Lieferzeit Auris II (alle Antriebsarten hier rein posten)

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 475
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Lieferzeit Auris II (alle Antriebsarten hier rein posten)

#421 Beitrag von Webbster » 18.11.2017, 22:05

Grob sind die Listenpreise etwa gleich gehalten. Nur eben die NoVA muss hier u.a. gezahlt werden. Außer man hat einen Hybrid gekauft.
Dann kommts darauf an, was für ein Zusatzpaket man noch so alles verbaut hat... dann kommt die NoVA auf 1-2% raus.

Aber der Listenpreis hat sich ja übers Jahr wieder geändert. Und so oft schau ich ja net nach :)
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,5 L/100km (letzteres eher im Wintermodus) :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 30.xxx km -Fahrmodus- :cool:

toyoengi

Re: Lieferzeit Auris II (alle Antriebsarten hier rein posten)

#422 Beitrag von toyoengi » 19.11.2017, 00:22

1% - 2% ist ganz schön happig, finde Ich. Muss das auch auf Gebrauchtwagen gezahlt werden? Ihr habt ja auch noch die 20% MwSt, oder?

Da wir OT werden, könnte vielleicht ein MOD das Thema abtrennen und Verschieben ...

Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 475
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Lieferzeit Auris II (alle Antriebsarten hier rein posten)

#423 Beitrag von Webbster » 19.11.2017, 00:55

MwSt 20% - jupp ist noch so.
naja... im Regelfall sinds eher 0% - außer man baut einfach soooo viel dran, dann wirds 1% oder 2% ... aber das hat der Händler nur so gesagt.
Im Regelfall ists IMMER 0% ... man zahlt nichts.
Und damit ist der Preis beim Hybrid - komplett gleich wie in Deutschland.
Und trotzdem ist die Differenz zu Benzin und Diesel - Beim Auris und Auris TS - nicht viel um. Ein bissl mehr oder weniger - ist bei dem kleinen Sprung auch noch drin.

Ich weiß aber nicht, ob sich die Lieferzeiten da generell noch verringern. wenn überall engpässe in der Produktion sind.
Alle Hersteller kommen mit der Produktion nicht nach. Suzuki und Toyota... bei VW weiß ichs leider net.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,5 L/100km (letzteres eher im Wintermodus) :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 30.xxx km -Fahrmodus- :cool:

Antworten