Gurtstraffer Hinten

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
saarLi
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 59
Registriert: 04.04.2009, 16:07
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Gurtstraffer Hinten

#1 Beitrag von saarLi » 15.10.2013, 21:52

Hallo Auris Gemeinde,

bei meinem Auris ist bei allen 3 Gurten auf der Rücksitzbank der Gurtstraffer merkwürdig. Und zwar wenn ich den Gurt komplett herraus ziehe rastet er fest und lässt sich nur noch einziehen, auch nachdem wieder etwas Gurt eingezogen ist geht nichts mehr in die andere Richtung. Erst nachdem der Gurt nochmal ganz eingezogen ist lässt er sich wieder entspannen.

Das ist nicht der normale Gurtstraffer der funktioniert weiterhin ganz normal.

Die Frage ist, ist das bei euch auch so?
Und kann man das vllt aus stellen?

ich habe gehört das ist womöglich um Kindersitze festzuschnallen, hört sich auch Praktisch an.
ich hab meinen Kindersitz aber auf einer Base befestigt, und wenn meine Frau hinten sitzt, schnürt sich nach einer weile der Gurt einfach immer Fester zu, schon beim Anschnallen passiert es häufig das man den Gurt nahezu bis zum Ende heraus zieht.

Vielleicht kann mir einer Helfen, im Autohaus um die Ecke wussten Sie auch nicht genau meinten nur der Strafffer wäre wohl verdreckt o_O
Hinten hat bei mir aber die ganze Zeit eigentlich nie jemand gesessen, und da es bei allen 3 das selbe ist denke ich eher das es ein Feature als ein Bug ist :-)

mfg Danny
Aygo RIP

Welcome Auris hehe

Benutzeravatar
EG_XXX
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 30.05.2013, 11:53
Wohnort: Mittelfranken

Re: Gurtstraffer Hinten

#2 Beitrag von EG_XXX » 16.10.2013, 10:51

Bei mir ist das auch so, mein Toyota Händler meinte, das ist halt so weil hinten nie einer sitzt und die Gurte noch wenig in Gebrauch waren .irre ich werde den Händler wechseln weil ich mit dem anderweitig Probleme hatte, frage beim nächsten mal nach an was das liegen kann.
Bild
Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2481
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Gurtstraffer Hinten

#3 Beitrag von HolgiHSK » 16.10.2013, 17:48

Das ist bewusst so gemacht. Hatte Mein Nissan BJ 1996 bereits.
Wer mal einen normalen Kindersitz befestigt hat, weis wie praktisch das ist.

Also kein Fehler oder ähnliches.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
saarLi
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 59
Registriert: 04.04.2009, 16:07
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Gurtstraffer Hinten

#4 Beitrag von saarLi » 16.10.2013, 19:11

Ist ja gut und schön das das absicht ist.
Wäre halt gut wenn man das im Falle des Falles ein/aus-schalten könnte.

Wenn meine etwas fülligere Tante hinten sitzt stranguliert die sich ... hörts ich lustig an :-) nervt aber


Schlimm nur das kein Autohaus von Toyota in der lage ist das mal so zu erklären, ohne immer nur zu vermuten ...
Aygo RIP

Welcome Auris hehe

Benutzeravatar
Zachi
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 90
Registriert: 27.11.2011, 21:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 6. Mai 2013
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Gurtstraffer Hinten

#5 Beitrag von Zachi » 16.10.2013, 20:53

Will ja nicht klugschei*en, aber im Handbuch ist die Funktionsweise auch erklärt ;)

Benutzeravatar
saarLi
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 59
Registriert: 04.04.2009, 16:07
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Gurtstraffer Hinten

#6 Beitrag von saarLi » 16.10.2013, 21:47

nee echt? habs gesucht aber wohl überlesen :-)
dann werd ich da morgen gleich mal nochmal nachsehn!
Zuletzt geändert von d4d-fan am 17.10.2013, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: unnötiges Zitat entfernt
Aygo RIP

Welcome Auris hehe

Benutzeravatar
EG_XXX
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 30.05.2013, 11:53
Wohnort: Mittelfranken

Re: Gurtstraffer Hinten

#7 Beitrag von EG_XXX » 17.10.2013, 09:11

Witziger Weise habe ich festgestellt, dass das Problem nur ist wenn ich Damen mit größerer Oberweite hinten mitnehme :roll:

Ich les heut in der Mittagspause auch mal nach :D
Bild
Bild

Hybrid_Sunny

Re: Gurtstraffer Hinten

#8 Beitrag von Hybrid_Sunny » 17.10.2013, 16:09

Den Damen hilfst Du natürlich beim Anlegen und beim Abnehmen des Sicherheitsgurtes?!

