Welches Motoröl verwendet ihr?

Kosten, Infos, Ratschläge und Fragen rund um die Wartung / Service / Fitness- & Servicecheck beim Benziner
Nachricht
Autor
sansibar
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2013, 09:23

Welches Motoröl verwendet ihr?

#1 Beitrag von sansibar » 07.09.2013, 10:39

Welches Motoröl verwendet ihr für euren Auris Diesel?

grüße
alex

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2477
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#2 Beitrag von HolgiHSK » 07.09.2013, 12:26

Hallo willkommen im Forum...

Zu deiner Frage:
1. In der Anleitung steht drin welches Öl für welchen Motor und Einsatz.
2. Hier im Forum gibt es bereits einige Beiträge dazu: Ölwechsel - Ölsorten für den Auris
P.S. Einfach mal die Suche nutzen.... :mrgreen:
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Fried
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 17.04.2009, 11:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-Plus
EZ: 0- 8-2014
Wohnort: Stuttgart

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#3 Beitrag von Fried » 16.09.2013, 13:39

Castrol Magnatec 5W-30 C3

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#4 Beitrag von sveagle » 13.10.2013, 00:05

Hallo zusammen

Ich hol das Thema nochmal rauf.

ich hab von meinem Golf 6 noch 5W30 Longlife Motorenöl von Castrol in der Garage 1Liter. Kann ich das Öl für meinen 1.6 Benziner benutzen zum auffüllen falls mal etwas Öl fehlt?

Gruß

SVEAGLE

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2477
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#5 Beitrag von HolgiHSK » 13.10.2013, 12:07

Sollte kein Problem sein, wenn du das zu nachfüllen verwendest....
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Valvematic
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 27.03.2010, 19:27

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#6 Beitrag von Valvematic » 13.10.2013, 14:55

...ich hab von meinem Golf 6 noch 5W30 Longlife...
Longlife Motorenöl hat eine ganz andere Spezifikation. Und ist deshalb nicht für diesen Motor freigegeben.

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2477
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#7 Beitrag von HolgiHSK » 14.10.2013, 13:36

Naja, mit der Spezifikation kommt es darauf an.
Lt. Anleitung ist die Mindestspezifikation API SL bzw. SM. Wird die eingehalten, kann man es nehmen.
War eigentlich davon ausgegangen, dass es die Spezifikation erfüllt.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Valvematic
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 27.03.2010, 19:27

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#8 Beitrag von Valvematic » 14.10.2013, 16:37

Castrol http://www.castrol.com/castrol/productd ... Id=7080592 für den 1.6 Valvematic Auris
Castrol http://www.castrol.com/castrol/productd ... Id=7080579 Longlife für den 160Ps Golf VI. (So einen hatte User Sveagle und dieses Öl hat er noch)

Vollkommen unterschiedliche Freigaben. Selbst von VW. Für den Auris 1.6 gilt API SN, ist der Nachfolger von API SM und schließt SN ein.

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2477
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#9 Beitrag von HolgiHSK » 14.10.2013, 16:45

Valvematic hat geschrieben:...Longlife für den 160Ps Golf VI. (So einen hatte User Sveagle und dieses Öl hat er noch)
Naja das kann ich aus seinem Post nicht erkennen. Dann weist du mehr... Aber mit den Freigaben hast du Recht.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#10 Beitrag von sveagle » 14.10.2013, 16:52

Hallo Valvematic

Du würdest das Öl also nicht verwenden?
Es käme ja nur in kleinen Mengen zum Einsatz, würde man das überhaupt bemerken das hier Longlifeöl mit normalem Öl gemischt wurde ?
Das Longlife Öl müßte doch von der Qualität mindestens genau so gut sein wen nicht sogar besser ( Bleibt ja doppelt so lange im Motor wie bei Toyota).

Gruß
SVEAGLE

Benutzeravatar
Valvematic
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 356
Registriert: 27.03.2010, 19:27

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#11 Beitrag von Valvematic » 14.10.2013, 18:03

Ich würde mich an die Herstellerfreigaben halten. Kenne übrigens keinen Valvematicmotor der Öl verbraucht.

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#12 Beitrag von sveagle » 14.10.2013, 18:13

Kenne übrigens keinen Valvematicmotor der Öl verbraucht.
Das hör ich gerne, dann hat sich das Thema Öl nachschütten ja erübrigt. :D

Danke

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1616
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#13 Beitrag von Shar » 14.10.2013, 21:30

Servus.

Die andere Frage wäre, wie "alt" das Öl schon ist. Wenn das ein paar Jahre auf dem Buckel hat, würde ich es höchstens noch in ein Kübel für den Winter kippen.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#14 Beitrag von sveagle » 14.10.2013, 21:48

Die andere Frage wäre, wie "alt" das Öl schon ist. Wenn das ein paar Jahre auf dem Buckel hat, würde ich es höchstens noch in ein Kübel für den Winter kippen.
Öl altert nicht, wenn wir es aus der Erde holen ist es schon Millionen Jahre alt, da kommt es auf ein paar Jahre auch nicht an. :D

Das Öl ist etwa 3 Jahre alt und noch orginal Verschlossen.

Gruß
SVEAGLE

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1616
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Welches Motoröl verwendet ihr?

#15 Beitrag von Shar » 14.10.2013, 21:54

Servus.

Das, was aus der Erde kommt ist nicht ansatzweise mit dem zu vergleichen, was du in den Motor kippst.
Nicht nur das Öl ist chemisch "überarbeitet" sondern diesem sind dazu noch Additive beigemischt und die zersetzten sich mit der Zeit.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Antworten