Endstufe grüne LED blinkt Subwoofer geht nicht

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
Max4498
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.02.2017, 20:24
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Farbe: Grau
EZ: 7. Mai 2010

Endstufe grüne LED blinkt Subwoofer geht nicht

#1 Beitrag von Max4498 » 27.02.2017, 20:38

Hallo liebe Community,

Ich habe mir ein Subwoofer mit Endstufe eingebaut am Originalradio eingebaut.
Dazu habe ich ein High-Low Converter benutzt ihn auch richtig verkabelt und meine Leitungen ( 12V+, Masse und Remote verlegt.)
Dabei habe ich 12V+ auf Fahrerseite und Chinch mit Remote auf Beifahrerseite verlegt.
Chinch am High Low Converter angeklemmt, danach alle Leitungen an der Endstufe richtig angeklemmt und ebenfalls die Lautsprecherkabel zum Sub. Als letztes 12V an Batterie.
Nun mein Problem: wenn ich Zündung anmache blinkt die LED der Endstufe und gleichzeitig kommt ein kleiner Bassstoß vom Sub. Aber kein Ton aus dem Subwoofer.
Ich dachte es wäre die Masseleitung (vorher an Mutter der rechten Heckleuchte angeklemmt) nun nochmal ein anderen Massepunkt probiert (abgeschliffen und verschraubung Rücksitzbank befestigt) immer noch das selbe. Das komische ist aber, das vorher als ich die Masse von der Mutter der Heckleuchte mit dem Kabel verbunden war gar nichts ging.
Bitte um Hilfe des Problems. Gibt es noch andere Massestellen im Kofferraum? Oder hat die Endstufe einen weg. Ist eine alte Magnat 400 Watt und angeschlossen ein Roxford P2 mit 250 RMS.

Vielen Danke im voraus!
Mfg Max

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1813
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Endstufe grüne LED blinkt Subwoofer geht nicht

#2 Beitrag von Olav_888 » 27.02.2017, 22:25

Mal Spannungen gemessen? Und den Eingang geprüft, z.B. mit einem 3,5mmKlinke auf Chinch und einem Handy?

Ich sag mal Spontan, blinken sollte die LED wahrscheinlich nicht, das ist immer ein Hinweis auf einen Fehler
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Max4498
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.02.2017, 20:24
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Farbe: Grau
EZ: 7. Mai 2010

Re: Endstufe grüne LED blinkt Subwoofer geht nicht

#3 Beitrag von Max4498 » 28.02.2017, 10:33

Ja Spannung liegt an 12,4 Volt. Also das Handy am Chinch einfach anschließen? MFG Max

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1813
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Endstufe grüne LED blinkt Subwoofer geht nicht

#4 Beitrag von Olav_888 » 28.02.2017, 11:06

Jup, einfach Handy am Chinch anschließen, musst natürlich für 12V an dem Remote sorgen
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Antworten