Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tomaso
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 126
Registriert: 06.04.2013, 13:30
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Executive
Farbe: schwarz
EZ: 1. Mär 2014

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#121 Beitrag von Tomaso » 22.06.2016, 21:50

Das ist ja echt verwirrend. Hab jetzt mal, wie von dir gesagt, die Hand rein gehalten. Luft fließt von oben nach unten. Das Kack-UP hätten die sich echt sparen können. Das is nur verwirrend.
Danke dir Sloth :top:

Wasserberger
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 97
Registriert: 12.06.2013, 23:13
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 0- 6-2013

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#122 Beitrag von Wasserberger » 23.06.2016, 00:05

Verwirrend ist das nur, wenn man die zweierlei "Konventionen" nicht kennt bzw. verwechselt.

Das *up* mit den Pfeilen nach oben ist für die werkseitig verbauten/vorgesehenen Filter gedacht u. auch so auf diese aufgedruckt: oben am Filter ist da, wo der Pfeil nach oben zeigt.

Die andere Art (meist vom Zubehörhandel, Aufdruck *airflow*, Pfeile nach unten) wird halt entsprech. der Luft(strömungs)richtung mit Pfeil nach unten verbaut.
Stand aber auch hier schon mal.

ragdolls01
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2014, 11:11
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge/Executiv
Farbe: hellblau
EZ: 12. Feb 2013
Wohnort: Österreich

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#123 Beitrag von ragdolls01 » 26.05.2017, 20:23

Hallo an Alle,

mein Auris 2 Hybrid riecht seit einigen Wochen (4Jahre alt) ganz schlimm nach Essig oder Verwesung oder was weiß ich was etc.
Immer wenn ich die Klima an hatte und dann ohne Klima wieder starte. Fahre beruflich extreme Kurzstrecken, und kann im Sommer nicht auf die
Klima verzichten, schon gar nicht 5 min vor Fahrtende abschalten, da meine Fahrt oft nicht viel länger dauert. Darum kaufte ich auch den Hybrid.

War bereits 2 mal in der Werkstatt, wurde 2 x desinfiziert mit diesem Spray, Innenraumfilter ersetzt etc. ---- bringt leider gar nix.

Las mir diesen Fred nun von vorne weg durch und möchte euch fragen:
Gibt es zwischenzeitlich NEUE ERKENNTNISSE zu dem Thema?

Den MANN Filter 1919 wie weiter oben beschrieben, bestellte ich gerade.

Danke schonmal im voraus
lg
Doris

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 184
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#124 Beitrag von DasSchaf » 28.05.2017, 10:26

Hallo,

Mein Auris war ein Raucherauto. Der hat stark nach Nikotin gerochen. Ich habe das Fahrzeug aufbereiten lassen und Airclean durchführen lassen.
Der Rauchgeruch war anschließend komplett raus. Kostet aber auch min 100 €.
http://www.air-clean.eu/

achja. Das auto riecht anschließend völlig neutral!

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#125 Beitrag von Tim » 28.05.2017, 10:39

Die Meinungen bei dem Thema gehen ja auseinander.
Ich hatte meine Klima den ganzen Winter mit 1 Ausnahme aus. Die Lüftung ist bei mir aber eigentlich immer an. Beim 1. Anschalten der Klima roch nichts unangenehm.

Ich fürchte, wenn du einmal diesen Geruch hast, hast du irgendwo Gammel drin. Da hilft kein Spray sondern nur eine richtige Reinigung der Lüftungswege. Ich hatte das bei einem Focus, den ich (zum Glück) recht jung durch einen Jobwechsel wieder abgeben konnte. Damals hatte man es auch mit Spray probiert - erfolglos. Ich habe es dann so gehandhabt, dass ich, die Fenster die ersten Minuten mit Klima offen hatte, bis der Muff weg war. Subjektiv war es damit OK. Ob das aber hygienisch war?!

Gibt's keine Firmen, die sich auf eine richtige Reiningung spezialisiert haben?!

