TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
sydneysider76
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2016, 10:58
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#1 Beitrag von sydneysider76 » 26.01.2016, 11:07

Hallo Leute,

bin neu hier, tolles Forum, in dem ich hoffentlich eine Antwort auf meine Frage bekomme ;)
Ich fahre eines Auris HSD von 2010 mit Naviradio TNS 510 (Kartenupdate 2015/16 ist installiert). Demnächst habe ich ein neues Smartphone mit Android 5.1.1 (Motorola Moto X Play). Meine Frage nun: Hat jemand von Euch Erfahrungen, ob das auch mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung meines "alten" Navis funktioniert? Vlt hat das ja auch schon jemand verbunden mit einem Android 5-Smartphone?!
Im Kompatibilitätscheck auf der Toyota-Website taucht das Telefon nicht auf... Heißt das, dass es nicht funktioniert? Das wär doof. Keinen Bock deswegen eine neue Freispreche zu kaufen oder gar ein neues Naviradio :schulterzuck:

Tausend Dank schonmal für Eure Antworten
Jan

Benutzeravatar
Peter2
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 219
Registriert: 24.11.2015, 16:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: titaniumblau
EZ: 9. Mär 2016
Wohnort: HSK

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#2 Beitrag von Peter2 » 26.01.2016, 16:39

Müßte klappen. Fahre zZ. P2 Bj (2005) und hatte bis vor 3 Monaten ein altes Samsung. Jetzt ein LG mit Android 5.0. Blt. an und einsteigen, Starten, bis 3 zählen und Verbindung steht.

sydneysider76
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2016, 10:58
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#3 Beitrag von sydneysider76 » 26.01.2016, 17:53

Cool, dann bin ich zuversichtlich ;)
Würde auch völlig reichen, wenn das Telefon funktioniert. Audiostreaming wär auch cool, ist aber nicht lebensnotwendig ;) Höre über ne Musikflatrate und die startet nicht automatisch, wenn ich Bluetoothstreaming am Radio starte. Muss erst die App starten und dann am Radio das Bluetoothstreaming..... umständlich, weil man am Handy rumfummeln muss. Ist ja eig nicht Sinn eines Bluetoothradios. Ist halt technologisch auf dem Stand von vorgestern :-D immerhin funzt es überhaupt!

sydneysider76
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2016, 10:58
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#4 Beitrag von sydneysider76 » 04.02.2016, 13:34

Kleiner Nachtrag:
Neues Handy gestern probiert. Pairing hat funktioniert. Also scheinen auch Android-5-Smartphones zu gehen - meins zumindest. .top

berna43
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.04.2016, 16:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Benziner
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Sol
Farbe: schwarz
EZ: 20. Apr 2012

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#5 Beitrag von berna43 » 06.05.2016, 21:18

Hallo Sydneysider.
auch bei meinem Galaxis s5 hat die Freisprechanlage geklappt.
Was noch nicht geklappt hat,ist die Ueberschreibung meines Telephonbuches vom Smartphon in den Speicher des Navis. Habe es genau nach Bedienungsanleitung gemacht. Hast Du die Ueberschreibung gemacht bei Dir??

sydneysider76
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2016, 10:58
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#6 Beitrag von sydneysider76 » 25.07.2016, 15:53

Überschreibung hat bei mir auch nicht geklappt, finde ich nicht weiter schlimm.....
Nachtrag noch: Auch mit Android 6 funktioniert immer noch alles :-D

sydneysider76
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2016, 10:58
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: TNS 510 mit Android 5 kompatibel?

#7 Beitrag von sydneysider76 » 09.01.2017, 14:24

Kleiner Nachtrag: Auch mit Android 6 funktioniert noch alles wie gewohnt...

Antworten