Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris.
Nachricht
Autor
tharsch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2015, 12:35
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
EZ: 20. Nov 2015
Wohnort: Gießen

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#106 Beitrag von tharsch » 18.11.2015, 15:03

OK, ich lasse hier mal die verfügbaren Austattungsmerkmale raus, bei denen ich nur zu geizig war, sie mir zu leisten...

- Optionen/Sonderzubehör losgelöst von den Modellen buchen
- Abientebeleuchtung (LED am Türgriff, schaltet bei aufschließen für bestimmte Zeit ein)
- Beleuchtung der hinteren Türkanten (gerade bei Dunkelheit ein enormer Sicherheitsfaktor)
- Bodenbeleuchtung an der Unterseite der Tür (zum Aus- und Einsteigen im Dunkeln, damit man sieht, ob man in die Pfütze tritt oder nicht)
- Konfigurierbarkeit des Tempomats, dass Dieser die Geschwindigkeit automatisch verringert, wenn entspr. Verkehrsschilder erkannt werden, danach wieder auf eingestellte Geschwindigkeit
- Leistungsstärkere Motoren 150PS+ Hybrid, 180PS+ Benzin oder Diesel
- Headsupdisplay (Systemanzeigen, Navi)
- Frontkamera
- Erweitertes RDKS (Werteanzeige des Reifendruck)
- Appsteuerung
- Option Apple Carplay
- Option "vernünftige Sitze" (Recaro/König)

Das war's erstmal...

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 455
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#107 Beitrag von technikus » 18.11.2015, 15:38

ich glaube nicht, dass Du als jetziger Auris I-Fahrer bereit bist Geld auszugeben für Deine lange Wunschliste beim nächsten Auto, die dann natürlich auch in erhöhten Servive- und Werkstattkosten münden würde.
Aber träumen kann man ja mal und nach links und rechts sich bei anderen Autoherstellern Anregungen holen.

Gruß technikus

tharsch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2015, 12:35
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
EZ: 20. Nov 2015
Wohnort: Gießen

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#108 Beitrag von tharsch » 18.11.2015, 16:33

technikus hat geschrieben:ich glaube nicht, dass Du als jetziger Auris I-Fahrer bereit bist Geld auszugeben für Deine lange Wunschliste beim nächsten Auto,
Naja, wir sind doch hier im Wünschdirwas-Thread ;) - Und mein neuer Auris II HSD ist gerade beim Händler angekommen und wird für mich vorbereitet und zugelassen ;)

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 560
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS EXE
Farbe: nova-weiss
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#109 Beitrag von Axel_M » 19.11.2015, 06:16

Moin.

Bei der Wunschliste bleibt nur, einen deutschen "Premium"-Hersteller zu wählen.
Da kannst Du dann den Grundpreis locker verdoppeln, ohne das man das von außen sieht...

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

tharsch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2015, 12:35
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
EZ: 20. Nov 2015
Wohnort: Gießen

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#110 Beitrag von tharsch » 19.11.2015, 09:25

Ja, ich weiß... aber ich donnere halt ungern tags wie nachts, sommers wie winters mit Standlicht+Nebelscheinwerfer durch die Gegend ;)
Zuletzt geändert von argon am 19.11.2015, 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt

Benutzeravatar
FritzRe
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 161
Registriert: 02.08.2015, 23:27
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive++StHZ
Farbe: mysticschwarz
EZ: 11. Nov 2015

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#111 Beitrag von FritzRe » 19.11.2015, 10:34

tharsch hat geschrieben: ... mit Standlicht+Nebelscheinwerfer...;)
Hallo
Naja Standlicht ist ja auch zum stehen und nicht zum Donnern .cool

Aber wie wünscht du dir dann das Licht wärend der Fahrt? Also die LED's die ich jetzt habe sind um längen besser als die Xenon in meinem Nissan und die waren schon top.
Gruß
Fritz

tharsch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 30
Registriert: 29.10.2015, 12:35
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
EZ: 20. Nov 2015
Wohnort: Gießen

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#112 Beitrag von tharsch » 19.11.2015, 11:11

Nein... ich spreche von dem "Fahrzeug eines Premiumherstellers"... da ist (war) es ja Pflicht, so zu fahren ;)

frankee65
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.09.2015, 15:24
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 22. Sep 2015
Wohnort: Jena

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#113 Beitrag von frankee65 » 19.11.2015, 11:50

Ich möchte die LED-Scheinwerfer nicht mehr gegen was anderes tauschen. Ein geniales Licht. Außerdem habe ich mir die Seitenschutzleisten in Wagenfarbe gegönnt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Beagleman
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 56
Registriert: 27.08.2014, 19:11
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: novaweiß perleffect
EZ: 15. Okt 2015

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#114 Beitrag von Beagleman » 19.11.2015, 17:23

frankee65 hat geschrieben:[...] Außerdem habe ich mir die Seitenschutzleisten in Wagenfarbe gegönnt.
Unbedingt mehr Fotos davon einstellen (aber besser in deiner Galerie)! :D

mike1235
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2015, 11:53
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Nova Weiß
EZ: 28. Aug 2015

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#115 Beitrag von mike1235 » 29.12.2015, 13:41

Erstmal Hallo zusammen,
also ich hab meinen TS HSD seit Anfang November und am meisten stört mich dass der Rückwärtspiepsedauerton nicht mehr vom "Freundlichen" abgeschaltet werden kann.
Eine Komfort-Schließ-Funktion (also Fenster hoch wenn FB länger gedrückt) wäre echt schön, ging doch früher beim Corolla auch.
Eine Auto-Lock-Funktion beim verlassen von 'P' oder ab 5-20km/h ist auch schon da gewesen und fände ich echt gut.
Und last but not least warum wischt der Scheibenwischer nicht zuende wenn die Zündung aus gemacht wird? Konnte mein alter Peugeot von 1998 schon.

