Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

E150 (12/2006 - 10/2012)
Nachricht
Autor
Bronco
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2011, 22:05

Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#1 Beitrag von Bronco » 14.08.2011, 22:49

Hallo,
seit 1.8. bin ich stolzer Besitzer eines Auris Hybrid. Da das Lenkrad mit den Tasten für die Telefonbedienung ausgerüstet ist, sind mein fTH und ich auf die Äußerlichkeiten wohl herein gefallen, denn das installierte Radio hat keine Bluetoothfunktion!
Nun der Hilferuf: Bitte gebt mir die Toyota-Teilenummer des Radio mit Bluetoothfunktion, damit mein fTH mir eines besorgen kann! Es scheint bei Toyota nicht so einfach zu sein diese Nr. zu finden.
Hat jemand von euch ein Standard-Radio mit Bluetooth Telefonfunktion? Da steht die Nr. drauf.
Danke für Info vorab.
Bronco

Benutzeravatar
Oll1
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 17.04.2009, 14:53
Wohnort: SU / Gießen

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#2 Beitrag von Oll1 » 15.08.2011, 00:46

Hab es mal in Hifi geschoben ;)

Vielleicht hilft dir dieser Link ja weiter:

http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2011_T ... _8601.html

Weiß nur nicht welches Radio dort jetzt gemeint ist... Sonst schau mal im Techdoc, vielleicht lässt sich da was finden ;) Doch eigentlich sollte es für deinen Händler kein Problem sein die Nummer raus zu finden... .denken
Bis 11.5.2012:
Auris 1,6 Executive - 35mm tiefer (H&R) - Brock B21 Felgen - Soundsystem mit Endstufe und Subwoofer - TFL Schaltung mit Coming- und Leaving Home - Multimedia Navi (IDrive) - erhöhte Mittelarmlehne - dunkle Scheiben

tegelaner
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 190
Registriert: 13.02.2011, 16:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Execitive
Farbe: Novaweiß
EZ: 11. Aug 2011
Wohnort: Berlin

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#3 Beitrag von tegelaner » 15.08.2011, 08:24

Hallo,
erstmal willkommen und Glückwunsch zum Auris HSD.
Das finde ich in der Tat aber auch komisch. Du hast wirklich auf der rechten Lenkradseite die Steuerung für Telefon, Sprache und Display? Das müssten dann zwei Wippen für vier Funktionen sein...??!!

Das Lenkrad gehört m.E. zur Executive Ausstattung. Laut Deines Profils hast Du Life. Dann sollte dort eigentlich nur ein Taster für das Display sein...
Ist es ein Neuer oder Vorführwagen? "Deutsches" Modell oder Reimport?

Gruß
Lutz
Familienkutsche: Hyundai Grand Santa Fe 2017 (7-Sitzer), volle Hütte, SpaceBlue, beige
Stadtauto: Toyota Auris 1 Hybrid, Executiv, Novaweiß, Leder Alcantara schwarz

Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2480
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#4 Beitrag von HolgiHSK » 15.08.2011, 11:24

Sorry hilft dir zwar nicht bei deinem Problem, aber:

Wieso wies dein Händler nicht ob das Radio BT hat oder nicht wenn du ein Auto bestellst. Dein Händler sollte dir eigentlich genau sagen können welche Funktionen dein Auto hat oder nicht wenn es bestellt wird.

Ein Händler sollte auch in der Lage sein, das richtige Radio in den Kataolgen bei Toyota zu finden.

Was hast du denn da bitte für einen Händler? .denken Bild
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Bronco
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2011, 22:05

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#5 Beitrag von Bronco » 15.08.2011, 17:17

Hallo Ollie,
danke für den Link. Vermutlich ist das aber die Standard Nr. ich geb sie trotzdem an den Händler weiter.
Der hat sich nur eine Woche Zeit erbeten, bis er die richtige Nummer raus bekommt. Das weckt meinen Ehrgeiz, ob ich das nicht auch schaffe in der Zeit.
Hallo Tegelaner,
ja, das Lenkrad hat rechts die Telefonwippen. Deshalb bin ich davon ausgegangen, das auch der Telefonanschluss funktioniert. Da der fTH nicht wiedersprochen hat, erwarte ich jetzt auch Abhilfe. Das Auto ist ein Vorführwagen aus der Kölner Zentrale und nach der letzten ausführlichen Untersuchung ist alles vorbereitet, nur das richtige Radio fehlt.
Hallo HolgiHSK,
vermutlich hat der fTH auch nicht so genau in die Fahrzeugbeschreibung gesehen. Da nun alles vorbereitet ist, möchte ich auch das richtige Radio.
Also noch einmal die Frage: Hat jemand ein Toyota "CD-Radio" mit Bluetooth Funktion? Ich bitte um Angabe der Teile Nr. oder direkten Kontakt zum Datenaustausch.
Danke,
Bronco

Majestus
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 209
Registriert: 12.10.2010, 15:40

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#6 Beitrag von Majestus » 15.08.2011, 22:08

ich hab das standard CD radio im Executive HSD

Das hat bluetooth, usb, freisprechen und den ganzen schnickschnack.
aber wo ich die teilenummer herbekomme ???? keine ahnung.
Ausbauen werd ichs net
Spritverbrauch Bild

tegelaner
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 190
Registriert: 13.02.2011, 16:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Execitive
Farbe: Novaweiß
EZ: 11. Aug 2011
Wohnort: Berlin

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#7 Beitrag von tegelaner » 16.08.2011, 09:30

Moin, was ich immer noch nicht ganz verstehe: Ist es eine Life oder Executive Ausstattung? Also hast Du z.B. auch den Tempomat, schlüsselloses einsteigen, 17 Zoll Felgen etc. oder das alles nicht und die 15 Zoll Felgen?

