Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Idefix007
Neuling
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 06.08.2016, 09:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

#1 Beitrag von Idefix007 » 15.06.2018, 00:46

Hallo,

ich fahre einen Auris TS Edition-S (EZ 08/2016) mit der Toyota Touch2 Anlage.

Seit kurzem stelle ich ein Problem mit der Bluetooth Kopplung meines Handys zum Touch2 (SW-Version 6.11.0) fest, und kann dann nicht mehr über die Sprachsteuerung telefonieren. Mein Handy, ein BQ Aquaris X mit Android 8.1.0, verbindet sich automatisch mit dem Touch2 und anfangs wird auch die Signalstärke des Mobilfunknetzes im Display des Touch2 korrekt angezeigt. Nach einer gewissen Zeit werden die Balken zur Anzeige der Signalstärke im Touch2 aber plötzlich leer, und bleiben dann dauerhaft so. Das Handy selber zeigt eine Signalstärke des Mobilfunknetzes an und ist auch eingebucht, aber die Balken am Touch2 bleiben leer, als ob ich kein Netz hätte. Es ist dabei egal ob gerade 4G/3G oder 2G vorhanden ist.
Dadurch kann ich dann nicht über die Sprachsteuerung telefonieren, als Ansage kommt in diesem Fall: "Keine Netzwerkverbindung". Wähle ich allerdings einen Kontakt über das Display des Touch2 manuell aus, kann ich eine Telefonverbindung aufbauen. Sehr seltsam das Ganze...
Die Internetverbindung über Bluetooth Tethering dagegen bleibt immer stabil vorhanden.

Ich hab das Handy schon im Touch2 gelöscht und neu gekoppelt und auch umgekehrt das Touch2 im Handy entfernt und neu gekoppelt. Der Fehler bleibt aber. Es scheint so, als ob die Signalstärke nach einer gewissen Zeit nicht mehr über die Bluetooth Verbindung übermittelt wird.

Hatte jemand schon einmal so einen Fehler und kennt Lösungsmöglichkeiten?
Leider weiß ich nicht, ob dieses Problem erst seit dem Android Update auf 8.1.0, oder seit dem letzten Navi-Update auf 6.11.0 auftritt. Mir ist es erst jetzt aufgefallen als ich die Sprachsteuerung seit langem mal wieder benutzen wollte...

Grüße
Idefix007

Zausel

Re: Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

#2 Beitrag von Zausel » 15.06.2018, 08:31

...das die Signalstärkeanzeige nach einer gewissen Zeit ab und an verschwindet, ist mir auch bereits aufgefallen.
Nur habe ich dann gerade nicht telefonieren wollen.
Ich habe dann kurz den Einschaltknopf meines Handy's (Huawei P9-Android7) gedrückt, und sofort war die Signalanzeige im Display wieder da...

Seltsame Geräte, die Toyota da verbaut.
Mit der Sprachsteuerung werde ich austesten,sobald die Balken mal wieder verschwunden sind.

Idefix007
Neuling
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 06.08.2016, 09:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

#3 Beitrag von Idefix007 » 15.06.2018, 14:50

Vielleicht liegt es auch an Android 8.

https://www.androidpit.de/android-8-0-o ... -loesungen

Da scheint es Probleme mit Bluetooth zu geben.

Zausel

Re: Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

#4 Beitrag von Zausel » 15.06.2018, 20:52

Ich habe, wie geschrieben Android 7....

Idefix007
Neuling
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 06.08.2016, 09:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Signalstärke Mobilfunknetz verschwindet im Touch2 über Bluetooth

#5 Beitrag von Idefix007 » 16.06.2018, 01:07

Stimmt, hatte ich übersehen. Dann ist es nicht direkt vergleichbar
Ich glaube, als mein Handy noch Android 7 hatte, hatte ich das Problem nicht.

Es scheint so, als ob seit Android 8 dieser Parameter nicht mehr über Bluetooth vom Handy regelmäßig zum Touch 2 übertragen wird. Gleich nach dem Verbinden mit dem Touch 2 wird die aktuelle Signalstärke angezeigt bleibt dann dauerhaft gleich bis sie irgendwann verschwindet und dann nie mehr erscheint.
Hab jetzt Mal den BQ Support angeschrieben.

Antworten