Software und Karten Update touch&go

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
aurumulli
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.10.2018, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Farbe: silber
EZ: 19. Sep 2013

Software und Karten Update touch&go

#1 Beitrag von aurumulli » 16.10.2018, 19:33

Hallo zusammen
ich habe vom Händler ein Navi update machen lassen, der Softwarestand ist jetzt 2.17.0WL die Map ID EUL2017 1027.
Das Problem ist nun das die eingeblendete Höchstgeschwindigkeit bei diversen Strassen nicht mehr stimmt. Es wird z.B. statt 30 km 5 km angezeigt, wo teilweise an Strassen 50 km ist wird 30 km angezeigt .Fährt man z.B. auf einem Einkaufszentrumparkplatz wird immer 5 km angezeigt :?: Kann jemand helfen ? Der Händler kann es nicht .
:danke:
Zuletzt geändert von d4d-fan am 16.10.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

ripper1830
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 45
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Software und Karten Update touch&go

#2 Beitrag von ripper1830 » 16.10.2018, 20:10

was hast du für ne karten version. das ist nur software version. aktuelle karten version ist noch die 6.11.2

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Software und Karten Update touch&go

#3 Beitrag von HSD2017 » 16.10.2018, 20:45

In der 6.11.2 sind bei den Höchstgeschwindigkeiten viele Fehler.
In verkehrsberuhigten Bereichen wird oft 30 angezeigt, in 30er Zonen 50, bei unterschiedlichen Limits abhängig von der Fahrtrichtung, wird in beiden Richtungen das gleiche Limit angezeigt, wenn man am Ende eines Tempolimits erst nach dem Schild beschleunigt, kommt oft nach 50-100m eine Warnung, man sei zu schnell.
Das Ganze ist zumindest in der aktuellen Version nicht wirklich brauchbar.

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 534
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Software und Karten Update touch&go

#4 Beitrag von moff » 16.10.2018, 21:01

Der Versionsnummer und Erstzulassung nach zu urteilen hat aurumulli ein Touch & Go (wie er ja auch schreibt), also eins der ersten Generation und kein Touch2 & Go (MM16). Daher bringen ihm die Verweise auf 6.11.2 vermutlich gar nichts.
Zum eigentlichen Problem kann ich leider nicht viel sagen. Außer, dass ich die Beschränkung auf 5 km/h auf den allermeisten Parkplätzen in der Praxis eigentlich nicht falsch fände. Grundsätzlich kommt es natürlich immer mal wieder vor, dass die Karte noch eine falsche Geschwindigkeitsbeschränkung anzeigt, aber eigentlich sollte das wirklich eher die Ausnahme statt der Regel sein.
Tritt das Problem denn wirklich an so vielen Straßen auf?

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Software und Karten Update touch&go

#5 Beitrag von HSD2017 » 16.10.2018, 21:34

Zufälligerweise habe ich Gestern darauf geachtet. Auf einer Strecke von knapp 20 km sind mir 6 Fehler aufgefallen, alle in Bereichen in denen sich wahrscheinlich schon sehr lange nichts am Tempolimit geändert hat.
2* 30 in der verkehrsberuhigten Zone
3* 50 in der 30er Zone
1* 50 bei erlaubten 70 (und 50 in der Gegenrichtung)
Dazu kommen noch die Warnung nach Ende eines Tempolimits. Die liegen gefühlt bei mindesten 50%, weshalb ich die akustische Warnungen inzwischen deaktiviert habe.
Da ich eher selten mit Navi fahre, kann ich nicht beurteilen, wie repräsentativ diese Zahlen sind.

bodo
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 06.09.2018, 09:23
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Luna

Re: Software und Karten Update touch&go

#6 Beitrag von bodo » 17.10.2018, 06:12

Wenn ich 30 in der 50er Zone höre kommt bei mir gleich die Frage hoch, hast du ggf. nicht das Metrische System eingestellt? Vielleicht bekommst du die Hinweise mit miles per hour nicht mit kmh?

