Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

Erfahrungsaustausch zu Werkzeugen wie z.B. Ladegeräten, Power-Adapter u.Ä.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 432
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#16 Beitrag von XLarge » 21.12.2014, 21:21

Die Schwelleraufnahme ist bei allen Toyotas gleich. Da kannst du auch problemlos einen aus einem anderen Toyota nehmen. Gibt eigentlich nur zwei Typen. Den einfachen Scherenwagenheber und den Doppelten aus dem Toyota MR2 der vom Packmaß viel kompakter baut, aber recht selten zu bekommen ist.

http://cartransplants-partsimages.s3.am ... 0a0f54.jpg
Zuletzt geändert von Shar am 22.12.2014, 19:14, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Eingebundenes externes Bild durch Link ersetzt - hierzu bitte den Beitrag: "Verlinken von (urheberrechtlich geschützten) Fremdinhalten" beachten ! http://auris-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=5150

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 435
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#17 Beitrag von sloth » 21.12.2014, 22:26

Perfekt, danke .top

Traubensaft
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 55
Registriert: 05.07.2015, 23:43
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition + TS
Farbe: Titan Silber

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#18 Beitrag von Traubensaft » 04.08.2015, 10:23

HI,

taugt so einer für den Notfall ?

http://www.ebay.de/itm/322-Scherenwagen ... 43dde077e5

Gruß

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 432
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#19 Beitrag von XLarge » 04.08.2015, 13:53

Der ist vom Aufbau identisch zum originalen Toyota Wagenheber, also ja.

Traubensaft
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 55
Registriert: 05.07.2015, 23:43
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition + TS
Farbe: Titan Silber

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#20 Beitrag von Traubensaft » 04.08.2015, 14:07

Merci,
dann werde ich mir mal so ein Ding fürs gute Gewissen bestellen.

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 435
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#21 Beitrag von sloth » 04.08.2015, 18:27

Ich hab das Teil nach einmal ansetzen wieder zurückgeschickt (der verlinkte Verkäufer scheint wenig Ahnung vom deutschen Kaufrecht zu haben, dafür aber reichlich Probleme mit der deutschen Sprache). Der Wagenheber liegt an der Aufnahme nur auf der ca. 1,5cm großen Niete auf. Oder wahlweise an den scharfen Kanten der Umrandung der Aufnahme. Da schälts Dir sofort den Lack vom Falz. Den würde ich nicht mal für den Notfall kaufen. Ich weiß nicht, ob die Toyota-Heber material-/lackschonender sind, aber eher würde ich den probieren. Für den Winter-/Sommer-Radwechsel hab ich mir einen ATU-Rangierwagenheber gekauft.

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Wagenheber für Bordwerkzeug gesucht

#22 Beitrag von Tim » 04.08.2015, 22:40

Wie siehts beim Schrotti aus?
Der vom Yaris P1 müsste doch auch passen, oder?

Antworten