Tempomat nachrüsten?

E180 (10/2012 - heute)
Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 23.04.2015, 11:57

Lt. Händler muss das Steuergerät nicht konfiguriert werden, sondern das Gerät erkennt den Hebel und soll dann funktionieren. Was mich verwirrt ist, dass ich von jedem Händler (drei) verschiedene Aussagen erhalten habe. Keiner kann mir wirklich zusichern, dass der Hebel danach (wonach auch immer) funktioniert.
Gruß Chris

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1398
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon yarisbaschti » 23.04.2015, 12:32

Vielleicht wurde es wieder Ausstattungsabhänging programmiert, bei dem einen gab es die Option zur Geschwindigkeitsregelanlage und beim anderen nicht und der die Option durch das Paket garnicht erst hat, ist es gesperrt.
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 23.04.2015, 19:48

Glaube ich eigentlich nicht, weil sich der Tempomat einschalten lässt und die grüne Lampe im Cockpit leuchtet. Kurze Zeit später schaltet sich der Tempomat mit der Meldung "Geschwindigkeitsregelanlage prüfen" wieder ab.
Gruß Chris

faxre99
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.03.2014, 09:03

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon faxre99 » 24.04.2015, 09:03

chris.ak hat geschrieben::schulterzuck:
Habe den Tempomathebel im Auris TS Hybrid eingebaut. Danach Tempomat auf on - grüne Lampe geht an - kurze Zeit später erscheint folgende Fehlermeldung "Achtung Geschwindigkeitsregelanlage prüfen" - Tempomat schaltet sich wieder ab.
War bei meinem Freundlichen. Dieser wusste keine Lösung, da noch nie Tempomaten nachgerüstet wurden. Nach Auslesen der Fehlermeldung kam heraus, dass der Bremslichtschalter diesen Fehler ausgelöst hat. Nach mehreren Telefonaten mit anderen Händlern soll ein Kabel vom Bremslichtschalter zum Steuergerät nachgerüstet werden für ca. 100,00 €. Ich habe am Bremslichtschalter bereits drei Kabel gesehen.

Hallo,
im italienischen Hybrid Synergy Forum ist das Ganze hier (leider nur auf ITA) ausführlich diskutiert worden. Fazit: je nach Ausstattungslinie reicht entweder der Aufbau des Tempomathebels oder besagtes Kabel muss zusätzlich vom Bremslichtschalter zum Steuergerät gezogen werden. Aus Deiner Erfahrung schließe ich, dass die Dt. Life Plus Ausstattung wohl zur letzteren Gruppe gehört. Von einem Anlernen/Updaten des Steuergeräts selber ist nie die Rede. Viele italienische Users dort haben es einfach in Eigenregie nachgerüstet, mit bzw. ohne Kabel je nach Bedarf, und fahren ohne Weiteres happy damit herum. .top

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 24.04.2015, 19:33

Danke für deinen Tipp. Schade, dass ich kein italienisch kann... .denken
So langsam leuchtet mir das mit dem fehlenden Kabel ein.
Jetzt nochmal an alle:
Hat schon jemand einen Tempomaten beim Auris TS HSD, Ausstattung Life plus, nachgerüstet?
Wenn ja, fehlte dort auch das Kabel? Musste es nachgerüstet werden? Hat es vielleicht jemand selber gemacht und kann mir mit Rat zur Seite stehen?
Gruß Chris

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 27.04.2015, 13:00

:schulterzuck:
Hallo, habe den Bremslichtschalter ausgebaut und gesehen, dass er sieben Anschlüsse hat und sechs davon sind angeschlossen.
Kann jemand damit etwas anfangen? Meine Verwirrung steigt immer mehr...
Wenn tatsächlich ein Kabel fehlen sollte, kann das jemand bestätigen? Würde es dann in der Werkstatt nachrüsten lassen.
Gruß
Chris

degdi
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 21.02.2015, 20:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life
Farbe: Platinsilber Metallic
EZ: 30. Sep 2014
Wohnort: Kreis Deggendorf

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon degdi » 27.04.2015, 19:34

Hallo @chris.ak, habe hier im Thread, von meinem Versuch einen Tempomaten nachrüsten zu lassen, am 03.03.2015 berichtet.
Bei mir wurde auch zusätzlich ein Kabel verlegt und dennoch war das Ergebnis gleich Null. Nachzulesen im angegebenen Beitrag.
Mag wohl auch daran liegen, dass mein Auris ein EU-Fahrzeug (Italien) ist und dass die dt. Toyota-Werkstatt nicht im Besitz der
genauen Ausstattung-Spezifikation des Wagens ist.

