Kraftstoffpreise im Ausland

Für die gepflegte Unterhaltung fernab der Technik um "Gott und die Welt".
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 520
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#76 Beitrag von nightsta1k3r » 28.05.2018, 07:05

die ARBÖ-Seite sagt dzt. durchschnittlich 1,68€ für Super 95.
Auf der Autobahn (rund um Oslo, denn viel mehr gibts eh nicht) wird's kam billiger sein :mrgreen:

http://www.arboe.at/services-reisen/rei ... uropaweit/

Benutzeravatar
Auris2010
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2010, 09:48
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Sport
Farbe: onyxschwarz
EZ: 21. Jul 2010

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#77 Beitrag von Auris2010 » 28.05.2018, 14:06

Peter2 hat geschrieben:
27.05.2018, 19:49
Die Frage heute zu stellen ist doch zwecklos. Frag da frühestens in 3 1/2 Wochen noch mal nach.
Danke, das ist mir bewusst, aber wenn ihr sagt, jezt kostet der Liter 1,50 € dann kenne ich die Relation zu uns in Österreich, egal ob es dann in 3 Wochen noch mehr kostet oder nicht. Die Frage, wie groß der Unterschied auf den Autobahnrastsätten ist, würde mich eher interessieren.
nightsta1k3r hat geschrieben:
28.05.2018, 07:05
die ARBÖ-Seite sagt dzt. durchschnittlich 1,68€ für Super 95.
Auf der Autobahn (rund um Oslo, denn viel mehr gibts eh nicht) wird's kam billiger sein :mrgreen:

http://www.arboe.at/services-reisen/rei ... uropaweit/
Dass Norwegen teuer ist, weiß ich. Da habe ich mich ohnehin auf Preise wie in Griechenland, wo ich auch über 1,70 € bezahlt habe, eingestellt ;)
Es geht mir um Deutschland.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1621
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#78 Beitrag von Olav_888 » 28.05.2018, 14:34

Autobahnraststätten haben bei uns in D im Schnitt 10-20 Cent pro Liter mehr an der Säule stehen, Autohöfe meist so rund 5 Cent, jeweils im Vergeleich zu Umgegend. Wenn Du es für Rostock genauer wissen willst:
https://mehr-tanken.de/tankstellen/rostock
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Auris2010
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2010, 09:48
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Sport
Farbe: onyxschwarz
EZ: 21. Jul 2010

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#79 Beitrag von Auris2010 » 28.05.2018, 15:18

Danke :top:

teilzeitstromer
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 303
Registriert: 28.05.2016, 07:14
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: silber ist er auch
EZ: 0- 5-2016

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#80 Beitrag von teilzeitstromer » 29.05.2018, 09:09

Wenn du die A19 nicht bis zum Fährhafen durchfährst kommst du auch noch an ein paar Tankstellen vorbei.

Wenn du früh genug dran bist, kannst du auch noch einen Abstecher nach Warnemünde machen.
Bild :auris2ts:

Bild

Benutzeravatar
Auris2010
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 652
Registriert: 31.03.2010, 09:48
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Sport
Farbe: onyxschwarz
EZ: 21. Jul 2010

Re: Kraftstoffpreise im Ausland

#81 Beitrag von Auris2010 » 29.05.2018, 09:40

Ich fahre bis Kritzkow und übernachte dort. Am nächsten Tag geht es dann um 11 Uhr auf die Fähre. Vielleicht bleibt ja noch etwas Zeit :)

Antworten