Tempomat selber nachrüsten ?

E150 (12/2006 - 10/2012)
Nachricht
Autor
orky
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.10.2007, 18:03

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#16 Beitrag von orky » 24.11.2010, 07:07

Hallo Leute,

ich habe am Wochenende das Tempomat eingebaut. Kosten 136€ mit Kabel.
Was ich noch suchen muß ist ne optimale Verblendung für die freigefräßte Öffnung, wo der Schalter rausschaut.
Hat alles funktioniert nach der Anleitung .

Mein Modell: Auris 2007 1,6 Luna Schaltung

viele grüße

orky

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#17 Beitrag von HolgiHSK » 24.11.2010, 17:30

Bilder?

Musstest du ein Loch für den Schalter in die Verkleidung schneiden?
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

mind_explorer
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.2010, 09:59
Modell: Auris 1
Fhz.: Mazda 3 BM Skyactive D 2.2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Aquatis / Luna
Farbe: Silberblau
EZ: 16. Jan 2007

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#18 Beitrag von mind_explorer » 25.11.2010, 14:20

Hallo orky,

`ne recht dumme Frage: hast Du die Teile beim Freundlichen bekommen oder auf eigene Faust besorgt? Meine Toyo-Werkstatt sieht sich außer Stande den Tempomat nachzurüsten :( Ich spiele mit dem Gedanken es selbst zu machen...

ciao
Bild

Eifelauris
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 328
Registriert: 17.09.2010, 20:45

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#19 Beitrag von Eifelauris » 25.11.2010, 14:26

Hallo mind_explorer,

Schau doch mal bei

http://www.waeco.com/de/produkte/pkw/4374.php

Gruß Günter

mind_explorer
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.2010, 09:59
Modell: Auris 1
Fhz.: Mazda 3 BM Skyactive D 2.2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Aquatis / Luna
Farbe: Silberblau
EZ: 16. Jan 2007

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#20 Beitrag von mind_explorer » 25.11.2010, 15:02

Hallo Eifelauris,

:danke: für den Link. Ist für mich leider keine Option - ich will den originellen Toyo-Tempomat nachrüsten, habe bereits einige Foren durchgeforstet und die benötigten Teile wären:

Kabel: - 84633-48020 - etwa 15€
Hebel: - 84632-34011 - etwa 105€

habe leider bis auf einen Lieferanten in den USA nix gefunden :(
Und ich würde es tendentiell bei Toyo-Werkstatt einbauen lassen, habe noch 2 Monate Herstellergarantie und oben drauf 3 weitere Jahren Herstelleranschlußgarantie

ciao
Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#21 Beitrag von HolgiHSK » 26.11.2010, 11:31

Das mit dem selber machen während die Garantiezeit noch läuft kann recht zweischneidig sein. Im Zweifelsfalle kann dir daraus denke ich ein Strick gedreht werden. - Eigenmächtige Veränderung --> Erlöschen der Garantieansprüche.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

mind_explorer
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.2010, 09:59
Modell: Auris 1
Fhz.: Mazda 3 BM Skyactive D 2.2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Aquatis / Luna
Farbe: Silberblau
EZ: 16. Jan 2007

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#22 Beitrag von mind_explorer » 26.11.2010, 12:33

Hallo,

sehe ich genauso, daher bin ich leider im falschen Thread :?
Da sich aber meine Werkstatt ziemlich dumm anstellt habe mir gedacht: besorgt dir die originelle Teile auf Rechnung selbst und lass sie von einer Werkstatt einbauen.

ciao
Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3604
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#23 Beitrag von iMacAlex » 26.11.2010, 12:56

Hat der 1.4 D4D eigentlich eine "Cruise" Anzeige im Tacho?
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

mind_explorer
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.2010, 09:59
Modell: Auris 1
Fhz.: Mazda 3 BM Skyactive D 2.2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Aquatis / Luna
Farbe: Silberblau
EZ: 16. Jan 2007

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#24 Beitrag von mind_explorer » 26.11.2010, 13:30

