Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Tom Shanks
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 24.05.2016, 10:34
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Skyview LED
Farbe: 1h2

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#76 Beitrag von Tom Shanks » 19.01.2018, 10:43

Bevor ich das bestelle: Das Witson scheint hier beinahe alternativlos, oder sind euch Radios/Hersteller bekannt, die dasselbe bieten?

xsaw22x
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2017, 14:09
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Denim Blau Metallic
EZ: 31. Mär 2016
Wohnort: Neumünster
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#77 Beitrag von xsaw22x » 23.02.2018, 14:51

Moin

nach ein wenig recherche habe ich folgenden link http://www.iceboxauto.com/toyota-auris- ... d-60-b5534 gefunden kennt jemand von euch den shop ? wen ja wisst ihr vielleicht ob da alles bei ist also Adapter für dei originalen stecke und die Kamera etc ?

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1812
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#78 Beitrag von Olav_888 » 23.02.2018, 14:57

Ja, es ist immer ein Komplettset, siehe auch erster Post
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

xsaw22x
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 27.08.2017, 14:09
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Denim Blau Metallic
EZ: 31. Mär 2016
Wohnort: Neumünster
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#79 Beitrag von xsaw22x » 23.02.2018, 15:02

:danke:

Benutzeravatar
meffigold
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 546
Registriert: 04.08.2013, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 1. Okt 2013

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#80 Beitrag von meffigold » 01.03.2018, 13:59

Bevor ich das bestelle: Das Witson scheint hier beinahe alternativlos, oder sind euch Radios/Hersteller bekannt, die dasselbe bieten?
Ich fahre momentan mit einem Pumpkin Radio herum, dass aber alles andere als Plug&Play ist. Außerdem hast du bei denen nicht die originale Auris-Radio-Form, sondern Standard-DIN oder China-DIN ( :mrgreen: ) Ich glaube mit den super adaptern usw. bist du momentan nur bei Witson/Icebox gut bedient, wenn es ein Android sein muss. Außerdem geht das Pumpkin demnächst an den Hersteller zurück, weil das Teil (RQ-278E) intern massive Temperaturprobleme hat. Die CPU wird über 90°C heiß und irgendwann fällt dadurch jede Navi-App aus (braucht am meisten CPU Leistung).

Weiß jemand, ob icebox über Ebay auch alles an Adaptern mitschicken? Momentan gibts da ein 8.0 Oreo Radio mit Octa-Core, 4 GB RAM und 32GB ROM für den Auris 2013-2017, aber diesmal ohne den schönen Text, dass es komplett Plug&Play kommt. Außerdem sind die Bilder in Beschreibung nicht wirklich passend zum Auris-Design Radio:

https://www.ebay.de/itm/AUTORADIO-DVD-G ... 0675.m4236

Bin jetzt kurz davor das zu bestellen. Leider hatte mir ein Kundendienstler gesagt, dass das nicht bei meinem Auris 2 VFL 2013 passen würde. Kann ich nicht nachvollziehen, aber mal sehen ob er mir Bilder von den Steckern und Radio schickt...

koarli
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 50
Registriert: 24.06.2015, 18:59
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
EZ: 7. Aug 2015

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#81 Beitrag von koarli » 01.03.2018, 14:59

meffigold hat geschrieben:Außerdem sind die Bilder in Beschreibung nicht wirklich passend zum Auris-Design Radio:

https://www.ebay.de/itm/AUTORADIO-DVD-G ... 0675.m4236

Bin jetzt kurz davor das zu bestellen. Leider hatte mir ein Kundendienstler gesagt, dass das nicht bei meinem Auris 2 VFL 2013 passen würde. Kann ich nicht nachvollziehen, aber mal sehen ob er mir Bilder von den Steckern und Radio schickt...
nun ja, die werden wohl nicht für jedes Automodell neue Bilder machen.
Das gleiche Gerät gibt es auch direkt bei Icebox: http://www.iceboxauto.com/toyota-auris- ... id-8-v5534 da kannst evtl direkt offene Fragen abklären.
Ich würde fragen, wie es da mit dem DAB+ Modul aussieht (eingebaut oder nach wie vor extra zu bestellen)

BTW: wenn es jetzt dann mal wärmer wird, werde ich bei wohl mal ein Custom Rom ausprobieren:

entweder das:
https://forum.xda-developers.com/androi ... s-t3741583

oder das:
https://forum.xda-developers.com/androi ... e-t3693509

kann dann ja mal berichten, wenn es interessiert

Benutzeravatar
meffigold
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 546
Registriert: 04.08.2013, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 1. Okt 2013

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#82 Beitrag von meffigold » 01.03.2018, 16:15

BTW: wenn es jetzt dann mal wärmer wird, werde ich bei wohl mal ein Custom Rom ausprobieren:

entweder das:
https://forum.xda-developers.com/androi ... s-t3741583

oder das:
https://forum.xda-developers.com/androi ... e-t3693509
Ja bitte berichten!