Gruß
Lutz
Familienkutsche: Hyundai Grand Santa Fe 2017 (7-Sitzer), volle Hütte, SpaceBlue, beige
Stadtauto: Toyota Auris 1 Hybrid, Executiv, Novaweiß, Leder Alcantara schwarz

Bild

Bronco
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2011, 22:05

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#8 Beitrag von Bronco » 17.08.2011, 10:34

Hallo Majestus,
dich + dein Auto hab ich gesucht.
Bitte schick mir die 17 stellige Fz.Ident-Nr. vom deinem Auris. Damit kann der fTH die Ausstattung und die Teile-Nr. vom Radio ermitteln.
Die Nr. steht auf dem Aufkleber in der Fahrertür.
Hallo Tegelaner,
mein Auris hat keinen Tempomat und keine 17" Räder etc. Ist halt ein "Life". Als Vorführwagen war wohl eine Freisprecheinrichtung verbaut. Wovon das Radio inzwischen wieder ausgetauscht wurde. Frag mich nicht, was bei Toyota so alles passiert, mit Vorführwagen und auf dem Weg zwischen Zentrale und Händler.
Gruß,
Bronco

Majestus
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 209
Registriert: 12.10.2010, 15:40

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#9 Beitrag von Majestus » 18.08.2011, 19:18

you have PN mail
Spritverbrauch Bild

Bronco
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2011, 22:05

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#10 Beitrag von Bronco » 25.08.2011, 21:12

Hallo Majestus,
hier noch einmal öffentlich mein Dank für das Foto. Über die Fz-Nr. konnte der fTH die "Toyota-Teile-Nr.: 86120-02F50" des Radio mit Bluetooth herausfinden und seine eigenen Recherche bestätigen, wie ich heute erfahren hab. Nun sucht er in ganz Deutschland nach besagtem Radio.
:danke:
Bronco

tegelaner
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 190
Registriert: 13.02.2011, 16:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Execitive
Farbe: Novaweiß
EZ: 11. Aug 2011
Wohnort: Berlin

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#11 Beitrag von tegelaner » 21.09.2011, 09:44

Hallo Bronco,
hat er es inzwischen gefunden?
Gruß
Lutz
Familienkutsche: Hyundai Grand Santa Fe 2017 (7-Sitzer), volle Hütte, SpaceBlue, beige
Stadtauto: Toyota Auris 1 Hybrid, Executiv, Novaweiß, Leder Alcantara schwarz

Bild

whitecube
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2017, 17:32
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: High
Farbe: weiss
EZ: 0-12-2011

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#12 Beitrag von whitecube » 08.03.2017, 17:36

Gibts diesbezüglich news?

Meine Freundin hat sich gerade erst einen gekauft (wie bei mir eingetragen) und möchte eine Freisprecheinrichtung so wie eventuell den Tempomat.
Jetzt wäre natürlich eine Option, das passende Lenkrad mit Tempomat zu kaufen und den 86120-02F50 Radio inkl Mikrokabel direkt von Toyota.
Nur ich befürchte dazu hat hier keine wirklich Erfahrung oder?

Mein Dad arbeitet zwar bei Toyota nur kann er sich auch nur auf die Infos verlassen die im System stehn... und wenns nach denen geht würd mein avensis mit mds und bj 2009 bis heute keinen original tempomat verbaut haben ;)

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1694
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#13 Beitrag von Olav_888 » 08.03.2017, 17:46

Willst Du echt in das "alte" Auto noch ein Toyota-Radio investieren? Die sind nicht gerade Preiswert. Wenn Du unbedingt aufrüsten willst (was ich verstehe), dann hol Dir ein normales Radio und die Notwendigen Adapter, kommst Du preiswerter und erhälst evtl noch bissel mehr moderne Technik wie z.B. DAB+
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3588
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#14 Beitrag von iMacAlex » 08.03.2017, 18:10

Altes Auto??? 8 Jahre ist doch noch nix für einen Toyota :P

Zum Tempomat: So einfach geht das beim 1,33 nicht da kein Steuergerät und auch keine Kontrollleuchten im Tacho verbaut sind. Einfach Hebel und ein Stück Kabel reicht da nicht. Mit etwas Übung fährt man ohne Tempomat spritsparender :wink:
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

whitecube
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2017, 17:32
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: High
Farbe: weiss
EZ: 0-12-2011

Re: Bluetooth Freisprecheinrichtung für Telefon

#15 Beitrag von whitecube » 08.03.2017, 18:19

naja, radio würd ich gebraucht kaufen. sobald man weiss welches modell man braucht ist es relativ einfach was günstiges zu finden.

ein anderes radio mit freisprech ist eher die letzte option. genauso wie eine parrot lösung.
ist einfach netter wenn alles original aussieht :)

beim avensis hab ich auch keine kontrollleuchte aber es funktioniert.
da ich da ohnehin noch einen tempomat hebel hab werd ich das trotzdem mal testen, kost ja nix :D und mit viel glück funktionierts ja. wenn nicht auch nicht so tragisch.
die freisprechfunktion wäre uns schon wichtig.


edit: ich hät auch nichts gegen die china radios im original look, aber die sind im grunde garnicht so billig, dafür das man meist doch abstriche in punkto empfang etc machen muss
edit2: hey der ist nicht alt :P das ist sogar ein 2011er ;)
Zuletzt geändert von whitecube am 08.03.2017, 18:22, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten