60000 km Inspektion Auris 2 D4D

Kosten, Infos, Ratschläge und Fragen rund um die Wartung / Service / Fitness- & Servicecheck beim Diesel
Antworten
Nachricht
Autor
JamesX
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 133
Registriert: 14.08.2008, 01:55
Modell: Auris 2
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Exekutiv
Farbe: Schwarz
EZ: 1. Nov 2013
Wohnort: Trierweiler

60000 km Inspektion Auris 2 D4D

#1 Beitrag von JamesX » 21.09.2015, 18:46

Hallo, Frage in die Runde:
War heute bei meinem Toyotahändler zum 60000km Service und fand das ziemlich teuer
oder findet ihr 418,40 normal!
Im Anhang seht ihr was gemacht wurde!
Bremsen hatte ich zum Glück schon von Bekanntem machen lassen! :rtfm:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
EG_XXX
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 30.05.2013, 11:53
Wohnort: Mittelfranken

Re: 60000 km Inspektion Auris 2 D4D

#2 Beitrag von EG_XXX » 14.10.2015, 22:50

1. Eigen Öl mitbringen 60 Euro sparen!
2. Was zum Geier ist TGMO 5w30 ???
3. Spezial Dieselzusatz weglassen braucht niemand wenn gutes Öl verwendet wird!
4. Scheibenwaschanlage vor dem Service voll füllen
5. Luftfilter selber wechseln dauert 2 Min.
6. Was zum Geier ist Element ASSY fuel ? Benzinfilter ? Das passt dann.

et voilat
Rechnung zwischen 250-300 bekommen :-D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 967
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Auris 1
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 1. Feb 2007
Wohnort: Olching

Re: 60000 km Inspektion Auris 2 D4D

#3 Beitrag von Chris1981 » 15.10.2015, 20:39

Ich finde das einen normalen Preis für eine große Inspektion bei der kein Öl mitgebracht wurde. Wenn ich mein Öl selbst mitbringe liege ich meist bei ca. 300€ für die große Inspektion. Und das nicht mal in München und Umgebung, sondern in den neuen Bundesländern beim meinem langjährigen Toyotahändler. Fahr mal zu deutschen Premiumherstellern, da zahlst Du sicher das doppelte.

PS: Ich schätze du hast noch einen Liter Nachfüllöl mitgenommen (TGMO 5W30) und der Element Assy Fuel F sollte der Kraftstofffilter sein.

PPS: Scheibenwaschanlage selbst auffüllen, Spezialzusätze ablehnen und das Öl selbst mitbringen. Da landest Du dann sicher unter 300€ wie EG_XXX schon sagt.
Auris 2,0 D4D oxydblau metallic

[url=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/205883.html][img]http://images.spritmonitor.de/205883.png[/img][/url]

[b]Ich trink Kaffee wie Chuck Norris - schwarz und ohne Wasser![/b]

Benutzeravatar
chrisbolde
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 04.03.2011, 15:32
Modell: -
Fhz.: RAV4 2.5HSD eFOUR
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TeamD
Farbe: Tokio-Rot
EZ: 2. Aug 2018
Wohnort: LK Schaumburg

Re: 60000 km Inspektion Auris 2 D4D

#4 Beitrag von chrisbolde » 16.10.2015, 09:02

Jepp, würde auch sagen das ist ein absolut normaler Preis für eine 60.000er Inspektion.
vorher: Yaris 1.3 VVT-i Sol, Auris 2.0 D-4D Exe, Auris 1.6 Valvem. Club+, Avensis 2.2 D-CAT Exe
jetzt: RAV4 2.5 HSD E-FOUR TeamD Bild

Antworten