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Software und Karten Update touch&go

#7 Beitrag von HSD2017 » 17.10.2018, 08:01

Das wäre ja umgekehrt. 50 mph wären dann 80km/h in der 30er Zone.

bodo
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 06.09.2018, 09:23
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Luna

Re: Software und Karten Update touch&go

#8 Beitrag von bodo » 17.10.2018, 08:22

30 mph = 50 kmh

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 534
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Software und Karten Update touch&go

#9 Beitrag von moff » 17.10.2018, 08:54

HSD2017 hat geschrieben:
17.10.2018, 08:01
Das wäre ja umgekehrt. 50 mph wären dann 80km/h in der 30er Zone.
Öh, damit gingst du ja davon aus, dass das Touch & Go doppelt falsch eingestellt ist, da es a) auf Meilen pro Stunde steht und b) die jeweilige Geschwindigkeitsbeschränkung (30 km/h) nicht kennt (80 km/h statt 30 km/h).
Wie Bodo schon schreibt: Wenn das T&G von 50 km/h ausgeht, aber auf mph steht, bekäme man in einem 50er-Bereich tatsächlich "30" angezeigt.
Wenn es wirklich an der falsch eingestellten Einheit liegt, müsste das Navi aber wirklich bei allen Straßen knapp 40% geringere Werte anzeigen. :schulterzuck:

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Software und Karten Update touch&go

#10 Beitrag von HSD2017 » 17.10.2018, 13:09

Wenn das Navi falsch eingestellt wäre, was es definitiv nicht ist, müsste es in ALLEN 30er Zonen 19 (mph) anzeigen. Es zeigt aber in MANCHEN 30er Zonen 50 (km/h) an.
Die Strecke gestern bestand aus ca 30 Abschnitten mit unterschiedlichen Limits. Davon wurden 24 korrekt angezeigt und 6 falsch (teils zu hoch, teils zu niedrig), macht eine Fehlerquote von 20%. Mag sein, dass das ein Extremfall ist, aber alles was über 1-2 % rausgeht, ist ist inakzeptabel.

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 594
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS EXE
Farbe: nova-weiss
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Software und Karten Update touch&go

#11 Beitrag von Axel_M » 17.10.2018, 17:09

Moin.

Bei all den Überlegungen sollte man bedenken, das die "neuen" Kartendaten auch schon so 2-4 Jahre alt sind.
Zudem sind die Kartenhersteller auf die Informationen von Land und Stadt angewiesen. Wenn Die nichts herausgeben, dann ist klar, das die Werte nicht stimmen.
Also, selber schauen, wo man wie hinfährt...

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 521
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Software und Karten Update touch&go

#12 Beitrag von schwarzvogel » 18.10.2018, 11:41

Es ist nicht schädlich trotz Navi-Gebrauch den eigenen Gehirnskasten zu gebrauchen und auf Verkehrszeichen wie Wegweiser, Geschwindigkeitsbeschränkungen usw.usf. zu achten ! :denken: :irre: :schulterzuck:
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

HSD2017
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: Software und Karten Update touch&go

#13 Beitrag von HSD2017 » 18.10.2018, 21:03

Schön, dass du zu den 99,9% der perfekten Autofahrer gehörst, die immer fehlerfrei fahren.
Ich gehöre halt mal zu den 0,1%, die zugeben auch mal einen Fehler zu machen und da finde ich es schon praktisch, wenn es Systeme gibt, die einem im Falle eines Fehlers darauf aufmerksam machen.

Bei den kostenlosen OSM-basierten Karten ist die Fehlerquote übrigens erheblich geringer und die Aktualität erheblich besser und falls es dort Fehler gibt oder Änderungen noch nicht aufgenommen wurden, kann man selbst dazu beitragen, dass dies sehr zeitnah korrigiert wird.

Antworten