Navi-Update

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
klassm
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 43
Registriert: 02.09.2013, 11:02
Modell: Auris 2
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Navi-Update

#1 Beitrag von klassm » 12.11.2013, 13:53

Damit es nicht verloren geht eine kleine Info. Bei Neuwagen sollte man immer gleich schauen, ob die Software-Version aktuell ist. Bei meinem neuen Auris war 2.7.4.L vorinstalliert. Der Händler meinte die Software, die vom Werk kommt, ist immer aktuell .bla . Das stimmt _nicht_.

Die aktuelle Version lässt sie m.W.n. am einfachsten bestimmen, wenn man in der Applikation zur Kompatibilitätsprüfung von Handies (http://www.toyota-europe.com/own/blueto ... nnect.tmex) Auris usw. auswählt. Bei dem Selektor für die Versionen sind immer alle Versionen aufgelistet, inkl. der Aktuellsten (im Augenblick 2.8.4.L).

Der Händler meinte bis _200km_ ist der Update kostenlos. Deswegen am Besten gleich zu Beginn schauen ...

Der Update dauert dann seltsamerweise ein paar Stunden. Naja ... nachher kann ich das Auto wieder holen ...

Matthias
Bild

Globalflyer
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 135
Registriert: 28.10.2013, 21:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXE
Farbe: Perlweiss - metallic
EZ: 1. Dez 2013
Wohnort: Bayern

Re: Navi-Update

#2 Beitrag von Globalflyer » 18.11.2013, 22:37

Hallo Matthias,

bekomme meinen Auris TS nächste Woche ( Touch & Go )
Wo kann ich sehen, welche Version drauf ist? Ich habe leider noch kein Handbuch gesehen.

Vielen Dank

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Navi-Update

#3 Beitrag von yarisbaschti » 19.11.2013, 06:11

in den Einstellungen ist ein Menü mit Software...glaube Setup- Allgemeines und bis runter touchn, da steht dann Softwareversion oder dowas
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Globalflyer
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 135
Registriert: 28.10.2013, 21:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXE
Farbe: Perlweiss - metallic
EZ: 1. Dez 2013
Wohnort: Bayern

Re: Navi-Update

#4 Beitrag von Globalflyer » 19.11.2013, 13:36

:danke:

marco_aus_bonn
Neuling
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2013, 21:04

Re: Navi-Update

#5 Beitrag von marco_aus_bonn » 06.12.2013, 23:12

Mist, zu spät. Jetzt habe ich ein navi-Update für 119 Euro gekauft und bin nun auf 2.8.4L und einer Kartenversion aus September 2013.

Ben4711
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 21.05.2013, 17:45

Re: Navi-Update

#6 Beitrag von Ben4711 » 18.12.2013, 20:18

Hallo,
mein HSD hatte ich am 4.10. bekommen und es war noch eine alte Version drauf von 2012. Da meine Bestellung am 10.04.13 bei Toyota einging und die Version das Datum vom 09.04.13 hatte bin ich einfach zum FTH gegangen und habe die neue Version UMSONST bekommen, obwohl ich schon 860 km auf dem Tacho hatte.
Ich hatte einfach nicht eingesehen für die neue Version was zu bezahlen und der FTH hatte auch nicht vor mir was zu berechnen.
Wer jetzt die kosten übernahm weiss ich nicht.

sve07bl
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.12.2013, 22:58

Re: Navi-Update

#7 Beitrag von sve07bl » 20.12.2013, 23:01

Habe durch Eure Infos auch mal an meinem T&G recherchiert. Auris wurde am 01. Oktober 2013 ausgeliefert. Installiert ist eine Kartenversion vom 19. Oktober 2012! mit der Softwareversion 2.7.4L.
Ich habe mittlerweile aber schon 5tkm auf dem Tacho.

Habe den FTH mal kontaktiert, ob die Karte trotzdem noch aktualisiert werden kann.

Zumindest die April-Karte sollte bei Auslieferung im Oktober ja drauf gewesen sein, oder sehe ich das falsch?

Developer
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.12.2013, 00:55

Re: Navi-Update

#8 Beitrag von Developer » 27.12.2013, 14:36

Hallo zusammen,

habe ebenfalls die Version 2.7.4L mit Karten von Oktober 2012 drauf, den Wagen habe ich Mitte Dezember 2013 bekommen. Toyota habe ich schon kontaktiert, die sagen aber, dass für das Touc&Go kein kostenloses Update angeboten wird, sondern allerhöchstens für das "Touch&Go Pro". Fand ich schon etwas befremdlich, dass man Auto für mehr als 25T€ kauft und dann nicht mal das erste Kartenupdate zum Navi bekommt, wie das bei jedem Navi ja grundsätzlich der Fall ist. Also da wird leider mächtig abgezockt, muss ich sagen.

klassm
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 43
Registriert: 02.09.2013, 11:02
Modell: Auris 2
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Re: Navi-Update

#9 Beitrag von klassm » 27.12.2013, 19:57

Frag doch mal beim Toyota Kundenservice direkt nach ...für den Händler ist das kein guter Stil ...
Bild

Developer
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.12.2013, 00:55

Re: Navi-Update

#10 Beitrag von Developer » 27.12.2013, 20:03

Ja, den direkten Kundendienst hatte ich angefragt, von dort kam diese Aussage. Fand ich schon merkwürdig, aber sie können angeblich nichts machen...
Bleibt wohl nichts anderes übrig, als noch 1-2 Jahre zu warten und dann ein Update zum exorbitanten Preis zu kaufen...

saturus
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2013, 20:37

Re: Navi-Update

#11 Beitrag von saturus » 30.12.2013, 21:14

Hallo,
ich habe mich im Namen für meinen Vater angemeldet. Er hat seit kurzem einem Auris Sport Turnier mit einem T & G (ohne plus oder pro). Er hat die Version 2.7.4L / Map ID EUL20121019. Ihm wurde gesagt, das sei die neuste Version. Irgendwie kann ich das nicht ganz glauben.
Kann mir jemand Klarheit verschaffen? Was bedeutet das L, hab sch sehr oft ein H gesehen.
Vielen Dank für die Unterstützung.
Denny

Exterior
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 349
Registriert: 28.05.2013, 11:48
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß (Schwarz foliert)

Re: Navi-Update

#12 Beitrag von Exterior » 30.12.2013, 21:17

Im ersten Post steht doch alles nötige.
Das L gehört eben mit zur Versionsnummer.

saturus
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2013, 20:37

Re: Navi-Update

#13 Beitrag von saturus » 31.12.2013, 06:35

Guten Morgen,

vielen Dank für den Hinweis. Stand etwas auf der Leitung. Die Verbundelung von Software- und Kartenupdates ist in meinen Augen auch nicht die feine englische. In Softwareupdates sind hauptsächlich dafür da, Fehler zu beheben. Ich habe noch nie erlebt, dass bei einer "Fehlerkorrektur" am Auto (z. B. Rückrufaktion oder im Rahmen der Services) man ein neues Lenkrad kaufen muss, damit diese durchgeführt werden.

Vielen Dank nochmal und einen guten Rutsch. ;-)

Ben4711
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 21.05.2013, 17:45

Re: Navi-Update

#14 Beitrag von Ben4711 » 31.12.2013, 23:39

Hi,
wie ich oben schon schrieb, musste ich für das Update nichts bezahlen. Hatte wohl viel Glück, das mein FTH die Kosten übernommen hatte.
Version 2.7.4L / Map ID EUL20121019 ist NICHT die neueste Version.

Ich bin der Meinung, wenn ich ein Auto mit Navi kaufe und in dem Zeitraum des baues ein Update rauskommt, sollte es auch kostenlos nachgeliefert werden, egal wieviele km man schon gefahren bin.
Naja so sehe ich es zumindet.

Guten Rutsch ins neue Jahr.

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Navi-Update

#15 Beitrag von yarisbaschti » 31.12.2013, 23:54

sollte es eigentlich auch, da wurde wohl geschlafen...
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Antworten