Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris.
netsin
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2017, 21:20
Modell: -
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon netsin » 11.07.2017, 21:28

Bei den ganzen aktuellen Diskusionen bezglich Partikelfilter etc. stellt sich mir die Frage: Wird der Auris 3 TS Hybrid :auris2ts: mit Partikelfilter kommen?
Wann ist mit dem neuen Modell zu rechnen? Kommt der TS Hybrid zeitgleich mit der Limo :auris1: ?

Für mich wäre dies der Einstieg in die Hybridwelt und auch ein Wechsel vom Golf 4 Variant 1,9TDI zu Toyota.

Danke für alle mir weiterhelfenden Antworten ;o)

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1520
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon Olav_888 » 11.07.2017, 21:38

Warum soll der einen Partikelfilter erhalten? Der Motor hat keine Direkteinspritzung und somit auch kein Partikelproblem

Der Rest keine Ahnung
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!
--------------------------------------
Auris TS HSD Bild
Mod.: ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse
--------------------------------------
Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

netsin
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2017, 21:20
Modell: -
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon netsin » 11.07.2017, 21:58

Oh, dass wußte ich noch nicht und ist sehr interessant :top:

Danke für die schnelle erste Antwort ;o)

Was kann denn der Hybrid-Antrieb vom neuen besser als beim 2'er? ....Eventuell sollte ich doch noch eines der letzten 2'er TS holen?

Tim
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1224
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon Tim » 11.07.2017, 23:24

Es ist anzunehmen, dass der 3er den Antrieb aus dem aktuellen Prius bekommt. Er wäre damit sparsamer hätte aber auch ein paar Esel weniger.
Unabhängig davon ist die Frage altes oder neues Modell ist Einstellungssache.
Der neue wird Kinderkrankheiten haben, die die letzten Fahrzeuge des alten Modells nicht haben werden.
Das alte Modell kann man dann meist etwas güstiger schießen, wobei ich aufgrund der aktuellen Diskussion um den Diesel nicht darauf wetten würde. Vor dem Hintergrund wäre es auch mal interessant zu erfahren, wie hoch die Rabatte sind, die man aktuell erzielen kann. Bei steigender Nachfrage nach Hybriden, ist es gut möglich, dass die Händler ihre Marge optimieren.
Mit dem Modellwechsel wird es andere Ausstattungen geben. Das kann Vor- und Nachteile haben.

technikus
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 434
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon technikus » 12.07.2017, 08:24

für netsin hier im Anhang mal ein Vergleich der Abgaswerte aus der Tabelle des KBA 2015 für Auris II Hybrid und seine konventionellen Benzinkonkurenten, diese größtenteils mit Turbo und Direkteinspritzung.
Toyota Auris 1.8L Hybrid (73 + 60 kW) HSN 5013 TSN AHX:
CO=124.3-182.3, NOx=5.7-5.8, Partikel=0

VW Golf VII 1.2 TSI (81 kW) HSN 0603 TSN BPE:
CO=154.1-233.6, NOx=25.7-54.7, Partikel=0.14-0.30

Ford Focus 1.0 Ecoboost (92 kW) HSN 8566 TSN BES:
CO=235.1-451.9, NOx=16.1-39.3, Partikel=1.14-3.15

In meine aber auch irgendwo im Prius/Auris- Forum gelesen zu haben, dass beim optimierten Motor des Prisus IV jetzt doch wenige Partikel ausgestoßen werden. Vielleicht findet jemand diese Werte des Prius IV, der wohl Basismotor für den Auris III Hybrid werden wird.

Gruß technikus

falk
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 70
Registriert: 30.06.2017, 12:41
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Comfort
Farbe: Platinum
EZ: 0- 4-2017

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon falk » 12.07.2017, 09:06

Tim hat geschrieben:Vor dem Hintergrund wäre es auch mal interessant zu erfahren, wie hoch die Rabatte sind, die man aktuell erzielen kann. Bei steigender Nachfrage nach Hybriden, ist es gut möglich, dass die Händler ihre Marge optimieren..


Jedenfalls seit dem Frühjahr sind die Preise recht konstant, lt. meinauto.de kriegst du den ts ab 19.500 EUR (einfache cool Linie).