Die Custom ROMs sind natürlich klasse. Der erste scheint ja auch 'nen Toyota Hybrid zu fahren wegen Hybrid Assistant.
Da ist jetzt die Frage, ob man schon 'n neueres Gerät nimmt (8.0 Oreo / octa core) oder eben das 7.1.2. Ich denke mal Performance mäßig wird sich das wenig nehmen. Es kann echt Gold wert sein, wenn da fleißige Entwickler sich für einige Radios ins Zeug legen. Das spricht dafür, dass die Basisversion von dem Radio in vielen Autos verbreitet ist.

Mein Pumpkin ist softwaremäßig ziemlich verhungert. Für alles drumherum gibt es Custom ROMs. Für meins ausgerechnet nicht (außer 1-2 Hardware Mods).

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1812
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#83 Beitrag von Olav_888 » 01.03.2018, 16:48

meffigold hat geschrieben: Weiß jemand, ob icebox über Ebay auch alles an Adaptern mitschicken? Momentan gibts da ein 8.0 Oreo Radio mit Octa-Core, 4 GB RAM und 32GB ROM für den Auris 2013-2017, aber diesmal ohne den schönen Text, dass es komplett Plug&Play kommt. Außerdem sind die Bilder in Beschreibung nicht wirklich passend zum Auris-Design Radio:

Bin jetzt kurz davor das zu bestellen. Leider hatte mir ein Kundendienstler gesagt, dass das nicht bei meinem Auris 2 VFL 2013 passen würde. Kann ich nicht nachvollziehen, aber mal sehen ob er mir Bilder von den Steckern und Radio schickt...
Nach meinen Erfahrungen sind die Teile immer inklusive allen Bestandteilen. Und zwischen vFL und FL gibt es nach meinem Wissen keinen Unterschied in der Steckerbelegung oder dem Einbauplatz
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1812
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#84 Beitrag von Olav_888 » 01.03.2018, 16:52

Ach ja,hier die Seite zu dem Radio direkt vom Hersteller:
http://www.witson.com/en/displayproduct ... =101861280
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

koarli
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 50
Registriert: 24.06.2015, 18:59
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
EZ: 7. Aug 2015

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#85 Beitrag von koarli » 01.03.2018, 18:58

meffigold hat geschrieben:Ja bitte berichten!

Die Custom ROMs sind natürlich klasse. Der erste scheint ja auch 'nen Toyota Hybrid zu fahren wegen Hybrid Assistant.
Da ist jetzt die Frage, ob man schon 'n neueres Gerät nimmt (8.0 Oreo / octa core) oder eben das 7.1.2. Ich denke mal Performance mäßig wird sich das wenig nehmen. Es kann echt Gold wert sein, wenn da fleißige Entwickler sich für einige Radios ins Zeug legen. Das spricht dafür, dass die Basisversion von dem Radio in vielen Autos verbreitet ist.

Mein Pumpkin ist softwaremäßig ziemlich verhungert. Für alles drumherum gibt es Custom ROMs. Für meins ausgerechnet nicht (außer 1-2 Hardware Mods).
ein Gerät mit 8.0 würde ich möglicherweise gar nicht nehmen, wenn dann 8.1 da hat sich wohl einiges geändert, Stichwort Project Trebel (einfachere Updates, da entkoppelt von Hardwaretreibern)

Aber ich bin mir sicher, dass man bei den Jungs der XDA Developer über kurz oder lang aktuelle Software findet

Benutzeravatar
meffigold
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 546
Registriert: 04.08.2013, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 1. Okt 2013

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#86 Beitrag von meffigold » 01.03.2018, 20:47

Jo ich hab's jetzt mal gewagt mit dem 8.0er. Hab echt lang überlegt, aber ich poker jetzt einfach auf die neue Hardware. Außerdem gibts für den Octa-Core zumindest schonmal die Malaysk-Custom ROM. Das reicht mir schon für den Anfang. :D

Radi
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 19.03.2018, 13:16
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 0- 5-2013

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#87 Beitrag von Radi » 19.03.2018, 14:18

Hallo, ich bin neu hier!
Ich fahre einen Auris 2 mit dem Touch&go (EZ 05/2013) und wollte mir als Ersatz das V5534
http://www.iceboxauto.com/toyota-auris- ... id-8-v5534
plus DAB+ von Icebox bestellen. Habe aber bei Icebox erstmal über die Komptibiltät nachgefragt. Die entmutgende Antwort:
" Hi, sorry, our auris units wont work in your car. "
Meine Frage an Meffigold: Gibt es Neuigkeiten?