Edit: DasSchaf war schneller :)
Wobei mir auch nicht klar ist, ob da auch mechanisch gereinigt wird. Imho kann es ohne mechanische Reinigung nicht nachhaltig sein,

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 184
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#126 Beitrag von DasSchaf » 28.05.2017, 12:47

Nein es ist nicht mechanisch. Reine Desinfektion. Mechanisch ist unbezahlbar.
Der Nebel kommt über die Umluft halt überall hin.

vince
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 80
Registriert: 03.05.2014, 19:53
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: Schwarz
EZ: 28. Jan 2016
Wohnort: Schwerin

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#127 Beitrag von vince » 28.05.2017, 22:21

Mein alter Auris und auch der Avensis von meinem Vater haben nach ausschalten der Klima auch ganz fürchterlich gestunken. Ich habe dann auch auf Arbeit eine Desinfizierungsmittel mittels einem "Airclean" Gerät gereinigt. Dieses Gerät verdampft ein Desinfektionsmittel und wird durch die laufende Lüftung durch alle Kanäle gezogen. Danach war der Geruch weg, natürlich den Pollenfilter auch wechseln! Diese Sprays haben wir vorher Probiert, reine Geldverschwendung wie ich finde.

Fazit: Ich habe im alten Auris immer die Klima vor Fahrtende ausgeschalten und es hat bis zum Verkauf nicht mehr gestunken!
Mein Vater lässt sie immer an und nach nur einem Jahr fing sie wieder an zu müffeln.

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 521
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#128 Beitrag von schwarzvogel » 30.05.2017, 11:24

Tim hat geschrieben:Die Meinungen bei dem Thema gehen ja auseinander.
Ich hatte meine Klima den ganzen Winter mit 1 Ausnahme aus. Die Lüftung ist bei mir aber eigentlich immer an. Beim 1. Anschalten der Klima roch nichts unangenehm.

Ich fürchte, wenn du einmal diesen Geruch hast, hast du irgendwo Gammel drin. Da hilft kein Spray sondern nur eine richtige Reinigung der Lüftungswege. ...
Ohne jetzt extra nachzugrasen; ich glaube ein sinngemäß gleicher Beitrag von mir steht weiter vorne in dieser Diskussionsrunde !
Ich lasse meine Klimaautomatik i m m e r an; - Sommer und Winter - die geht nur aus, wenn "Zündung aus". :wink: :P
Der unabhängig vom Klimakompressor ständig laufende Ventilator sorgt für Trocknung, Belüftung (und indirekt: Reinigung) der Luftkanäle. :denken: :irre:
Nix "Gammelkäse" und andere "Biotope" ! :top:
Keine unangenehmen Gerüche ! :top:
Mach' ich schon so, seit allen Autos mit Klimaautomatik.
Ist der "Gammel" erst mal drin - wird's schwierig (und teuer) ! :schulterzuck:
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#129 Beitrag von Tim » 30.05.2017, 23:14

@schwarzvogel: gut möglich, dass auch Missverständnisse durch die Formulierung kommen. Mit Klima an, meine ich, dass die AC-lampe leuchtet. Wenn die aus ist, ist für mich die Klima aus und nur die Lüftung an.

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 521
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#130 Beitrag von schwarzvogel » 31.05.2017, 20:43

Tim hat geschrieben:...
Mit Klima an, meine ich, dass die AC-lampe leuchtet. Wenn die aus ist, ist für mich die Klima aus und nur die Lüftung an.
Du sagst es selbst: Alles ist gut !
Wenn "AC" an, sucht sich der Automat selbst aus ob Kompressor laufen soll; weiter nix.
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1370
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#131 Beitrag von Tim » 31.05.2017, 22:50

Bist du dir das sicher? Ich habe das Gefühl, dass es den Zustand "ganz aus" dabei nämlich nicht gibt. Ich mache es daran fest, dass ich schnell müde werde wenn die Klima läuft. Liegt vermutlich an der trockeneren Luft.

