Niveausensor Hinterachse

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
sunrider
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2017, 09:05
Modell: Auris 1
Motor: 2.2 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
EZ: 19. Apr 2007

Niveausensor Hinterachse

#1 Beitrag von sunrider » 11.11.2017, 09:17

Hallo zusammen,

bei meinem Auris 1 2,2D mit Xenon Leuchten ist vom Niveausensor an der Hinterachse die Koppelstange abgebrochen bzw ein ganzes Stück rausgebrochen so dass ich jetzt nicht nachmessen kann wie lange das Teil ursprünglich war. Der Toyota Händler konnte mir hier natürlich auch keine genaue Auskunft geben ("also die Stange ist nicht sehr lange, auf den Millimeter kommt es da nicht an!" Damit kann ich natürlich nicht wirklich was anfangen...). Das Teil gibt es ja nicht einzeln sondern nur zusammen mit dem Sensor für ca. 400 EUR. Da es aber in der Bucht Reparatursätze gibt für die Stange, die man in der Länge individuell einstellen kann für ca. 15 EUR, wäre das eine Option für mich. Das Auto muss ja jetzt erst mal durch den TÜV...

Weiß denn von euch zufällig jemand wie lange das Teil ist, bzw falls jemand das gleiche Modell hat, oder einen Auris 1 mit Xenon, könnte derjenige mal nachmessen an der Hinterachse wie lange denn die Stange ist von der Mitte Kugelkopf zu Kugelkopf (ich weiß, bei dem Wetter kein wirkliches Vergnügen)? Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar! Bin schon am verzweifeln...

BITTE BITTE!

Gruß!

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1430
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Niveausensor Hinterachse

#2 Beitrag von Chris1983 » 13.11.2017, 08:19

Ich kann dir leider keine Maße geben aber ich würde das dann anders machen.
Du sagst die Reparatursätze sind längenverstellbar, dann bau das Teil ein, mach das Licht an und verstell das Teil so lange bis die Scheinwerfer in etwa stimmen. Dann lässt du die Scheinwerfer nocheinmal in der Werkstatt richtig einstellen und das sollte es gewesen sein.
Bild

sunrider
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2017, 09:05
Modell: Auris 1
Motor: 2.2 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
EZ: 19. Apr 2007

Re: Niveausensor Hinterachse

#3 Beitrag von sunrider » 14.11.2017, 07:59

Ja, darauf wird es wohl hinauslaufen. Es sind ja doch nur 1,5 cm Differenz in der Länge die möglich sind, das wird man dann wohl mit ein bißchen Zeit und Rumprobieren hinbekommen.
Danke auf jeden Fall für die Rückmeldung, wenn es dann geklappt hat werde ich die korrekte Länge hier posten. Das Problem wird wohl in nächster Zeit öfter mal auftauchen bei dem Alter... Und 400 Euro für ein Teil das eigentlich noch funktioniert muss man ja auch nicht ausgeben...

sunrider
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2017, 09:05
Modell: Auris 1
Motor: 2.2 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
EZ: 19. Apr 2007

Re: Niveausensor Hinterachse

#4 Beitrag von sunrider » 22.11.2017, 08:15

So habe das Teilchen jetzt eingebaut, sollte 5,5 cm lang sein, die Reparatursätze gehen aber nicht kürzer als 6 cm. War aber kein Problem da noch genug Regelweg beim Höherstellen der Scheinwerfer vorhanden war. Der TÜV hat es auch abgesegnet...

Antworten