Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

Erfahrungsaustausch zu Werkzeugen wie z.B. Ladegeräten, Power-Adapter u.Ä.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 432
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#16 Beitrag von XLarge » 24.04.2014, 21:20

Neee, da würd ich nie ein Auto dran heben.

Ich kann versuchen ein Bild zu machen wenns morgen hell ist, aber ohne Bühne/Grube wird das schwierig.

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 432
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#17 Beitrag von XLarge » 25.04.2014, 20:12

Hebepunkt vorne:

Bild


Hebepunkt hinten:

Bild

Der hintere kann variieren. Ich hab einen TouringSport Hybrid. Kann sein daß der Hatchback mit der Verbundlenkerachse einen anders aussehenden Hebepunkt hat.

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1617
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#18 Beitrag von Shar » 25.04.2014, 21:29

Servus.

Danke für die Bilder. .top


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 112
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#19 Beitrag von mstouring » 28.10.2014, 18:34

habe mir neulich bei ATU ein rangierwagenheber für SUV's gekauft, da der in der hubhöhe wohl ausreichend und auch flach ist.
gestern mal vorne druntergeschoben und kurz angehoben, bis beide räder frei waren. ging easy.
was mir etwas sorge bereitet (vielleicht auch unbegründet), ist der auflageteller. habe einen gummieinsatz darin. es gibt nichts, was irgendwie formschlüssig an die aufnahmepunkte greift.
auf grund der reibung sollte es doch keine abrutschen geben, wenn man darauf achtet, das sich der wagenheber richtung auto beim hochpumpen bewegt?

grüße
ms

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#20 Beitrag von sveagle » 28.10.2014, 20:05

Ich leg immer einen Eishockey Puck auf den Aufnahmeteller vom Rangierwagenheber, funktioniert super.

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3598
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#21 Beitrag von iMacAlex » 28.10.2014, 20:09

Wenn er schön mittig angesetzt ist dann sollte das keine Probleme geben :wink:

Ich hab seit heute auch Winterreifen drauf und immer die gleichen verwunderlichen Blicke der anderen Autofahrer (immer zwei auf einmal wechseln) :mrgreen:
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Fried
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 357
Registriert: 17.04.2009, 11:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-Plus
EZ: 0- 8-2014
Wohnort: Stuttgart

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#22 Beitrag von Fried » 30.10.2014, 13:44

Heute auch Winterräder mit Rangierwagenheber draufgemacht und Radkappen vom Auris1

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#23 Beitrag von sloth » 20.03.2015, 09:12

Hi,
weiß jemand, ob einer dieser beiden ATU-Rangierwagenheber für die mittigen Aufnahmepunkte beim Auris II TS passt:

http://www.atu.de/shop/Rangier-Wagenheb ... wagenheber
http://www.atu.de/shop/Rangier-Wagenheb ... wagenheber

Oder hat jemand einen besseren Vorschlag? Günstig sollte er sein, da ich nur ein Auto damit bearbeite und sich deshalb die Anschaffung eines teuren wohl nicht lohnt.

Dankeschön!

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 581
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS EXE
Farbe: nova-weiss
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#24 Beitrag von Axel_M » 20.03.2015, 09:30

Moin,

den an 2.Stelle genannten gab's sehr ähnlich schon des öfteren bei ALDI für <20EUR
Ich hab so ein Teil seit >10 Jahren und auch am Auris funktionierte das ohne Probleme, allerdings mit einem Klotz zum unterlegen, um die erforderliche Höhe zu erreichen.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2482
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#25 Beitrag von HolgiHSK » 20.03.2015, 19:40

Axel_M hat geschrieben:...allerdings mit einem Klotz zum unterlegen, um die erforderliche Höhe zu erreichen.
Und von so etwas rate ich ab. Wäre mir persönlich zu heikel, habe selber einen "kleinen" wie es ihn in den Baumärkten gibt anfangs mit Klotz ausprobiert und die Lösung war mir zu wackelig.