Dank @faxre99 habe ich mich dann, an das italienischen Hybrid Synergy Forum gewandt und dort bestätigt bekommen, dass das
dort angebotene DIY-Kit (inklusive besagtem Kabel) für eine gelungene Tempomat-Nachrüstung ausreichen würde. Ich habe vor
dieses Kit auf jeden Fall zu kaufen, wie dann der Einbau erfolgen wird, weiß ich im Moment noch nicht. Vielleicht kommt noch
eine Hilfestellung aus diesem Forum hervor.

Nach dem hoffentlich, erfolgreichen Einbau werde ich mich hier wieder rühren.

Grüße, degdi

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 29.04.2015, 17:22

Moin Moin @degdi,
habe mal Bilder beigefügt, so wie es bei mir im Auto aussieht (Bremslichtschalter).
Weißt du noch, wo genau das Kabel vom Bremslichtschalter zum Steuergerät angeschlossen wurde? Und wie viele Anschlüsse hat Dein Bremslichtschalter?
Ich habe im Prius-Forum herausgefunden, dass der Auris in Europa und der Prius in Japan bzw. Amerika hergestellt wird. Daher hat der Prius einen anderen Bremslichtschalter mit max. 4 Kontakten.
Gruß
Chris


https://lh5.googleusercontent.com/-dN6HYozWNOM/VT30oPiz0eI/AAAAAAAAFXk/P_tZ16VL3Xg/w627-h835-no/20150427_103414.jpg
https://lh3.googleusercontent.com/SDg5mBPBqgf_lduI3AYfUK0l-nEGUQG7OQEIPDzAQCo=s240-p-no
https://lh3.googleusercontent.com/jAe02Z1iz4T1IWcSrle6CbGwWw8T-tIcLunds5mcPVo=s240-p-no

degdi
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 21.02.2015, 20:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life
Farbe: Platinsilber Metallic
EZ: 30. Sep 2014
Wohnort: Kreis Deggendorf

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon degdi » 29.04.2015, 21:25

Hallo @chris.ak,

ich habe damals den Einbau des Tempomaten machen lassen und war in der Werkstatt die ganze Zeit anwesend. Details habe ich, beim über die Schulter schauen, auch gar nicht mitbekommen. Zu dem Zeitpunkt habe ich auch nicht im Entferntesten gedacht, dass der Einbau misslingen könnte. Die Ernüchterung kam erst später.

Was ich dir mit Gewissheit sagen kann: Der Anschlussort des einen Endes des Kabels ist die Pin-Nr. 7 des Steuergerätes und dass sich das Steuergerät, aus der Sicht des Beifahrers, hinter dem Handschuhfach - unter dem Pollenfilter - befindet. Wie man ans Steuergerät herankommt, ist im Handbuch sehr gut beschrieben und zwar beim Pollenfilterwechsel.

Schönen Abend noch,

degdi

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 01.05.2015, 19:06

Hallo,
habe im Elektro-Schaltplan gesehen, dass ein Kabel vom Bremslichtschalter zum Steuergerät fehlt. Bremslichtschalter Pin-Nr. 5 Steuergerät Pin-Nr. 7
Werde die nächsten Tage beim Freundlichen vorsprechen und berichten.
Gruß
Chris

dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 65
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon dannym » 01.05.2015, 23:08

Um welchen Elektro-Schaltplan geht es denn hier bitte genau?
Und kann man dort für jede Motor und Ausstattungsvariante genau nachsehen wie der Bremslichtschalter verkabelt ist?!

Und wo bitte kann ich den Tempomat Schalthebel und Kabelstück nicht zu teuer kaufen probieren?
Hier reden ja viele von so 100-200 Euro.
Habe jetzt mal bei meinem offiziellen Toyota Händler kurz nachgefragt.
Dort gibt es im Bestellsystem für die Auris Modellreihe nur ein Kit mit so reinen Teilekosten von 470 Euro und einem Gesamtpreis inklusive Einbau von fast 780 Euro!?!

