Hupe

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Hupe

#91 Beitrag von deufel » 16.02.2016, 18:38

Axel_M hat geschrieben:es gibt sogar Leute, die wecken weder Blaulicht noch Martinshorn
dafür kriegen die dann einen herzinfarkt wenn ein grosser, in schwarz gekleideter mann an der beifahrerseite klopft. .irre


aber solange die hupe nicht so quitsch wie das ehorn von polizeifahrzeuge ist die doch noch ok ;)
aber ich war auch schon am überlegen dat hüpchen austauschen zu lassen.

Seicodad
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 67
Registriert: 14.05.2016, 19:24
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 23. Dez 2013
Wohnort: Oberbayern

Re: Hupe

#92 Beitrag von Seicodad » 30.07.2016, 09:41

Hallo zusammen,
so...... Seit gestern habe ich die Faschingströte gegen ein Doppelhorn getauscht.
Kein Relais nötig. Umbauzeit ca. 30 min. Alles easy.
Jetzt kann es losgehen nach Italien :lol:

Gruß Horst

Benutzeravatar
docT
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2016, 23:06
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
Farbe: Titaniumblau mica metallic
EZ: 1. Mär 2017
Wohnort: Husum / Nordsee

Re: Hupe

#93 Beitrag von docT » 27.03.2017, 17:15

Moin,

ich komme gerade von meinem Freundlichen, der mir die Hella-Doppeltonfanfare 3FH 007 424-811 :ahh: (z. B. hier https://www.amazon.de/Fanfaren-Set-3FH- ... la+fanfare eingebaut hat (bei einem drei Wochen alten Fahrzeug war mir das wegen Garantie usw. lieber dieses durch den Fachmann erledigen zu lassen :rtfm: ). Kostenpunkt knapp 75 Euronen, davon 49,15 € für die Fanfare :oops: (hier könnte man also 10 € beim Selbstkauf sparen) und 25,49 € für den Einbau (15 min.). Laut seiner Aussage habe man dieses schon bei zig Fahrzeugen gemacht (warum baut Toyota dann nicht gleich was Ordentliches ein? :denken: ).

Für den Einbau wurde nur das Motorhaubenschloß sowie die schwarze Plastikabdeckung entfernt, die Fanfaren dann nach Demontage der Moped-Hupe (die übrigens wohl in allen Toyota-PKW vom Aygo über den Yaris bis zum Auris verbaut wird) am Original-Hupenträger montiert und verkabelt (das hatte der Meister schon alles vormontiert bereitliegen :top: ) sowie über den original Spiral-"Klingel"-Draht angeschlossen. Was soll ich sagen - satter Sound pur, hört sich jetzt nach einem "erwachsenen" Wagen an. :mrgreen:

Noch ein paar Infos für die Selbermacher:
Die Hupe ist mit einer 10 A-Sicherung original abgesichert (Guckst Du im Sicherungskasten vorne im Motorraum :shock: , auf der Innenseite des Deckels steht, welche Sicherung wofür mit welcher Leistung vorgesehen ist), das Hup-Relais kann bis zu 30 A bedienen. Die Hella-Fanfare zieht 72 Watt (beide Hörner zusammen), also gerade einmal 6 A, so dass auch ausgiebigen Hup-Orgien nichts im Wege steht. Und das Original Kabel kann diese Leistung laut Aussage des freundlichen Meisters problemlos verkraften.
Vielleicht hilft diese Info ja allen Umrüstwilligen ein bisschen weiter... :cool:

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Hupe

#94 Beitrag von flusifan » 29.03.2017, 19:32

Das mit der Hupe war auch mir ein Anliegen, nachdem ich sie das erste Mal benutzen musste. Ich habe mir diese auch von draußen angehört und beschlossen, sie auszutauschen. Habe die Hella-Doppeltonfanfare 3FH 007 bestellt. Wird vom TVH eingebaut (Garantieschutz erhalten). Die Kosten dafür sind allerdings leider deutlich höher. Er setzt 1 Stunde an und somit komme ich auf 95,- inkl. MwSt ohne den Hupenpreis (40,-).

Wenn ich mir die sehr gute Selbstbauanleitung weiter oben ansehe, kann ich mir 15 min auch schwer vorstellen, wenn man das gewissenhaft machen möchte. Wenn Deine Werkstatt das so berechnet hat, dann war das ein Schnäppchen. :top:
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

Benutzeravatar
docT
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2016, 23:06
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
Farbe: Titaniumblau mica metallic
EZ: 1. Mär 2017
Wohnort: Husum / Nordsee

Re: Hupe

#95 Beitrag von docT » 30.03.2017, 21:44

@flusifan:
Ich war dabei, die Aktion (Einbau) hat keine 15 min. gedauert. Die vorbereitete Verkabelung für die Hupen erledigt selbst ein Azubi in fünf Minuten. Dass noch eine Gratis-Autowäsche mit dabei war gehört bei meinem Händler zum guten Ton...

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Hupe

#96 Beitrag von flusifan » 30.03.2017, 22:39

Tja also dann kann ich nur sagen, dass das Angebot meines Händlers im Vergleich recht enttäuschend ist.

Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

Franklin64
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 58
Registriert: 13.11.2016, 23:05
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Denimblau
EZ: 22. Jun 2016

Re: Hupe

#97 Beitrag von Franklin64 » 31.03.2017, 13:01

Habe mir die Hupe bestellt die DocT oben vorgeschlagen hat. Habe dann einen Termin bei meinem FTH (Eschborn) gemacht zwecks Reifenwechsel. Dabei sollte auch die Hupe eingebaut werden.