Ansonsten ein echt geiles Fahrzeug das keine Wünsche offen lässt (für den Preis) :wink: .

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 498
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#116 Beitrag von moff » 29.12.2015, 13:53

mike1235 hat geschrieben:Erstmal Hallo zusammen,
also ich hab meinen TS HSD seit Anfang November und am meisten stört mich dass der Rückwärtspiepsedauerton nicht mehr vom "Freundlichen" abgeschaltet werden kann.
Hmm, das Problem hattest du im entsprechenden Thread ja schon mal angesprochen. Ich würde wirklich einfach mal einen anderen FTH aufsuchen, es gibt genug Fahrer (mich eingeschlossen), die ihren Piepser am neuen Auris problemlos abschalten lassen konnten. Im schlimmsten Fall müsste man vielleicht selbst Hand anlegen, UlfE kann dir da sicher weiterhelfen, er hat ja im Rückwärtspiepser-Thread was dazu geschrieben. ;)

Die anderen drei Wünsche kann ich übrigens nachvollziehen, finde sie aber ebenfalls nicht allzu kritisch. :)

mike1235
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2015, 11:53
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Nova Weiß
EZ: 28. Aug 2015

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#117 Beitrag von mike1235 » 31.12.2015, 14:56

moff hat geschrieben:Die anderen drei Wünsche kann ich übrigens nachvollziehen, finde sie aber ebenfalls nicht allzu kritisch. :)
Da gebe ich dir recht "kritisch" ist das nicht aber es ging ja auch um Dinge (Wünsche) die man vermisst :) .

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 498
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#118 Beitrag von moff » 31.12.2015, 16:57

Wohl wahr! .top

Tim
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1285
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#119 Beitrag von Tim » 28.01.2016, 18:20

Ich vermisse beim HSD einen "Comfort-Modus" für den Antrieb.
Hä, was soll das denn sein? Ich versuchs mal zu beschreiben, was ich meine.

Der HSD fährt sich ja sehr geschmeidig, ruckfrei und an sich recht komfortabel. Etwas "nervig" ist dabei aber, dass man oft den subjektiven Eindruck hat "da kommt nix" oder aber der Motor ziemlich aufheult. Ich wünsche mir nun sowas wie die Quadratur des Kreises: Einerseits soll es geschmeidig bleiben, wobei beim starken Beschleunigen der HSD sich auch ruhig mal kräftig anfühlen darf, ohne dabei hektisch zu wirken oder viel krach zu machen.
Wie soll das gehen?
Auch wenn es in Summe auf die Effizienz geht soll er zum Einen mehr den elektrischen Zweig nutzen, damit er nicht immer gleich aufheult.
Zum Anderen soll der Tempomat nicht versuchend er Geschwindigkeitsvorgabe "perfekt" nachzueilen sondern das ganze etwas lässiger sehen.
In Summe würde ich dann erwarten, dass das Auto 3km/h langsamer wird, wenn eine Steigung beginnt und zunächst der Mehrbedarf aus dem Akku gezogen wird, bis dann langsam die Verbrennerdrehzahl hochgeschraubt wird.

Ja, die Kiste würde damit mehr schlucken, dem bin ich mir durch aus bewusst. Aber der Komfort-Gewinn wäre es mir wert in manchen Situationen wert.
Ich bin vor ner Weile in nem "ziemlich dicken" X5 mitgefahren und das war einfach nur herrlich. Ein wunderbar weicher und komfortabler Antrieb wie beim HSD, aber man merkt schon, dass da auch was geht. OK, der BMW hatte auch ein paar Hundert PS mehr, aber verbraucht auch ein paar Liter mehr.

Es ist jetzt nichts Essentielles wäre aber ein nettes Feature. Es wäre doch nett, wenn der HSD da ein bisschen mehr mit der nicht wirklich direkten Konkurenz aus der Oberklasse (zumindest beim Antriebskomfort) konkurieren könnte.

Meik
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 126
Registriert: 24.10.2015, 15:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Silber metallic
Wohnort: 46414 Rhede

Re: Was vermisst ihr an Ausstattung am Auris

#120 Beitrag von Meik » 28.01.2016, 19:40

Da fehlt kein Komfort-Modus sondern eher eine leistungsstärkere Variante.

Da sind halt nur 136PS Systemleistung vorhanden, und nicht nur beim Hybrid sondern jeder Verbrenner muss für hohe Leistungsabgabe höher drehen. Will man das nicht hilft nur ein stärkeres E-System oder ein größerer Verbrennungsmotor.

Antworten