Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
zikarus
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.04.2017, 16:06
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: Platinum
EZ: 17. Feb 2017

Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#1 Beitrag von zikarus » 13.04.2017, 16:24

Hallo,

wir bekommen in Kürze unseren allerersten Japaner in Gestalt eines Auris mit dem Hybrid Antrieb und freuen uns schon darauf...

Die verbleibende Zeit bis zum Abholen nutze ich zum Sammeln von Informationen und bin dabei zwangsläufig auf dieses sehr informative Forum gestoßen.

Wie der Titel verrät ist uns noch unklar, ob das aktuelle Radio System auch flac Dateien abspielt. Für Prius und RAV 4 und im Zusammenhang mit dem TT2 Go Navi-Radio scheint das zu funktionieren. Aber geht das auch mit dem normalen TT2 Radio im Auris? Ich hoffe ja, denn wir haben zig TB an flac Dateien und mir graut vor der Vorstellung das alles in MP3 umwandeln zu müssen... Ergänzend hier gleich noch die Frage ob ggf auch Hi-Res flac (24bit/96 oder 192khz) abspielbar sind.

Vielleicht kann der ein oder andere dazu Erfahrungen beisteuern.

Zweite Fragestellung: vermisst ihr die fehlende Sprachsteuerungsmöglichkeit im TT2? In unserem Golf fanden wir das Anrufen mittels Aufruf des Anzurufendennamens immer sehr bequem. Lohnt dafür eurer Meinung nach die Aufrüstung mit dem TT2 Go und was kostet das Plus Modell, was das wohl als einziges kann? Der Aufpreis für das TT2 Go allein wären ja schon rd. 800 Euronen...

Danke vorab..
Bild

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#2 Beitrag von flusifan » 13.04.2017, 17:37

Zu flac Dateien kann ich nichts sagen, da ich sie nicht nutze - wenn du einen Link für eine Testdatei senden kannst, kann ich gerne mal versuchen, ob er sie abspielen würde. Konverter gibt es auch aber da kann man auch nicht sicher sein, ob deine dann gespielt werden.
Alternativ kannst du sicher im Autohaus den USB Stick mit bringen und in einem Ausstellungsstück den Versuch durchführen.

Zur 2. Fragestellung: ich nutze ein Mobiltelefon (5s), welches auf Druck der Home Taste Spracheingaben verarbeitet. Da ich beim Zusteigen Blutooth Verbindung automatisch bekomme, ist das Mikro des Auris bereits aktiv, wenn ich dann auf dem Tel. die Taste drücke und das Handy mich fragt, wie es helfen kann. Gerade laufende Musik wird auf Pause gesetzt, während ich die Spracheingabe tätige. D.h. ich kann frei in Fahrtrichtung sprechen und muss nicht nahe ans Handy Mikro ran. Das Tel. muss halt nur so liegen, das ich an die Taste gut ran komme.

Mir persönlich wäre deswegen die Sprachsteuerung des Fahrzeuges das Geld nicht wert.

Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

zikarus
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.04.2017, 16:06
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: Platinum
EZ: 17. Feb 2017

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#3 Beitrag von zikarus » 16.04.2017, 19:57

Hallo flusifan,

anbei ein Link zu diversen Testdateien unterschiedlichster Auflösungen

http://www.2l.no/hires/

HiRes wird vermutlich nicht funktionieren. Aber die CD Qualität (Spalte in der Mitte der Tabelle) sollte ein 2017er Baujahr m. E. schon beherrschen....

Wäre prima, wenn du das mal austesten könntest.

Gruß
zikarus
Bild

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#4 Beitrag von flusifan » 17.04.2017, 18:29

Im Moment leider nicht ;-) bin im Ausland und hab das Dickschiff mit. Der Auris steht zuhause in der Garage :-(

Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 534
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#5 Beitrag von moff » 17.04.2017, 18:40

zikarus hat geschrieben:HiRes wird vermutlich nicht funktionieren. Aber die CD Qualität (Spalte in der Mitte der Tabelle) sollte ein 2017er Baujahr m. E. schon beherrschen....
Baujahr 2017, aber Modelljahr 2015... ;)
Die CD-flacs müssten gehen (im Priusfreunde-Forum hat davon schon mal jemand berichtet).

