Radlager defekt

E150 (12/2006 - 10/2012)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Radlager defekt

#31 Beitrag von Chris1983 » 06.04.2016, 18:54

So heute war ich beim Reifenhändler und habe mir die ContiEcoContact5 aufziehen lassen.
Kein Vergleich zu vorher, er läuft jetzt soooo ruhig und komfortabel, echt klasse.
Hätte nicht gedacht das die Michelin doch so extrem im A... sind :shock:

Der Händler meinte auch das die Reifen ziemlich fertig waren obwohl noch 5,5mm Profil vorhanden war, DOT2010, waren die sowas von spröde und hart das der Reifen kaum noch verschleißen konnte.
Er hat mir dann den Unterschied zwischen neu und alt gezeigt, echt Wahnsinn.

Nun ist mein :auris1: wieder safe unterwegs. Ich soll auch nicht mehr 2,6bar rundherum fahren sondern 2,4 vorn und 2,2 hinten. Dazu jede Saison über Kreuz tauschen da sie nicht richtungsgebunden sind. Das soll dem sägezahn jetzt entgegen wirken. Ich lass mich überraschen. Ich hoffe diesmal fahr ich die Reifen eher weg als sie spröde werden oder SZ bekommen. Denn vom Profil her hätte ich die Michelin noch 2,5mm abfahren können, das ist ne Menge.
Bild

Antworten