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1812
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#88 Beitrag von Olav_888 » 19.03.2018, 14:24

Lass Dich nicht ins Boxhorn jagen. Dem Radio liegt ein Adpaterkabel bei, welches sowohl für die alter Version vom Tyoyotaradio als auch für die neue funktioniert. Somit sollte es ja funktionieren. Und in der Beschreibung steht doch eindeutig, Auris 2013 (also 2013 bis jetzt)
Ich habe die Erfahrung bei den Jungs gemacht (Sowohl IceBox als auch der polnische Händler für Witson-Radios), je detaillierter man im Vorfeld fragt, passt das, desto negativer kommt die Antwort zurück. Evtl. ja auch einfach nur in Bezug auf DAB+, da brauchst DU definitiv die mitgelieferte Scheibenantenne (oder eine alternative DAB+ Antenne), musst Dich halt um das Verlegen der Kabel selber kümmern, das DAB+ ist nicht Plug&Play
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Radi
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 19.03.2018, 13:16
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 0- 5-2013

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#89 Beitrag von Radi » 19.03.2018, 18:10

Danke für die schnelle Antwort.
Wahrscheinlich habe ich tatsächlich zu viel gefragt. Ich kopiere meine Fragen an Icebox hier her (auch wenn schon Einiges hier beantwortet wurde, hilft vielleicht auch Anderen):
------------------

Ich fahre einen Toyota Auris 2 Hybrid (Datum Zulassung 27.05.2013, HE15U(a), 5013 / AHX00002). Ich möchte mir Ihr Radio kaufen.

http://www.iceboxauto.com/toyota-auris- ... id-8-v5534

und

http://www.iceboxauto.com/dab-add-on-fo ... d-series-2

für DAB+.

Nun zu meinen Fragen:

1. Ist dies das richtige Radio für mein Auto (zusammen mit dem DAB+-Modul)?

2. Liegen alle notwendigen Adapter dem Paket bei?

3. Bleiben alle Funktionen im Auto erhalten (a - Hybridanzeige, b - Lenkradbedienung, c - USB/AUX-Steckdose in der Mittelkonsole)?

4. Kann der originale GPS-Empfänger mit folgendem Adapter weiter genutzt werden:

https://www.amazon.de/Antennenadapter-A ... B01JYZS9QI /

5. Die Scheibenantenne will ich nicht nutzen, sondern das DAB-Signal mit einem Splitter an der Autoantenne nutzen.

https://www.amazon.de/Antennentechnik-B ... B00HNJXHRY /

Ist dieses Teil korrekt? Brauche ich einen SMA Stecker auf SMB Stecker ( https://www.amazon.de/adaptare-62301-Ad ... B00X147DDO / ) zum Anschluss an das DAB-Modul? Wo fasse ich am Leichtesten die 12V ab? Gibt es einen Remoteanschluss oder muss ich eine Leitung zerschneiden und auftrennen? Welche genau?

----------------

Das waren meine Fragen an Icebox. Als Antwort kam die Bitte ein Bild des Radios hochzuladen, was ich tat. Darauf kam die negative Antwort, ohne Alternativen zu nennen. Drum auch noch mal die Frage in die Runde: Hat schon jemand das V5534 (Android 8) eingebaut, oder funktioniert "nur" das H5534 (http://www.iceboxauto.com/toyota-auris- ... id-7-h5534)?
Danke für Eure Mühen.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1812
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen mit Witson / IceBox Radios

#90 Beitrag von Olav_888 » 19.03.2018, 18:29

1) sollte so sein
2) Ja
3) bei meinem mit Android 6.0 ja, auch wenn die Hybridanzeige natürlich anders ist
4) ehmmm, keine Ahnung. Es liegt eine passende GPS-Maus bei, die einfach unter das Armaturenbrett schieben, fertig
5) Splitter kannst du vergessen, die originale Antenne ist mit Verstärker, steht bei jedem Spliite dabei, dass das so nicht funktioniert. Grund: Der Verstärker filtert die Frequenzen schon. Ich hab mir eine neuen Antenne von ABB mit UKW/DAB+ besorgt, die Antennenkabel neu verlegt und alles angeschlossen. Seit dem habe ich einen guten Empfang, benötigst aber dafür einen Adapter für die DAB+-Antenne (siehe erster Beitrag)
6) Ja, das Radio hat einen Remote-Anschluss mit 12V für einen Verstärker
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Antworten