Diskussionsthema zu den Service-/Fitnesscheck-Umfragen

Kosten, Infos, Ratschläge und Fragen rund um die Wartung / Service / Fitness- & Servicecheck beim Hybrid
Antworten
Nachricht
Autor
Auris HSD
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 127
Registriert: 10.12.2013, 17:13

Diskussionsthema zu den Service-/Fitnesscheck-Umfragen

#1 Beitrag von Auris HSD » 17.04.2014, 12:35

Im Prinzip ist das alles zu teuer. Beim ersten Fitnesscheck wird außer dem Ölwechsel so gut wie gar nichts gemacht. Ein paar kleine Sichtkontrollen auf der Hebebühne und das war's. Das lässt sich alles innerhalb von 30 Minuten erledigen. Bei autoscout24.de im Werkstattvergleichsportal hab ich die Inspektion bei einem Toyota-Händler für knapp 90 € inkl. Öl und Material gesehen. Mehr ist dieser Ölwechsel mit kurzer Sichtkontrolle auch nicht wert.

_______________
edit by shar:
Hier besteht die Möglichkeit zum Inhalt der Themen:
und Fragen zu stellen, zu diskutieren usw.
______________

Holger1307
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 54
Registriert: 04.04.2014, 19:14
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Weiß
EZ: 1. Jun 2013

Re: Inspektionsthread: Was wurde gemacht? Kosten?

#2 Beitrag von Holger1307 » 18.04.2014, 00:35

is wohl so ....aber wenn ich Hilfe/Rat brauche ist/war mein Freundliche für mich da und hat nichts dafür verlangt ( Komforteinstellungen OBD nach meinen wünschen) ich habe zwar die erste von Zwei kostenlosen Insp. aber auf der Rechnung standen 175.95 €
Zuletzt geändert von Holger1307 am 18.04.2014, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.

Hybrid_Sunny

Re: Inspektionsthread: Was wurde gemacht? Kosten?

#3 Beitrag von Hybrid_Sunny » 18.04.2014, 20:10

zeitlos hat geschrieben:Fitnesscheck (15000) Auris 2.0 Diesel mit Ölwechsel.

400,- Euro
Wo hast Du die machen lassen (also in welcher Stadt)?

docpat
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2014, 07:31

Re: Inspektionsthread: Was wurde gemacht? Kosten?

#4 Beitrag von docpat » 19.04.2014, 08:06

Servus zusammen,

Toyota Pichert in Passau hat folgende Preise für die Vollinspektion:

http://www.auto-pichert.de/pichert-pass ... wnload.asp

Benutzeravatar
derdevill
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 668
Registriert: 28.12.2011, 14:38
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: 1C0
EZ: 2. Jun 2009
Wohnort: tief im Osten...CB

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#5 Beitrag von derdevill » 17.06.2014, 19:19

Auf jedenfall ganz schön teuer (vor allem das Öl) und ich glaube für deinen Hybrid ist das das falsche Öl...war da nicht was mit 0W20 oder 0W30?? Schau mal hier im Forum bzw. im Handbuch...

Edit durch Mod: Die ursprüngliche Frage stammte von hier:
[AurisII]Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3594
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#6 Beitrag von iMacAlex » 17.06.2014, 19:56

Luftfilter schon bei 15000 Km erneuert? Der wird normal erst bei 30000 Km getauscht und der Innenraumluftfilter bei 15000 Km ausgepustet. So stehts jedenfalls im Wartungsheft. 280 Euro für einen 15000 Fitnesscheck finde ich viel (meiner hat damals glaub ich 139 gekostet, gut ich hab nur 3,4 Liter Öl). Das Waschen/Saugen schlägt da wahrscheinlich ordentlich zu Buche auch wenns vielleicht mit 0 Euro aufgeführt ist oder was wurden noch für Kleinigkeiten gemacht?

Zum Öl (keine Diskussionen welches Öl, dazu gibts schon genug Threads):

Das TGMO Premium FE 5W30 hab ich auch von Anfang an drin aber bei meinem Händler kostet der Liter "nur" 11,xx Euro und keine 29,33. Also da langt dein Händler schon ordentlich hin oder sind da Goldanteile mit drin?
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
oggy
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 800
Registriert: 14.03.2013, 13:03
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: StartEdition
Farbe: perlweiß
EZ: 0- 9-2013

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#7 Beitrag von oggy » 17.06.2014, 22:31

@HH-Hybrid

ist das der Händler aus Nedderfeld?
Auris II, BJ2013
Bild
Prius Sol, BJ2007
Bild

Hybrid_Sunny

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#8 Beitrag von Hybrid_Sunny » 28.06.2014, 20:06

Schmierdienst können nicht mehr viele/ wird oft vergessen. Ist aber wichtig.

Hat das Fehlerspeicher-Auslesen was gekostet?

Ist es beim automatisch Einparken zu einem Unfall gekommen?

Für was das Update? Hatte das Auto mal eine Auffälligkeit?

