Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

Für die gepflegte Unterhaltung fernab der Technik um "Gott und die Welt".

Hat Euer Auris einen Namen?

Ja, auf jeden Fall!
37
53%
So ein Unsinn, ist doch nur ein Gebrauchsgegenstand!
33
47%
 
Abstimmungen insgesamt: 70

Nachricht
Autor
AurisPaula83

Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#1 Beitrag von AurisPaula83 » 11.04.2014, 11:30

Hallo Ihr Auris-Besitzer!

Ich hab eine ganze Weile überlegt, ob ich mich mit dieser ungewöhnlichen Umfrage wirklich hierherwagen kann, aber jetzt mach ich es einfach mal, weil ich neugierig bin und von einigen wenigen hier weiß ich es ja schon:
Habt ihr Eurem Auris (gerne auch den Autos, die Ihr davor gefahren habt) insgeheim oder offiziell einen (Kose) Namen gegeben?

Ich fange einfach mal an: Bei mir hat bisher fast jedes Auto, mit dem ich gefahren bin (auch Mietwagen) einen Namen bekommen. Meinen Auris habe ich "Lumpi" getauft (entgegen diesem Namen ist er aber sehr sauber und gepflegt). Ich bin völlig spontan und ohne groß nachzudenken auf diesen Namen gekommen .irre und hab ihn dann auch nicht mehr ändern können/wollen. Ich stand vor dem Auto und dann wars zu spät :shock: . Der Name ist auch offiziell . Meine Kollegen sagen häufig zu mir: Ach, Du hast ja heute wieder Deinen Lumpi mitgebracht."

So, wer wagt sich vor (Zusatz: die Antwort "Mein Auto heißt Auris" gilt nicht)?

Grüße

AurisPaula83

medi0815
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 231
Registriert: 07.11.2013, 06:50
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ Komfort
Farbe: Ultramarine Blau
EZ: 10. Apr 2014
Wohnort: Frankfurt

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#2 Beitrag von medi0815 » 11.04.2014, 11:40

Dem Auris noch nicht aber meinem Motorrad. Die "Diva" heisst Aurelie :mrgreen:

Der Auris wird namenlos bleiben bis mein Sohn mal nen Namen vorschlagen kann. Hab den ja auch nur wegen ihm gekauft :roll:
Bild

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#3 Beitrag von yarisbaschti » 11.04.2014, 12:47

Klaro, bisher immer. aktuell eben Black Pearl der Auris und Giftzwerg der Yaris
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

AurisPaula83

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#4 Beitrag von AurisPaula83 » 11.04.2014, 12:53

Da wir heute mal zwei Autos brauchten, habe ich eines beim Autohaus des Vertrauens gemietet. Es ist ein Yaris Hybrid (der macht echt Spaß .love ). Mein Mann hat heute das Vergnügen mit ihm und hat ihm den "kreativen" Namen "Hybri" verpasst :D

Benutzeravatar
Auris2010
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 664
Registriert: 31.03.2010, 09:48
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Sport
Farbe: onyxschwarz
EZ: 21. Jul 2010

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#5 Beitrag von Auris2010 » 11.04.2014, 12:59

Der Aygo meiner Frau heißt Aygi, wodurch er akustisch noch kleiner wird als er eh schon ist ;) Das ganze aber auch nur weil ihn der Autohändler in einem Mailverkehr mal falsch geschrieben hat. Der Auris hat keinen Namen und wird auch keinen bekommen. Mein erstes Auto war ein Golf II, der wurde von meiner Mutter Mecki (wie der Igel) getauft und mein Seat Codoba hieß nur noch "Sch...karre" oder "Schrottkübel" :mrgreen:

AurisPaula83

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#6 Beitrag von AurisPaula83 » 11.04.2014, 13:09

Oh je, nicht sehr nett (aber vielleicht berechtigt ?!) :)
Mein Vater hatte mal einen VW Passat Kombi von 1985, ein ehemaliges Polizeiauto. Riesengroß, unhandlich, hässlich und natürlich ohne Servolenkung. Das Gerät war das "Eisenschwein"

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#7 Beitrag von yarisbaschti » 11.04.2014, 15:57

AurisPaula83 hat geschrieben:"Hybri"
Den Yaris HSD meines Kumpels nenne ich auch so ähnlich, Hübi
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Holger1307
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 54
Registriert: 04.04.2014, 19:14
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Weiß
EZ: 1. Jun 2013

hat euer Auto einen ( Spitz-)Namen ?

