Embleme entfernen/umlackieren

E150 (12/2006 - 10/2012)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#31 Beitrag von Schweflocke » 19.05.2012, 13:47

Hallo,
hat jemand von euch was anderes mit plastidip probiert? Ich habe eine Idée über das Grillgitter. Würde vielleicht cool aussehen wenn man das dunkel macht, statt original weiß. Was denkt ihr darüber? Gibt so etwas schon zum kaufen? (Ich denke Ersatzgrill für den Auris FL.

Grüße aus Schweden!
black_grill.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
j4ck_5ull4y
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 589
Registriert: 15.09.2010, 22:41
Wohnort: Osterode am Harz

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#32 Beitrag von j4ck_5ull4y » 19.05.2012, 20:00

Sieht schonmal gut aus, ich würde dann aber das Logo auch schwarz machen. Vielleicht ist Carbon-Optik auch eine Alternative?!
Bild
10/2005-09/2009 Toyota Starlet "Moonlight"
09/2009-06/2012 Auris 2.0D4D Executive inkl. Navi + abnehm. Anhängerkupplung (Unfall)
seit 10/2012 Mercedes 200E W124

Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#33 Beitrag von Schweflocke » 20.05.2012, 10:44

Gestern habe ich eine Japanische webpage gefunden, die Ersatzgrille verkauft. Ca 250 € + Versand. Ich glaube auch das etwas mit karbonfaser währe schöner...

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#34 Beitrag von HolgiHSK » 20.05.2012, 10:46

Wenn die Ware aus Japan kommt, muss man eventuell auch noch den Zoll beachten.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#35 Beitrag von Schweflocke » 20.05.2012, 10:52

Stimmt, und Versand war unheimlich teuer. Ich glaube ein DIY-projekt macht mehr spaß. :P
Zuletzt geändert von Oll1 am 21.05.2012, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt

mikus2806
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 15.10.2011, 20:16

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#36 Beitrag von mikus2806 » 28.05.2012, 13:17

Nur so als Tip, bei mir in der Gegend fährt auch ein weißer Auris Facelift, allerdings hat er den Grill mit schwarzer Carbonfolie bekleben lassen.
Sieht echt top aus! Vllt. wäre das was.

Gruss

Majestus
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 209
Registriert: 12.10.2010, 15:40

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#37 Beitrag von Majestus » 01.06.2012, 20:00

sandstrahlen oder kugelstrahlen. Bei schleifen wirste blöd und bekommst ne Sehnenscheidenentzündung.
Spritverbrauch Bild

Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#38 Beitrag von Schweflocke » 02.06.2012, 01:00

Ob Möglichkeit gibt, mach bitte ein Foto davon. :D
mikus2806 hat geschrieben:Nur so als Tip, bei mir in der Gegend fährt auch ein weißer Auris Facelift, allerdings hat er den Grill mit schwarzer Carbonfolie bekleben lassen.
Sieht echt top aus! Vllt. wäre das was.

Gruss

Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#39 Beitrag von Schweflocke » 28.06.2012, 01:54

Hast du wieder den carbon Auris gesehen? :D

JochenT
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 30.03.2010, 13:43
Wohnort: Nähe Heidelberg

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#40 Beitrag von JochenT » 28.06.2012, 23:12

Hi zusammen,

das Plastidip Zeugs ist klasse. Vor allem sehr einfach zu lackieren. Hier ist mal meins von vorne.
Hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Benutzeravatar
Schweflocke
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 25.11.2011, 21:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition 50
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 5. Mär 2014
Wohnort: Südschweden

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#41 Beitrag von Schweflocke » 29.06.2012, 00:31

Wie entfernt man das Emblem? Sieht wirklich super aus! .top

JochenT
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 30.03.2010, 13:43
Wohnort: Nähe Heidelberg

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#42 Beitrag von JochenT » 29.06.2012, 11:44

Vorne ist es echt am besten wenn man den Grill entfernt. Das Emblem selbst ist nur geklippst und kann sehr gut entfernt werden, wenn man erstmal den Grill draußen hat.

Benutzeravatar
Oll1
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 17.04.2009, 14:53
Wohnort: SU / Gießen

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#43 Beitrag von Oll1 » 29.06.2012, 18:35

Den ganzen Grill willst du ausbauen? Wieso das denn? Das ist doch sicher ein mega Aufwand?! .denken
Bis 11.5.2012:
Auris 1,6 Executive - 35mm tiefer (H&R) - Brock B21 Felgen - Soundsystem mit Endstufe und Subwoofer - TFL Schaltung mit Coming- und Leaving Home - Multimedia Navi (IDrive) - erhöhte Mittelarmlehne - dunkle Scheiben

JochenT
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 30.03.2010, 13:43
Wohnort: Nähe Heidelberg

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#44 Beitrag von JochenT » 30.06.2012, 21:44

Klar. Ist schon nicht ohne, jedoch in ca 30 Minuten erledigt. Du kannst, nachdem das Emblem draußen ist, direkt wieder alles zusammenbauen, da das Emblem nur gesteckt ist. Evtl. kommt man an die Klips auch im eingebauten Zustand dran, aber mir war da alles zu eng, deswegen hab ich den Grill komplett rausgenommen.

Jochen

Benutzeravatar
Oll1
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 17.04.2009, 14:53
Wohnort: SU / Gießen

Re: Embleme entfernen/umlackieren

#45 Beitrag von Oll1 » 01.07.2012, 12:24

Also ich habe das vordere Emblem mit einem Plastikhebel auch so raus bekommen. Beim Wiedereinbau ein klein wenig Heißkleber mit drauf geschmiert, damit es auch sicher wieder hält und gut ist. :D
Bis 11.5.2012:
Auris 1,6 Executive - 35mm tiefer (H&R) - Brock B21 Felgen - Soundsystem mit Endstufe und Subwoofer - TFL Schaltung mit Coming- und Leaving Home - Multimedia Navi (IDrive) - erhöhte Mittelarmlehne - dunkle Scheiben

Antworten