Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

Für die gepflegte Unterhaltung fernab der Technik um "Gott und die Welt".
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1848
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

#16 Beitrag von Olav_888 » 21.07.2018, 07:18

Nur bedenken, viele Mail Accounts sind auf 20MB begrenzt und das sind bei den heutigen Bilder nicht mehr viel, müssen die Gäste beachten, dass sie evtl mehrere Mails schicken müssne
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

#17 Beitrag von Tim » 21.07.2018, 11:00

Ist bekannt. Zur Not hole ich mir ein Paket bei einem Hoster. Kostet im ersten Jahr ja auch nicht viel.

Party Pix! für Android-Geräte, verschiedene Handy-Kabel und Kartenleser am Laptop und dazu noch ne E-Mail-Adresse müssten genug Alternativen sein.

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

#18 Beitrag von HolgiHSK » 25.07.2018, 20:35

Nutze zum Upload von Bildern Nikon Image Space.
Dort kann man die Verteilung mit verschiedenen Rechte auch einstellen.

https://www.nikonimagespace.com/
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Mischer
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 30.07.2018, 08:52
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Schwarz

Re: Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

#19 Beitrag von Mischer » 31.07.2018, 08:53

Dropbox geht auch.. Da können alle Mitglieder ihre Fotos reinlegen und jeder der eingeladen ist hat Zugriff auf die Fotos. :)

Benutzeravatar
chrisbolde
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 04.03.2011, 15:32
Modell: -
Fhz.: RAV4 2.5HSD eFOUR
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TeamD
Farbe: Tokio-Rot
EZ: 2. Aug 2018
Wohnort: LK Schaumburg

Re: Erfahrungen mit Apps zum Einsammeln von Hochzeitsfotos?

#20 Beitrag von chrisbolde » 04.08.2018, 15:15

Ich habe auch Nikon Image Space, weiß jetzt aber aus dem Bauch heraus nicht ob da auch andere hochladen könnten. Ich glaube nicht.
Wenn du eine Nikon Seriennummer dort registrierst (Kamera oder Objektiv), dann erhälst du Zusatzspeicher. Das sind aber auch nur 20GB. Die können bei einer Hochzeit schnell erschöpft sein.

Ansonsten habe ich für eine ähnliche Aktion (keine Hochzeit, aber ein Bauprojekt mit mehreren Fotografen) dann einen "HiDrive" Cloud-Speicher bei Strato gebucht. 1TB für 7,50 EUR im Monat. Dazu gabs ein Interface-Paket (also Zugriff nicht nur per Webportal, sondern auch per [verschlüsselter] FTP Verbindung - oder man kann es sogar als Netzlaufwerk in WIndows einbinden). Außerdem kann ich insgesamt 10 User anlegen, jeder mit eigenem vom Admin (also mir) einstellbarem Kontingent und Zugriff auf einen public-Bereich (public heißt Zugriff für die User, aber nicht von außerhalb). Und es gibt auch noch Apps für Windows, Android und ich meine auch für iOS.
vorher: Yaris 1.3 VVT-i Sol, Auris 2.0 D-4D Exe, Auris 1.6 Valvem. Club+, Avensis 2.2 D-CAT Exe
jetzt: RAV4 2.5 HSD E-FOUR TeamD Bild

Antworten