Rückleuchten

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
musikus 59
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2018, 16:08
Modell: -
Fhz.: Auris Hybrid
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: executive
Farbe: silber
EZ: 0- 9-2010

Rückleuchten

#1 Beitrag von musikus 59 » 31.03.2018, 16:39

Hallo zusammen!
Bei meinem Auris Hybrid Bj. 2010 ist bei einer Rückleuchte das
Glas gebrochen und ich müsste sie daher komplett austauschen.
Kann mir jemand sagen, welche Muttern ich dazu lösen muss?
Muss die Innenverkleidung raus?
LG
Musikus 59

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 484
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Rückleuchten

#2 Beitrag von pietschie » 18.04.2018, 11:53

Google mal nach deiner Rückleuchte, da siehst du die Schrauben :)

Sollte ohne Verkleidung lösen gehen, aber vorsicht an der Seite, da ist ein Clips.
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

Antworten