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#132 Beitrag von flusifan » 25.06.2018, 22:23

So, nun hat es mich seit einigen Wochen (wo wir 5 Wochen am Stück sehr warmes Wetter hatten) auch erwischt. Wenn ich den Wagen starte, stinkt es aus der Klimanlage vergammelt. Nach einigen Minuten mit Klima ist der Geruch dann weg. Daraufhin hab ich die Klima testweise ausgeschaltet und der Geruch ist wieder da. Heute hab ich den Klimaanlagenfilter (der hinter dem Handschuhfach) raus gehabt. Der riecht nicht - etwas Laub und Staub drin. Sonst nichts. Das ist mein 2. Sommer mit dem Wagen. Letztes Jahr war in der Art nichts gewesen. Die Klimaanlage war eigentlich immer eingeschaltet. Die letzten 10 Fahrtminuten abschalten, wie hier einige verfahren, hatte ich bisher nicht gemacht. Dieses Verfahren scheint auch jetzt nichts mehr zu helfen, weil der Gammel sich eingenistet hat. Die letzten 10 Fahrzeuge mit Klima verschiedenster Marken machten da keine Probleme.

So gesehen war ich enttäuscht, das die Werkstatt kostenfrei nur ein Spray anbieten kann oder ersatzweise eine Reinigung der KA für rund 80 €. Wenn die geruchsverursachenden Beläge in den Lüftungskanälen sein sollten, hilft die Reinigung der KA doch auch nicht, oder? Warum riecht es eigentlich nicht, wenn die KA aktiv ist? Sind doch die gleichen Kanäle, durch die die Luft strömt?

Gibt es ausser diesem Filter hinter dem Handschuhfach nicht noch einen Pollenfilter? Die Betriebsanleitung spricht nur von diesem Klimaanlagenfilter (PDF, S. 471)

Hat jemand neuere Erkenntnisse oder Ideen?

Gruß
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

Benutzeravatar
phschmid
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 45
Registriert: 13.10.2016, 11:36
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Comfort
Farbe: Titansilber
EZ: 15. Apr 2016
Wohnort: CH - Luzern

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#133 Beitrag von phschmid » 26.06.2018, 08:52

Der Filter hinter dem Handschufach ist der Pollenfilter

Und leider stinkt es auch bei meinem Auris TS Hybrid aus der Lüftung. Und das obwohl das Auto erst 40'000km hat.
Klimaanlage wurde schon 2x "Desinfiziert"... Hat nur kurzfristig was gebracht, so nach 3 Monaten begann es wirder zu stinken.

Hatte bei meinem vorherigen Auto, ein Corolla, diese proble nie. Auch nach 180'000km Klima nie desinfizieren müssen.. Daher bin ich vom Auris schon en wenig entäuscht

Laut aussage vom Toyota Händler kann man da nichts dagegen machen ausser regelmässig desinfizieren (oder den gestank am Anfang einfach akzeptieren... :irre: )

Falls jemand hier eine bessere und dauerhafte Lösung weiss bin ich sehr dankbar
Auris II TS FL, April 2016, Titansilber :auris2ts:
Bild

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 521
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#134 Beitrag von schwarzvogel » 26.06.2018, 09:03

Das Problem ist nicht der Filtereinsatz, sondern die Luftkanäle sind verkeimt - im wahrsten Sinne des Wortes. :schulterzuck: :denken: :irre:
Auch wenn ich mich immer wieder wiederhole:
Wenn das Kind im Brunnen liegt: Erst Anlage komplett reinigen (lassen), dann nur mit Klima fahren.
Mache ich auch als notorischer Kurzstreckenfahrer. - Null Probleme ! :top: :top:
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Touring Sports Hybrid, aus der Lüftung Stinkt es

#135 Beitrag von flusifan » 26.06.2018, 09:36

Ich habe jetzt einen Termin für die Reinigung der KA bei Toyota vereinbart.

@ schwarzvogel: ich bin bis zu diesem Sommer immer mit KA gefahren
@ phschmidt: wem sagst du das? guck mal auf meine Signatur. Der Wagen ist auch noch frisch ,-)

Weiß denn jemand etwas über den Zwangs-Ablauf v. Kondensflüssigkeit. Wo dieser Schlauch genau sitzt? Nicht das der mit irgend etwas verstopft ist. Ich muss mal öfters nach Ankunft von meinen 35 km heim von Arbeit unter den Wagen sehen. Da müsste ja etwas Wasser zu finden sein.
Bild
(ODO: 30.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.5 bar)

Antworten