Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
golfer1805
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2016, 20:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 17. Jan 2011
Wohnort: Künzelsau

Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#1 Beitrag von golfer1805 » 31.12.2016, 10:55

Mein Fahrzeug: Toyota Auris 1 Hybrid

Hallo Zusammen,

bin jetzt etwas verwirrt, nachdem ich die Lampe der Rückleuchte austauschen musste, dachte ich mir ich kontrolliere auch mal ob die anderen Lampen noch funktionieren. Dabei ist mir aufgefallen dass die RECHTE Bremsleuchte auch nicht funktioniert, wollte die defekte Lampe austauschen ABER kann den Lampenhalter fürs Bremslicht rechts nicht finden bzw. an der Stelle an der der Bremslichtlampenhalter auf der linken Seite vorhanden ist, fehlt dieser auf der rechten Seite komplett. Hier ist nur ein Metalldeckel aufgeschraubt.
Wo um alles in der Welt ist der Lampenhalte für das RECHTE Bremslicht????? Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass es bei meinem Modell nur das linke Bremslicht und das "dritte" Bremslicht gibt. Wäre für Informationen sehr dankbar.

Desweiteren funktioniert mein Tagfahrlicht links nicht mehr. Habe mir das angesehen und es sieht so aus als seien die Kabel abgerissen. Hat das von Euch schon mal jemand gehabt? Musste vor kurzem die H11 LAmpe vorne tauschen, kann es sein dass man dabei das Kabel zum Tagfahrlicht abreisen kann? Ist das wohl ein großer Akt dieses Kabel wieder anzuschliessen?

Wäre schön wenn Ihr mir hier nützliche Informationen zukommen lassen könntet. Vielen Dank.

Ich wünsche ALLEN noch einen guten Rutsch in Jahr 2017.

Viele Grüße
Rolf
Bild Auris I HSD Executive
Bild Verso D-4D Automatik Executive

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#2 Beitrag von kleintoady » 31.12.2016, 11:47

Hi, vermutlich hast du links die Fassung der Nebelschlussleuchte erwischt. Die gibt es rechts nämlich nicht. Lass mal jemand reinsitzen und Bremsen während du innen dann genau schaust welche Lampe leuchtet :top:
Stell mal ein Foto der abgerissenen Kabel rein, dann kann man das beurteilen. Steht aber noch mindestens 4mm Kabel ab, kann man das noch löten :cool:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

Benutzeravatar
golfer1805
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2016, 20:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 17. Jan 2011
Wohnort: Künzelsau

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#3 Beitrag von golfer1805 » 31.12.2016, 12:05

Vielen Dank für die rasche Antwort. Das mit dem Bremslicht war tatsächlich ein Fehler von mir - hatte die Reihenfolge RECHTS und links vertauscht.

Was das Tagfahrlicht betrifft ist es schwierig ein Foto zu machen, aber 4mm Kabel sind noch dran. Frage mich nur wie meine Werkstatt dort unten löten will?? Wird ein neues Kabel so teuer werden? Werde demnächst mal in die Werkstatt fahren und hören was die dazu sagen. Hoffe nur nicht dass ich das komplette Tagfahrlicht neu brauche. ;)
Bild Auris I HSD Executive
Bild Verso D-4D Automatik Executive

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#4 Beitrag von kleintoady » 31.12.2016, 13:51

Kein Ding :)
Ich arbeite ja selbst in einer Toyotawerkstatt :D
Hm, ich denke du hast 2 Möglichkeiten, eigentlich 3

1. Du lässt es löten
2. Du kaufst einen neuen Scheinwerfer, nur das Tagfahrlicht gibt es nicht extra (ist es der Kabelbaum am Fahrzeug muss der ersetzt werden (evtl reicht ein Reparatursatz mit Stecker, Pins und Kabeln - falls es das gibt)
3. Du kaufst dir einen kleinen Gaslötkolben und versuchst es selbst :zustimmen:

Das geht schon sicherlich iwo. Hatte eig noch kein Kabel was ich nicht irgendwie löten konnte :top:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#5 Beitrag von Chris1983 » 31.12.2016, 15:54

Ich frag mich wie man da das Kabel abreißen kann.