Hi,

jeep, hat er. Rechts vom Tachometer hat er genau diese Anzeige:

Bild

aber auf der linken Seite des Drehzahlmesser lässt sich die Schrift "CRUISE" leider nicht erkennen/finden, wie in folgendem Thread ausführlich behandelt :

http://www.toyotaownersclub.com/forums/ ... opic=86751

Möglicherweise heisst es, dass mein Auris sich mit nur einem Tempomat-Hebel nicht nachrüsten lässt. Heute noch schaue ich mir den Tacho mit einer Taschenlampe genauer an.

ciao
Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3604
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#25 Beitrag von iMacAlex » 26.11.2010, 13:33

Das ist doch die Anzeige für den Geschwindigkeitsbegrenzer wenn ich mich nicht irre...
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
Oll1
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 17.04.2009, 14:53
Wohnort: SU / Gießen

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#26 Beitrag von Oll1 » 26.11.2010, 13:40

Du irrst nicht. Für Tempomat steht links neben dem Drehzahlmesser "Cruise". Es kann immer nur eins von beiden Symbolen leuchten ;)
Bis 11.5.2012:
Auris 1,6 Executive - 35mm tiefer (H&R) - Brock B21 Felgen - Soundsystem mit Endstufe und Subwoofer - TFL Schaltung mit Coming- und Leaving Home - Multimedia Navi (IDrive) - erhöhte Mittelarmlehne - dunkle Scheiben

mind_explorer
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.2010, 09:59
Modell: Auris 1
Fhz.: Mazda 3 BM Skyactive D 2.2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Aquatis / Luna
Farbe: Silberblau
EZ: 16. Jan 2007

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#27 Beitrag von mind_explorer » 26.11.2010, 14:45

Oll1 hat geschrieben:Du irrst nicht. Für Tempomat steht links neben dem Drehzahlmesser "Cruise". Es kann immer nur eins von beiden Symbolen leuchten ;)
Hallo,

klingt ja alles einleuchtend: V-Begrenzung wie in einem LKW, Tempomat für ein konstantes Tempo.

Allerdings gibt es Fahrezeuge, die oben genannte/gezeigte Leuchte für das Tempomat benutzen:

http://www.yarisworld.com/forums/showthread.php?t=17158

btw das dort ausgeführte Tempomat ist unschlagbar günstig :o

Und das Tacho-Symbol taucht auf dem Hebel selbst auf

http://www.hspnnews.com/images/uploads/ ... hi-res.jpg

Könnte sein, dass manche Auris eben die eine und manche die andere Leuchte benutzen? Oder besser gefragt: haben Euere Auris die beiden Leuchten?

Mein Auris ist ein Reimport aus Belgien, vielleicht gibt es in diesem Punkt Unterschiede?

ciao
Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3604
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#28 Beitrag von iMacAlex » 26.11.2010, 16:18

Meiner hat gar keine Leuchten von denen weil ja ein anderer Tacho verbaut ist der die ECO Anzeigen hat. :wink:
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
Central
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 234
Registriert: 03.10.2010, 21:12

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#29 Beitrag von Central » 26.11.2010, 18:12

Also jetzt bin ich verwirrt. Mein Auris hat einen Tempomat nachgerüstet,
es leuchtet die Cruise-Anzeige bei "Standby" und wenn er aktiv ist.

Der Hybrid hatte diese andere Anzeige, war aber von der Funktion doch
genauso wie mein Tempomat, oder bringe ich da was durcheinander?

Was hat der Hybrid jetzt? Was ist der Unterschied zwischen Tempomat,
Begrenzer, Regelanlage und was es da sonst noch so alles gibt...

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3604
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Tempomat selber nachrüsten ?

#30 Beitrag von iMacAlex » 26.11.2010, 18:15

Der Tempomat hält die gewünschte Geschwindigkeit.

Der Begrenzer sorgt dafür das du (wenn du "manuell" fährst) nicht über eine gewünschte Geschwindigkeit hinaus fährst (kannst du z.B. in Baustellen einstellen) :wink:
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Antworten