#8 Beitrag von Holger1307 » 11.04.2014, 21:52

Hallo, hab heute doch wieder bemerkt das viele Leute irrem Schmuckstück einen Spitz-Namen geben :lol: mein Auris is es Schneewittchen weil Weiß wie Schnee und Schwarz wie Edenholz ... :wink:
Zuletzt geändert von HolgiHSK am 12.04.2014, 06:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Themen zusammengeführt

Benutzeravatar
Rudi
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 11.03.2014, 11:56
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: blau
EZ: 10. Feb 2014

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#9 Beitrag von Rudi » 11.04.2014, 22:41

Zu unserem vorigen Wagen haben wir immer "Löwe" gesagt, aber nachdem jetzt kein Löwe mehr auf der Motorhaube und auch nicht drunter ist, fiel uns zum Auris noch nichts passendes ein. :D

Gruß
Rudi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#10 Beitrag von Chris1983 » 12.04.2014, 08:24

Der Aygo meiner Frau heißt Bonny, keine Ahnung wieso .denken
Und mein Auris heißt Dumbo, weil er so schön die Ohren "Außenspiegel" anlegen kann.

Mein voriger Alfa hieß Bella und der 07er Swift Hulk, da er genauso aufgeblasen und Muskolös aussah.
Meinen anderen Autos hatte ich keine Namen gegeben.
Bild

AurisPaula83

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#11 Beitrag von AurisPaula83 » 12.04.2014, 19:14

Dumbo ist cool .top . Bei uns sind die Außenspiegel immer die "Flügelchen". Wenn der Auris geparkt wird, sagt mein Mann immer zu mir: "Vergiss nicht, die Flügelchen einzufahren :D ."

Wir hatten uns damals auch einen silberfarbenen Auris angeguckt und Probe gefahren, aber den mochte mein Mann nicht. Aber wenn wir den genommen hätten, wäre der Name, ganz klar, "Silver" geworden.

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#12 Beitrag von Chris1983 » 13.04.2014, 09:54

Flügelchen...das ja niedlich, vor allem die Verniedlichung noch dazu...find ich gut :)
Gibt dem klobigen Auris ja nen etwas anderes Bild ;)
Bild

AurisPaula83

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#13 Beitrag von AurisPaula83 » 13.04.2014, 15:56

:D Klobig soll der Auris sein? :D Wenn ich ihn mit den Fahrzeugen meiner näheren Nachbarn vergleiche, die alle ausnahmslos SUV oder Kombis (BMW, VW, Mercedes, Audi) fahren, kommt der Auris doch ziemlich filigran daher...

Hybrid_Sunny

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#14 Beitrag von Hybrid_Sunny » 14.04.2014, 20:39

Elmo

argon
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 518
Registriert: 19.01.2013, 18:52
Modell: -
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Re: Habt Ihr Eurem Auto einen Namen gegeben?

#15 Beitrag von argon » 14.04.2014, 21:12

Also mein Auris heißt einfach Auris. Ich mag den Namen.

Mein D-CAT hatte den Spitznamen Löwe, wegen seiner satten 400 Nm Drehmoment und dem meiner Meinung nach tollen Sound. :wink: Der HSD wird im näheren Bekanntenkreis scherzhaft "Hybridi" genannt, was ich aber weniger kreativ finde. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass ein Auto wie der Auris keinen Namen braucht - der hinterlässt auch so einen bleibenden Eindruck... .cool

Antworten