeres .

Siehe Mercedes Vito,Vaio -Forum ,so nen Wagen würde ich gar nicht erst anschauen

Zitat eines Vito FahrersMängelliste:

Elektrische scheibenheber hinten Ausstellfenster beide defekt
Elektrische Hber Vorne Beifahrerseite geht nur runter nicht hoch
Heizung funktioniert nur wann sie will
1 x Zylinderkopfdichtung erneuert für richtig Übles Geld ca 1500 € oder so es mußte der ganze Motor dazu aus dem Wagen ausgebaut werden hierzu einen Dank an den konstrukteur
3 x (jedesmal vorm Tüv) Lastabhängiges Bremsventil Hinten erneuert ca 200 € pro Stück und halt von Zwölf bis Mittag
1 x Turbolader für ca 1000 € ersetzt
1 x Auspuffkrümmer der ständig undicht ist ersetzt da krumm wegen Hitze
1 x Reflektor im Scheinwerfer beginnt Blind zu werden
1 x die Schaltung im Amaturenbrett also die Seilzüge erneuert da total ausgelatscht ist schon wieder genauso
Desweiteren kenne ich keinen Wagen der stärker und offensichtlicher Rostet. Es ist überall selbst der fahrersitz innen Rostet und unser Wagen ist übrigens ein Garagenwagen ich denke würde er draußen stehen wär er schon komplett zersetzt

Desweitern frißt er Spritt ohne Ende bei gleichmäßuger autobahnfahrt ca 130 Km nimmt er sich so 12 L Diesel

Mehr fällt mir grad nicht ein aber ich könnte sicherlich noch 20 andere Mängel aufzählen.
Eins noch die Sitzte kann man nur mit nem Vorschlaghammer dazu bewegen herauszukommen wenn man mehr Ladefläche braucht.

Alles in allem ist das die mieseste Karre die wir je besessen haben.

Da bleib ich bei Toyota :D
Bild

Antworten