@Exterior: 3W30 kann auch genommen werden. Gab es lange Diskussionen im Forum dazu.

EDIT by Mod: Diskussion stammte aus diesem Thread:
[Auris II] Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

Polaron
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 28.06.2014, 15:36
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start Edtion
EZ: 17. Mai 2013

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#9 Beitrag von Polaron » 28.06.2014, 21:36

Hybrid_Sunny hat geschrieben:Schmierdienst können nicht mehr viele/ wird oft vergessen. Ist aber wichtig.
Danke. Gut zu wissen.
Hybrid_Sunny hat geschrieben:Hat das Fehlerspeicher-Auslesen was gekostet?
Alle "Leistungen" schlugen 142,8 € zu Büchse. Waren aber nicht einzeln "gepriesen"
Hybrid_Sunny hat geschrieben:Ist es beim automatisch Einparken zu einem Unfall gekommen?
Ja, ich habe ein alter polnischer VW-Transporter ein wenig verkratzt. Farbenreste weggeputzt und sieht genau so alt und verkratzt wie früher ;-) Der hat sicherlich nichts bemerkt. Bei mir blieben ein par kaum bemerkbare Kratzer am rechten Stoßfänger (2 mal ca. 0.5x4 mm Farbe weg ). Ich war wahrscheinlich zu flott für SIPA. Aber mir gefällt nicht wie nach zum stehenden Auto wird von SIPA gefahren.
Hybrid_Sunny hat geschrieben:Für was das Update? Hatte das Auto mal eine Auffälligkeit?
Zum Glück keine Auffälligkeit. Die Rede ist von gut bekannter Fehler in Warnblicktaste die 12V Batterie über Nacht entleert.

Hybrid_Sunny

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#10 Beitrag von Hybrid_Sunny » 28.06.2014, 21:56

Ohne Auffälligkeit ist es halb so wild, wenn das Update nicht drauf ist.

Wenn ich die Geschichte richtig verstehe, dann gibt es Schalter, die das auslösen können. In Anbetracht der ausgelieferten Anzahl von Fahrzeugen und der begrenzten Anzahl von Ausfällen sind fehlerhafte Schalter sehr sehr selten. Lustig ist, dass nicht die Schalter gewechselt werden, sondern ein Update das Problem behebt.

Exterior
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 349
Registriert: 28.05.2013, 11:48
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß (Schwarz foliert)

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#11 Beitrag von Exterior » 29.06.2014, 12:00

Nein, von dem Problem sind praktisch alle Auris mit einer bestimmten Ausstattung betroffen (welche in der Start-Edition enthalten sein dürfte). Das hängt nicht mit bestimmten Schaltern zusammen.
Somit ist es egal, ob es eine Auffälligkeit gab oder nicht, Fahrzeuge der Start-Edition sind prinzipiell von dem Problem betroffen und sollten das Update bekommen, ansonsten kann es jederzeit zu einem Ausfall kommen.

rocketchef
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 97
Registriert: 15.03.2013, 18:33

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#12 Beitrag von rocketchef » 03.07.2014, 16:39

bei den schwankenden und teilweise echt hohen rechnungen muss ich doch glatt mal nachfragen:
habt ihr nicht die anschlussgarantie und serviceleistungen beim kauf mitgebucht?

laut servicevertrag habe ich dort folgende sachen inklusive:

1. service:
-inspektion gem. bordbuch
-öl und ölfilter

2. service
siehe 1. service, plus zusätzlich:
-bremsflüssigkeit
-innenraumfilter

3. service
wie 1.service, jedoch mit au/hu gebühren


gekostet hat der spaß 622€, wenn ich das mit euren rechnungen hier vergleiche, dann war das ein fairer preis oder denkt ihr da kommen noch versteckte zusatzkosten auf mich zu??

Exterior
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 349
Registriert: 28.05.2013, 11:48
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß (Schwarz foliert)

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#13 Beitrag von Exterior » 03.07.2014, 17:01

Beim Buchen der Anschluss-Garantie sind keine Service-Leistungen inklusive, das dürfte dann entweder ein Spezialangebot deines Händlers oder eine zeitweise Aktion von Toyota sein, ist aber nichts reguläres, was jeder einfach so beim Kauf machen kann.

Hybrid_Sunny

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#14 Beitrag von Hybrid_Sunny » 03.07.2014, 18:37

Solange ich alle Inspektionen mache, kann ich die Anschlussgarantie noch später buchen.

Inspektionen kann ich nur dazubuchen, wenn ich finanziere (ist mir zumindest so gesagt worden)

Gruß
Sunny

Benutzeravatar
Trexko
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 529
Registriert: 02.10.2008, 16:56
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 30. Okt 2013
Wohnort: Korschenbroich - DE

Re: Fitnesscheck (alle 15tkm bzw. 1 Jahr): Kosten und Umfang

#15 Beitrag von Trexko » 03.07.2014, 20:07

Habe diesbezüglich von meinem FTH die selbe Info wie Sunny

Antworten