Ich gehe gleich mal eine Runde testen...

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 534
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#6 Beitrag von moff » 17.04.2017, 19:50

Okay, mit den flacs dauert doch noch bei mir, irgendwie kriegt er den Cache nicht richtig aktualisiert vom USB-Stick und die Dateien laden sich aktuell zu Tode (auch eine kleinere 44-kHz-flac). Ergebnisse liefere ich hoffentlich die Tage noch nach, sorry.

Hier übrigens der Link zum (zugegeben, recht spärlichen) flac-Beitrag aus dem Priusfreunde-Forum.

---

Noch mal wegen deiner anderen Frage bezüglich Sprachsteuerung: Um welchen Auris handelt es sich denn bei euch konkret?

Beim Touch2 & Go hat Toyota mämlich etwas Verwirrung gestiftet: Als ich meinen gekauft habe (Herbst 2015), gab es noch drei verschiedene Versionen:
"Touch2" (Serie), "Touch2 & Go" (Navi dazu) und "Touch2 & Go PLUS" (zusätzliche Option mit Sprachsteuerung und anderen Sonderfeatures wie z.B. 3 Jahren MapCare).
So um die Markteinführung des Prius 4 (Frühjahr 2016) hat Toyota allerdings die Namensgebung geändert. Seitdem gibt es nur noch das "Toyota Touch" in Serie und das "Toyota Touch & Go" als Sonderausstattung. Das, was früher als "PLUS" angeboten wurde (Sprachsteuerung, 3 Jahre MapCare, etc.), ist nun im "& Go" integriert.

/e: Ach so, in deinem Profil steht's ja: EZ 02/17. Also wenn du das reguläre "Touch" hast, fehlt auch die Sprachsteuerung, ja. Eine PLUS-Version sollte es dann für deinen gar nicht mehr geben (nur noch die Navi-Möglichkeit als "Touch & Go").

zikarus
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.04.2017, 16:06
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: Platinum
EZ: 17. Feb 2017

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#7 Beitrag von zikarus » 17.04.2017, 23:40

Vielen Dank für die Mühen moff.

Dein Hinweis zum nicht mehr existenten (T&G2) Plus macht Sinn. Denke ich werde erstmal beim TT2 bleiben und wie bislang mit meinem Handy navigieren (Android TomTom ist super). Sprachsteuerung des Handys probiere ich dann mal in echt aus, wenn der Auris da ist und investiere vermutlich lieber erst einmal in bessere Lautsprecher und Türdämmung.
Bild

ripper1830
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 44
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#8 Beitrag von ripper1830 » 20.04.2017, 18:39

gibt es Hoffnung das die Sprachsteuerung noch nachträglich freigeschaltet wird wenn man ätere t&go 2 hat? Hab nen Auris 2 FL Herbst 2015
Oder ist die Hardware eine andere?

zikarus
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.04.2017, 16:06
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: Platinum
EZ: 17. Feb 2017

Re: Toyota Touch 2 und flac? Sprachsteuerung?

#9 Beitrag von zikarus » 14.05.2017, 15:17

Kann ich nicht beantworten.

Aber zur Ausgangsfrage kann ich beisteuern, dass mein Auris 2017 mit Toyota Touch 2 keine flac Dateien auf einem USB Stick mit Ordnerstruktur (Künstler/Album/Dateien) erkennt.

Schade zwar, aber die Bluetooth Kopplung mit meinem Samsung S8+ funktioniert so prima (weil wenig Akku verbrauchend) , dass ich die Musik nun einfach auf die darin befindliche 200 GB Karte abgelegt habe und auf diesem Weg auch High-iResolution Dateien in 24-96 oder 24-192 hören kann....
Bild

Antworten