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1777
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Gurtstraffer Hinten

#9 Beitrag von Olav_888 » 01.07.2016, 16:36

So, und wo steht das im Handbuch? :schulterzuck: :denken:
Weil ich habe genau das gegenteilige Problem, ich will den MaxiCosy möglichst fest installieren, jedoch lassen sich meine Gurte nicht arretieren. Ich kann die ruckartig raus ziehen, ganz raus ziehen, die bleiben einfach locker.

Und ja, ich habe im Handbuch den Punkt zum Befestigen des Sitzes gefunden. Wo bekomme ich den Halteclip her? :schulterzuck:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2481
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Gurtstraffer Hinten

#10 Beitrag von HolgiHSK » 01.07.2016, 19:44

Olav_888 hat geschrieben:Weil ich habe genau das gegenteilige Problem, ich will den MaxiCosy möglichst fest installieren, jedoch lassen sich meine Gurte nicht arretieren. Ich kann die ruckartig raus ziehen, ganz raus ziehen, die bleiben einfach locker.
Ich gehe mal davon aus du hast einen älteren MaxiCosi ohne IsoFix?
Den wirst du dann nur "normal" mit dem Gurt auf der Rücksitzbank oder dem Beifahrersitz bei abgeschaltetem Airbag befestigen können.
Hinten würde es mich wundern, wenn Toyota beim Auris II die Gurte geändert hätte.
Welchen Gurt hast du probiert? Zieh den rechten oder linken Gurt mal ganz bis zum Anschlag heraus. dann wenn er sich wieder aufwickelt, sollte es nur in eine Richtung funktionieren, ein herausziehen, während der Gurt sich aufwickelt sollte eigentlich blockiert sein.
Ist bei meinem Auris I zumindest so.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1777
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Gurtstraffer Hinten

#11 Beitrag von Olav_888 » 01.07.2016, 19:47

So war der Plan, zu mindestens hinten auf der Beifahrerseite geht dies nicht.

na gut, nerve ich mal meinen Verkäufer dazu, WhatsApp ist schon raus :mrgreen:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1777
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Gurtstraffer Hinten

#12 Beitrag von Olav_888 » 01.07.2016, 19:59

Und schon kam die Antwort: das ist nicht mehr, dieses Blockieren wurde herauskonfiguriert
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1617
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gurtstraffer Hinten

#13 Beitrag von Shar » 02.07.2016, 11:24

Servus.
Olav_888 hat geschrieben:Ich kann die ruckartig raus ziehen, ganz raus ziehen, die bleiben einfach locker.
Das darf nicht sein, denn bei einem Aufprall sollen sie ja blockieren und sich nicht abwickeln.
Einzig, wenn der Gurt nur etwas heraus gezogen ist, geht das Blockieren bei anschließendem ruckartigem heraus Ziehen nicht.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1777
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Gurtstraffer Hinten

#14 Beitrag von Olav_888 » 02.07.2016, 12:45

Ja klar, die Funktion bei schlagartigen Ruck (Unfall) ist gegeben, nur er bleibt eben nicht so, 3cm zurück und er ist wieder locker
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2481
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Gurtstraffer Hinten

#15 Beitrag von HolgiHSK » 02.07.2016, 17:03

Olav_888 hat geschrieben:Und schon kam die Antwort: das ist nicht mehr, dieses Blockieren wurde herauskonfiguriert
Und wieder mal eine sinnvolle Funktion weniger.... :flop: Hauptsache aber Sitzheizung, elektrische Heckklappen und EMail-Funktion im Autoradio :irre:
MIttlerweile ist auch die Iso-Fix Befestigung fast schon Standard, aber bei Baby-Schalen ist das (noch) nicht immer der Fall.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Antworten