Der (-F)TH hat das abgelehnt weil sie das nicht dürfen aus versicherungsrechtlichen Gründe :bla: :flop:

Wieso baut es der eine ein und der andere nicht? Kennt jemand einen Händler im Großraum Frankfurt/Mainz/Wiesbaden der das macht?

Danke, Frank

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Hupe

#98 Beitrag von flusifan » 31.03.2017, 13:13

Ich hab gestern extra nochmal zurückgefragt, ob es einen Einfluss auf die Garantie geben könnte. Das wurde per Mail vom Meister verneint.
Unterschiede mag es da geben. Das sieht man ja schon am Preis für das Einbauen.


@ DoCT: hat die Orig.Hupe bereits ein Relais verbaut?

(die HELLA werden ohne Relais geliefert)


Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Hupe

#99 Beitrag von flusifan » 11.04.2017, 22:35

So, heute ist die Hupe gewechselt worden und es ist ein deutlicher Lautstärke-Unterschied. Jetzt Doppelton und diesen deutlich lauter. Die "putzige" Original Hupe habe ich zum Aufheben mit nach Hause bekommen.

Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

HybridSchleicher
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2017, 12:34
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: weiß
EZ: 19. Mär 2017

Re: Hupe Auris II

#100 Beitrag von HybridSchleicher » 09.05.2017, 19:49

Captain Morgan hat geschrieben:wer die Hupe austauschen will braucht kein weiteres Relais, das Original Hüpchen wird schon über ein Relais geschaltet.
Super! Danke für den Hinweis; dann brauche ich das mitgelieferte Relais erst gar nicht mit in d. Werkstatt nehmen und spare damit vielleicht ein bisschen Einbau/Arbeitszeit. :)
Zuletzt geändert von Shar am 09.05.2017, 19:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat eingekürzt

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 489
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Hupe

#101 Beitrag von pietschie » 10.05.2017, 19:13

Ich musste aber die Sicherung gegen 15A ersetzen, da meine 10A Sicherung gleich futsch war :)

Auris 1 Vorfacelift dauert etwa knapp 30-45min, weil man sehr schlecht ran kommt, siehe mein Blog
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

vince
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 80
Registriert: 03.05.2014, 19:53
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: Schwarz
EZ: 28. Jan 2016
Wohnort: Schwerin

Re: Hupe

#102 Beitrag von vince » 15.05.2017, 20:28

Moin Hupenbastler :cool:
Ich hatte auch das Vergnügen die Hupe benutzen zu dürfen und wurde natürlich nicht gehört, so dass ich auch noch an der Ampel stand wie sie bereits auf rot geschalten hat.

Bestellt habe ich mir diese hier: Bosch-Teilenummer: 0 986 AH0 503

Abgesichert ist die Alte ja mit 10A und ein Relais ist auch schon vorhanden, also werde ich wohl das Originalkabel benutzen.
Aber dazu muss ich erstmal die Olle Verkleidung am Grill über der Hupe abkriegen, muss ich dafür wirklich das Haubenschloss abbauen?

Gruß Vince

Benutzeravatar
urbancruiser2010
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 326
Registriert: 27.04.2014, 15:19
Modell: Auris 2
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: 4V8 Avantgarde Bronze Met.
EZ: 25. Aug 2015
Wohnort: 24589

Re: Hupe

#103 Beitrag von urbancruiser2010 » 01.06.2017, 22:21

Das Haubenschloss muss nicht mit ab.. war bei mir so. Die Clips und eine Schraube mit ner Ratsche+10er Nuss lösen und dann konnte man die Abdeckungen abnehmen. Mein Auris ist ein Vorfacelift 2015. Ich weiß nicht ob das beim FL anders ist. :denken:
Viele Grüße von Alex

Auris 2.0D-4D
Bild
Kia Opirus 3.5i als Spritvernichter/Spaßmobil
Bild

vince
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 80
Registriert: 03.05.2014, 19:53
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: Schwarz
EZ: 28. Jan 2016
Wohnort: Schwerin

Re: Hupe

#104 Beitrag von vince » 04.06.2017, 12:29

Ich habs so versucht, war aber nicht möglich da der Grill zu weit überlappt, habe dann alles gelöst und die Abdeckung hochgeklappt.
Habe allerdings auch erstmal nur das tief klingende Horn eingebaut, dass ist eine deutliche Verbesserung und reicht vollkommen!

Dosawurst
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2017, 13:21
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXE
Farbe: Silber

Re: Hupe

#105 Beitrag von Dosawurst » 16.07.2017, 13:26

*Mahlzeit*

ich möchte ebenfalls die lächerliche Hupe bei meinem Auris tauschen und bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob ich es beim Händler oder selbst tauschen soll.
Hatte vorhin schon die Plastik Clips an der Abdeckung entfernt, bin dann aber nicht weiter gekommen weil der Öffnungsmechanismus der Motorhaube im Weg war. Könnte hier bitte jemand noch ein Bild posten, welche Schraube hierfür entfernt werden muss damit die Abdeckung raus geht.

Auch weiß ich jetzt nicht genau, welche neue Hupe ich nehmen soll. Sollte alles passend zur jetzigen Verkabelung passen -> also praktisch: alte Hupe abschrauben und neue dran machen... will keine Sicherungen tauschen oder sonstige Basteleien haben.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Danke und Gruß

Dosawurst

Antworten