Ich würde nun gerne den Original Schalthebel günstig kaufen und dann auf Gut Glück mal in einer freien Werkstatt einbauen lassen um zu sehen ob funktioniert.
Falls auch bei mir Fehlermeldungen oder zu viel Aufwand verkaufe ich den Hebel halt wieder über ebay.


P.S.
Beim Googeln nach der hier früher erwähnten Teilenummer bin auf eine schönes Einbau Video eines US Nachbau Herstellers gestoßen.
So sollte der Einbau wohl im Idealfall ablaufen: https://www.youtube.com/watch?v=vLyRH5eSpps

vito86b
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 36
Registriert: 22.02.2014, 13:44
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: LIFE+ mit Pano
Farbe: Novaweiß
EZ: 23. Nov 2013
Wohnort: Paderborn

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon vito86b » 02.05.2015, 07:48

Hi,
Hab dir einen Link zur Bucht geschickt
geschickt.Will den Link nicht öffentlich Posten wer es auch probieren will kann mich anschreiben. Habe es aber selbst noch nicht gewagt mit dem Hebel.

Viele Grüße
Vitus
Bild

dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 65
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon dannym » 03.05.2015, 03:50

Danke, aber ich bin mir nicht sicher, ob man einen billigen, wohl asiatischen Nachbau ohne viel Produktbeschreibung verbauen soll? Vielleicht hält das nicht viele Jahre oder verursacht gar mal nen elektrischen Defekt mit schlimmen Folgen? Vielleicht passt der Stecker seines Kabels nicht in meinen Auris?

Auch kenne ich jetzt schon wieder ne neue Tempomat-Hebel Teilenummer mit anderem Ende , insgesamt schon mind 3. Verschiedene:
1.)Hier im Thema wurde mal Teile-Nr. 84632-34011 erwähnt.
2.)In der Altendorf Bluetooth Tempomat Einbauanleitung steht zusätzlich zu ihrem eigenen Steuermodul kaufen:
"Original Teile über Toyota bestellen 1 x 84632-34010 Bedienhebel , 1 x 84633-48020 Kabel für Bedienhebel"
3.)Auf der Altendort Website gibt es auch irgendeinen "Tempomat Bedienhebel Toyota" unter dem stehen folgende Nr. gleich wie in 1.) :
"OE Teilenummern bei Toyota: Hebel:84632-34011, Kabel:84633-48020"
4.) Jetzt habe ich auch noch die Nr. 84632-34017 gesehen. Laut Google wird die vorallem von chinesischen Webshops angeboten.
Ob diese Teilenummern wohl alle im aktuellen Auris passen?

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon chris.ak » 03.05.2015, 20:22

Hallo @dannym,

unter

www.toyota-tech.eu/

bekommst Du alle Werkstatthandbücher und elektrische Schaltpläne für nahezu alle Toyota-Modelle (kostenpflichtig 3,63 €/h).

Ich habe über eBay direkt in China den Tempomathebel mit Anschlusskabel für 22,00 € bestellt (Lieferzeit ca. 4 Wochen).

Das Video bei YouTube kannte ich bereits.

Ich werde in den nächsten Tagen das fehlende Kabel nachrüsten lassen und mich danach mit Bildern wieder hier melden.

Gruß
Chris

dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 65
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Tempomat nachrüsten?

Beitragvon dannym » 03.05.2015, 23:00

Das es wohl um den kostenpflichtigen Bereich von toyota-tech.eu geht war mir schon klar.
Nur wären weitere Hinweise und Stichworte gut, wo dort für den Tempomat relevante Abschnitte wie Bremslichtschalter zu finden sind?
z.B.:
Tempomat heißt englisch dort wohl "cruise control" aber unter welcher engl. Bezeichnung führt Toyota dort den "Bremslichtschalter"?
Und hat der Bremslichtschalter einen eigenen Schaltplan oder ist er in einem Großen mit 100 anderen Teilen versteckt?


Zurück zu „Auris 2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste