Navi-Update

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
donpanse
Neuling
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 21.04.2018, 18:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Weiss
EZ: 30. Mär 2017

Re: Navi-Update

#556 Beitrag von donpanse » 21.04.2018, 18:41

Hallo
Ob das möglich ist weiss ich nicht, aber wenn man sich nur die Länder auswählt die man auch wirklich braucht geht es nicht so lange.
Bei mir nur ca. 20min.
Ich habe es mit einer kleiner Ausfahrt kombiniert.

Grüsse

Benutzeravatar
senio
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 17.07.2011, 10:06
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde-bronze metallic
EZ: 11. Mär 2016
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Navi-Update

#557 Beitrag von senio » 21.04.2018, 19:34

Danke für die Info des Updates. :danke: Habe es heute ohne Probleme installiert und das Update hat mit allen Ländern Europas ca. 75 Minuten gedauert.

Gruß
senio

Bull
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 30.03.2018, 18:18
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: schneeweiß
EZ: 6. Mär 2016

Re: Navi-Update

#558 Beitrag von Bull » 21.04.2018, 21:15

HSD2017 hat geschrieben: Ist es möglich, den Start des Motors durch Anschluss eines Ladegeräts an der 12V Batterie zu verhindern?
Ja, solange du ihn nicht in den Ready schaltest, springt er auch nicht an. Aber bitte kein Ladegerät, was haufenweise Ampere ausspuckt anschließen.

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Navi-Update

#559 Beitrag von HSD2017 » 21.04.2018, 22:15

Ich habe dieses Ladegerät, da sind keine Probleme zu erwarten, oder?

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1705
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Navi-Update

#560 Beitrag von Olav_888 » 22.04.2018, 07:09

Nein, Hochvoltakku wird trotzdem genutzt
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

ripper1830
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Navi-Update

#561 Beitrag von ripper1830 » 22.04.2018, 11:16

Ich habe bei diesem Update zum ersten mal ein Problem.

Wenn ich den Stick einstecke sagt er authentifizierungsfehler.

Hatte ich bisher noch nicht. Hatte das schon mal einer und hat vielleicht ne Lösung?

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 507
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Navi-Update

#562 Beitrag von moff » 22.04.2018, 11:57

Erste Idee: Einen anderen Stick ausprobieren.
Da du anscheinend in der Vergangenheit schon mal erfolgreich updaten konntest, braucht man dich auf die üblichen Tipps (auf korrekte Version [H oder L] achten, falls dir im Portal mehrere zum Download angeboten werden; Dateien unter Windows kopieren; erste Ebene auf dem Stick sollte direkt sechs Dateien und einen Ordner "nav" haben; Authentifizierungscode vorher die XML-Datei eintragen oder im Fahrzeug dann parat haben; ...) wahrscheinlich nicht hinzuweisen.

---
Olav_888 hat geschrieben:Nein, Hochvoltakku wird trotzdem genutzt
Wenn das Fahrzeug nicht in "Ready" ist?

ripper1830
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Navi-Update

#563 Beitrag von ripper1830 » 22.04.2018, 13:01

Dad mit den Sticks war meine erste Idee.... habe 3 probiert.

Code im die xml war meine 2.idee...

Beides erfolglos. Der Rest ist mir bekannt das stimmt.

Bull
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 30.03.2018, 18:18
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: schneeweiß
EZ: 6. Mär 2016

Re: Navi-Update

#564 Beitrag von Bull » 22.04.2018, 13:09

moff hat geschrieben:Dateien unter Windows kopieren;
Gibt es Probleme, wenn die Dateien unter Linux kopiert werden? Ich mache das nämlich gerade mit Linux :shock:

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 507
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Navi-Update

#565 Beitrag von moff » 22.04.2018, 14:22

Unter macOS/OS X ist es problematisch (aber lösbar), unter Linux - keine Ahnung.

Bull
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 30.03.2018, 18:18
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: schneeweiß
EZ: 6. Mär 2016

Re: Navi-Update

#566 Beitrag von Bull » 22.04.2018, 14:29

Dann lass ich das mal unter Linux laufen. Mal schauen, ob es funktioniert.

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Navi-Update

#567 Beitrag von HSD2017 » 22.04.2018, 15:17

Bei mir ist das Update inzwischen durchgelaufen, ca. 40 min. für "West"- Europa. Download und entpacken mit Linux war problemlos.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1705
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Navi-Update

#568 Beitrag von Olav_888 » 22.04.2018, 17:01

Es sollten wohl nur keine zusätzlichen Dateien/Verzeichnisse angelegt werden, da dann die Prüfsumme nicht mehr passt. Das war glaube das Problem beim Apple
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

ripper1830
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Navi-Update

#569 Beitrag von ripper1830 » 22.04.2018, 21:54

so mein problem ist jetzt auch gelöst.
es lag wohl doch an den anderen sticks. der 4.versuch hat jetzt doch geklappt. zufällig noch den stick gefunden mit dem ich das herbst update installiert hatte. mit dem ging es dann soforrt ohne probleme. update läuft jetzt.

Benutzeravatar
D-Auris
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 279
Registriert: 23.07.2017, 17:58
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: oxygenblau mica
EZ: 22. Sep 2017
Wohnort: -D-

Re: Navi-Update

#570 Beitrag von D-Auris » 24.04.2018, 07:55

Hallo,
ich habe das Update bei "mein Toyota" heruntergeladen, entpackt und auf den frisch FAT 32 formatierten Stick (Standard - Zuordnung) kopiert.
Nur im Autos angeschlossen im READY - Mode - passiert einfach gar Nichts.
Der USB - Stick ist der, auf dem ich sonst meine Musik für Auto habe, insofern müsste das eigentlich klappen. Ich habe lediglich die Musik gelöscht und das Teil neu formatiert.
Ich werde das Update noch einmal herunterladen und erneut entpacken und den Stick ggf. anders formatieren.
Gibt es Vorschläge zur Formatierung? Oder auf was muss ich sonst noch achten?
Ein vernünftiges Auto soll seinen Besitzer überallhin transportieren -
außer auf den Jahrmarkt der Eitelkeiten (Henry Ford) :auris2ts:

Bild

Antworten