Schau mal hier: [Auris I] Erforderliche Hubhöhe für Wagenheber
Dort gibt es auch Links zu Wagenhebern.

Ein kleiner Punkt der zu beachten ist, dass der Heber flach genug ist um unter das Fahrzeug weit genug zu kommen.
Der Cartrend Wagenhaber (Link im Thread auf Seite 2 in meinem Beitrag) ist der Heber der bei mir so gerade unter dem Motor bzw. der Frontschürze (Serie) her passt.

Der 2. Link von dir würde passen von der Hubhöhe, allerdings nur mit SUV Adapter.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 581
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS EXE
Farbe: nova-weiss
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#26 Beitrag von Axel_M » 20.03.2015, 19:53

HolgiHSK hat geschrieben:die Lösung war mir zu wackelig.
Moin.

Also für den Radwechsel war das völlig ausreichend, drunter klettern sollte man bei KEINEM Wagenheber!
Auch für gröbere mechanische Arbeiten würde ich dann lieber Böcke unterstellen.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

Benutzeravatar
scriper
Moderator
Moderator
Beiträge: 157
Registriert: 13.11.2013, 20:10
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 0- 3-2013
Wohnort: Puderbach

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#27 Beitrag von scriper » 12.05.2015, 08:36

Ich habe so einen Low-Profile-Heber von ATU. Beim hinteren Aufnahmepunkt ist halt der Hebelweg ziemlich kurz (1cm oder so). Ein Längerer Hebel würde auch nicht helfen, die Hebelaufnahme müsste weiter hinten am Fahrzeug sein. Würde bedeuten, dass der ganze Heber länger sein müsste :(

http://www.atu.de/shop/Zubehoer-w10020/ ... nen-FS4209
<< Die Bewohner der Erde heißen Autos. Ihre Sklaven haben zwei Beine und müssen für sie arbeiten und sie pflegen... >>

Bild

UlfE
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 19.11.2015, 14:21
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 17. Dez 2015
Wohnort: Bonn

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#28 Beitrag von UlfE » 30.03.2016, 17:00

Ich möchte jetzt die Stahlfelge-Winterreifen gegen die vorhandenen Sommerreifen auf Alu-Felge tauschen.
Mein neuer TS hat allerdings keinen Wagenheber.
Ich habe nun einen kleinen Rangierwagenheber und habe Angst, mir damit den Falz an den vier Aufnahmepunkten zu beschädigen.
Für die beiden Hebepunkte, vorn und hinten in der Mitte des Wagens reicht der Hub nicht aus und mit einem Klotz will ich nicht arbeiten.
Jetzt die Frage:
Wo setzt bei den vier Aufnahmepunkten die Kraft des Wagenhebers an? Auf der Falz oder an der Schulter (d.h. am Schweller)?
Ich habe jahrelang bei meinem alten Verso mit dem Bordwagenheber die Reifen selbst gewechselt, aber nie darauf geachtet, wie der Wagenheber beim Aufnahmepunkt ansetzt.
Gibt es einen Trick, mit dem Rangierwagenheber an den vier Aufnahmepunkten anzusetzen?

LG Ulf
Mein Auris 2 TS FL Hybrid: Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3598
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#29 Beitrag von iMacAlex » 30.03.2016, 18:15

Du hast keinen Wagenheber dabei?? Ist das jetzt normal?

Der Wagenheber ist aber nicht irgendwo im Kofferraum versteckt? Beim Auris 1 ist er ja auch hinter der Abdeckung der rechten Rückleuchte (muss man halt wissen :D ).
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2482
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Aufnahmepunkte Wagenheber und Drehmomente

#30 Beitrag von HolgiHSK » 30.03.2016, 20:02

Die neuen Modelle haben kein Notrad und auch keine Wagenheber mehr.
Den Rangierwagenheber kannst du unter die in der Anleitung vorgesehenen Falt ansetzen.
Diese sind an bestimmten Stellen i.d.RR. entsprechend verstärkt.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Antworten