Aber, nimm vorne mal den Rahmen runter der um den Nebelscheinwerfer ist. Der ist mir gesteckt, dann kannst das Tagfahrlicht raus Schrauben, dann siehst du ob der Kabelbaum vom Auto beschädigt ist oder der von der Lampe.
Ich gehe aber mal davon aus das der Kabelbaum vom Auto beschädigt ist da die Lampe wahrscheinlich nur eine Buchse hat wo der Stecker vom Fahrzeug drauf kommt.

In diesem Fall kannst aber wahrscheinlich ganz easy den Stecker mit dem restkabel dran wieder an den Kabelbaum anlöten.
Hatte das TFL leider nicht nicht raus und weiß nicht wieviel Platz da ist. Musste mir mal an den NSW weil der mal locker war, daher weiß ich das man von da aus da dran kommt.
Bild

PflegeAuris
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 464
Registriert: 09.06.2014, 15:25
Modell: -
Fhz.: Lexus RX 450h
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Blau
EZ: 21. Jul 2015
Wohnort: 74545

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#6 Beitrag von PflegeAuris » 31.12.2016, 17:12

Hallo Golfer,

Wenn dir Löten zu heiss ist, und der Kaberest mind. 10 mm dann kannst auch einen Quetschverbinder und Schrumpfschlauch nehmen
Erst Prius, dann AurisII TS HSD, jetzt RXh

Benutzeravatar
golfer1805
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2016, 20:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 17. Jan 2011
Wohnort: Künzelsau

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#7 Beitrag von golfer1805 » 01.01.2017, 20:53

Zuersteinmal wünsche ich ALLEN ein GUTES neues Jahr 2017. Ganz viel Glück und Gesundheit sowie allzeit GUTE FAHRT.

Ich frag mich wie man da das Kabel abreißen kann.
Die Frage habe ich mir auch gestellt. Habe die Motorhaube seit Ende Juli 2016 nur ein bis zweimal aufgehabt.

Da mit dem Löten und am Kfz. rumbasteln ist nicht mein Ding. Das ist für mich so wie wenn ich jemandem der von Computern keine Ahnung hat er solle z.B. sein System neu aufsetzen. Trotzdem vielen Dank für Eure Vorschläge, weiß das echt zu schätzen.

Wenn ich mich nicht irre, ist das Kabel ca. 1 cm vom Stecker am Tagfahrlicht ab, von dort geht es dann weiter runter an ein Teil das wie ein Stecker aussieht. Werde mal bei meinem FTH vorbeischauen, denke er wird mir das dann genau sagen können.

Nochmals vielen Dank für Eure Antworten und Lösungsvorschläge.
Bild Auris I HSD Executive
Bild Verso D-4D Automatik Executive

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#8 Beitrag von kleintoady » 01.01.2017, 22:53

Eventuell wars ja auch ein kleiner pelziger Freund der das Stückchen Kabel lecker fand :D Wäre nicht der erste der bei so einer kuriosen Stelle zubeisst :zustimmen:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

Benutzeravatar
golfer1805
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 07.07.2016, 20:33
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 17. Jan 2011
Wohnort: Künzelsau

Re: Bremsleuchte rechts keine Lampenfassung und Tagfahrlicht links Kabel ab

#9 Beitrag von golfer1805 » 02.01.2017, 05:59

Ja, das würde mich nicht wundern wenn es ein kleiner pelziger "Freund" gewesen wäre. Die Stelle ist ja ungeschützt. :zustimmen:
Bild Auris I HSD Executive
Bild Verso D-4D Automatik Executive

Antworten