Als EU import mit Tageszulassung kriegt man auch einen comfort für unter 20TEUR. Eine Edition S für ca. 20.500.

So sehr haut das Dieselverbot da zum Glück noch nicht rein.

Bert B.
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 117
Registriert: 01.07.2017, 16:14
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life
Farbe: schwarz
EZ: 0- 2-2012

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon Bert B. » 12.07.2017, 15:04

technikus hat geschrieben:für netsin hier im Anhang mal ein Vergleich der Abgaswerte aus der Tabelle des KBA 2015 für Auris II Hybrid und seine konventionellen Benzinkonkurenten, diese größtenteils mit Turbo und Direkteinspritzung.
Toyota Auris 1.8L Hybrid (73 + 60 kW) HSN 5013 TSN AHX:
CO=124.3-182.3, NOx=5.7-5.8, Partikel=0
....

bist du dir sicher, das du nicht CO2 meinst?? CO ist saugiftig und sollte eigentlich im Kat zu CO2 oxidiert werden!
ok, CO2: das erstaunt mich, das der Auris 2 mehr CO2 raushaut als der 1. Meiner ist angegeben mit 95 g/km.
btw: wie findet man diese Tabellen eigentlich? das ist ziemlich konfus auf der Seite des KBA :denken:
Grüße aus dem Münsterland, Berti

dem Auris HSD sein Durst :) : Bild Bild

technikus
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 434
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon technikus » 12.07.2017, 15:51

die Daten kommen aus einem alten Beitrag im Auris Forum ca. 2016 und können nachvollzogen werden.
Du meinst sicherlich den CO-Wert, denn CO2 verbraucht der Prius IV ja weniger als der Prius III, da er weniger Benzin verbraucht. Deshalb u.a. auch die Motor/Hybrid-Optimierung mit dem Ergebnis etwas kleinerer Leistung bei gleichen bzw. teilweise besseren Fahrleistungen.
Ich finde auf die Schnelle nicht mehr die Daten vom Prius IV, denke aber das ich Sie im Prius Forum gelesen habe. Bin aber dort nicht angemeldet, da sind mir zu viele Schlaumeier und Spritfahrfetischisten unterwegs. (jetzt kommt von dort bestimmt wieder ein Aufschrei)
Vielleicht nennt uns bald ein User die Werte vom PIV. Dann vergleichen wir mit dem Auris II und sehen was die Motoroptimierung abgastechnisch bewirkt hat. Ich denke eben einige wenige Partikel werden emittiert?

Gruß technikus

technikus
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 434
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon technikus » 13.07.2017, 08:23

Ich korrigiere mich zum Prius IV, bei dem keine Partikel in der Tabelle von KBA aufgeführt sind, aber die NOx Werte etwas höher als beim Prius III /Auris II Hybrid sind. Das hatte ich wohl verwechselt.
Für die Technikfreaks hier die Infos zum Auris II Hybrid und Prius IV aus dem KBA.
KBA Tabellen: https://www.kba.de/DE/Typgenehmigung/Fa ... ?nn=669132
Datei:
Schadstoff-Typprüfwerte von Kraftfahrzeugen zur
Personenbeförderung mit höchstens neun Sitzplätzen und
Wohnmobilen
(Klasse M1: Pkw, Wohnmobile)
Stand: 15. Juni 2017
Auris II Hybrid auf Seite 958 und Prius IV auf Seite 960

Gruß technikus

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 177
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: Wird der Auris 3 TS Hybrid mit Partikelfilter kommen?

Beitragvon DasSchaf » 13.07.2017, 12:49

Ein Unterschied ist ja auch die Elektrische Höchstgeschwindigkeit bei der der Vebrenner abgeschaltet werden kann.
Beim 2 er Auris liegt die so 75 km/h
Beim Antriebsstrang des Prius bei ca 110 km/h
Im Flachland bringt das meines Erachtens nicht soviel weil der Emotor mit 75 schon am Limit ist. Aber wenn man in einer Hügligen Region wohnt macht das sicherlich Sinn.


Zurück zu „Allgemeines zum Auris und der Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste