Erfahrungen Hundegitter TouringSport

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#1 Beitrag von XLarge » 31.10.2014, 19:46

Hallo

Wollte mal hören ob hier jemand das Hunde- bzw Gepäckraumgitter aus dem Originalzubehör in seinem TouringSport montiert hat, oder ggf ein anderes.

Ich such gerade eins, kann mich mit den Zubehörteilen nicht anfreunden und das aus dem Originalzubehör verwirrt mich weil es das einzeln wohl nur halb hoch gibt, auf toyota.de aber teilweise auch in einer hohen Version zu sehen ist die ich klar vorziehen würde.

Gruß, Eric

hawkeye80
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 23.02.2014, 15:41
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 10. Mär 2014
Wohnort: Dortmund

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#2 Beitrag von hawkeye80 » 01.11.2014, 11:58

Hallo Eric,

wir haben für unsere beiden Hunde das "volle Toyota Programm". :-)
Gepäckraumgitter, Gepäckraumteiler und die Bodenwanne. Ich war von Anfang an total zufrieden damit. Lediglich der Doppelboden ging zugunsten der Wanne und des Teilers drauf, aber damit kann ich gut leben.
Die Qualität ist sehr gut. Nach ca. 10k KM stellte sich ein leichtes Quitschen des Gitters ein, aber das war mit etwas Silikonspray in die Deckenöffnungen und den Scharnieren um die Rücksitzarretierung schnell wieder gegessen.

Das Gitter ist wie du anmerkst nur Halbhoch, es schließt also mit den Rückenlehnen der Rückbank ab. Sollte dein Hund in der Lage sein die Rückbankumlegegriffe zu ziehen könnte er sich also befreien. :D

Wenn man mal etwas mehr Platz im Kofferraum braucht ist der Trenner auch mit zwei Rändelschrauben und einem Drehrädchen schnell gelöst.

Ich würde immer wieder zur Original-Zubehör-Lösung greifen.

Grüße
Daniel

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#3 Beitrag von XLarge » 01.11.2014, 15:46

Die große Lösung wie du sie hast hab ich bei toyota.de auch gesehen und das Quergitter davon wäre ideal für meine, bzw die Zwecke meiner Schwester. Für den Raumteiler würd jedoch keine Verwendung bestehen.

Das Quergitter das Toyota einzeln anbietet ist aber nicht das gleiche wie aus deinem Set, denn bei dem einzeln erhältlichen bleiben die Rollos sinnfreierweiser drin weswegen das Gitter niedriger baut.

hawkeye80
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 23.02.2014, 15:41
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 10. Mär 2014
Wohnort: Dortmund

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#4 Beitrag von hawkeye80 » 01.11.2014, 18:13

Hat deine Schwester das aktuelle Modelljahr? Meiner ist noch aus dem Alten und bei der Bestellung hatte meine große Lösung einfach drei unterschiedliche Teilenummern. 1x Gitter, 1x Trenner und 1x Wanne.
Auch im damaligen Zubehörkatalog war zwischen dem Gitter einzeln und dem Gitter mit Trenner keine Unterscheidung ersichtlich. Lediglich der Hinweis, dass der Trenner nur zusammen mit dem Gitter geht.

Ich schau mir morgen mal an bis wo das Gitter bei mir geht und wo die Arretierung / Führung für das Rollo sitzt.

Vielleicht auch einfach mal kurz beim freundlichen Nachfragen. Produktions-/Lagertechnisch kann ich mir kaum vorstellen, dass Toyota hier zwei unterschiedliche Teile produziert.

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#5 Beitrag von XLarge » 01.11.2014, 20:54

Der TS HSD meiner Schwester ist noch ganz frisch geschlüpft. Sie hat den erst vier Wochen. Ich mach mich wegen dem Gitter schlau weil sie derzeit noch das originale Rollo nutzt, aber gerne wieder ein festes Gitter hätte wie in ihrem vorhergehenden Corolla. Sie weiß von der Sache mit dem Gitter aber noch nix, es soll nämlich ihr Weihnachtsgeschenk werden. :D

Zum Freundlichen will ich die kommende Woche auch um mich zu informieren, aber bisher hatte ich nur die Möglichkeit/Zeit mich online umzusehen. Daher auch nur die beiden Bilder aus dem Webkatalog von Toyota.

Hohes Gitter:

Bild


Halbhohes Gitter:

Bild

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#6 Beitrag von XLarge » 01.11.2014, 20:57

Wo ich jetzt die Bilder verlinkt hab werden die größer angezeigt.

Täusch ich mich oder ist das Quergitter doch das selbe ?

hawkeye80
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 23.02.2014, 15:41
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 10. Mär 2014
Wohnort: Dortmund

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#7 Beitrag von hawkeye80 » 01.11.2014, 21:07

Ich denke die Quergitter sind die gleichen. Nur beim Gitter alleine läßt sich das Rollo noch davor einhängen. Beim Trenner fällt das natürlich weg, weshalb Toyota wohl die unterschiedlichen Bildern verwandt hat. Ich schaue Morgen mal live in meinen Kofferraum.

hawkeye80
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 23.02.2014, 15:41
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Executive
Farbe: schneeweiß
EZ: 10. Mär 2014
Wohnort: Dortmund

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#8 Beitrag von hawkeye80 » 02.11.2014, 16:12

So, hier mal eine Aufnahme des Gitters und der Halterung für das Rollo. Das Rollo sitzt denke ich immer vor dem Gitter und es gibt nur eine Ausführung des Gitters.

Grüße
Daniell
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#9 Beitrag von XLarge » 02.11.2014, 16:29

Vielen Dank für deine Mühe !

Chris89
Neuling
Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 20:51
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S Plus
Farbe: Titansilber
EZ: 8. Dez 2016

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#10 Beitrag von Chris89 » 26.05.2017, 17:10

Hallo zusammen,

das Thema ist für mich jetzt auch aktuell. :-)
In 4 Wochen geht es zu zweit und Hund in den Urlaub.
Daher suche ich jetzt die "optimale" Lösung, wie unsere Schäferhündin am besten mit uns im Auris TS fährt. Erst hatte ich an eine Box gedacht. Dann habe ich festgestellt das die Box min. 65 cm breit sein müsste und dann nicht mehr viel vom Kofferraum über ist.
Darum möchte ich jetzt ein Schutzgitter und einen Laderaumtrenner, um den Raun möglichst effizient zu nutzen. Jetzt bietet sich die Lösung von Toyota an. Zusätzlich soll der Kofferraum geschützt werden mit einer Kofferraumwanne von kleinmetall.

Kann mir jemand sagen ob der Gepäckraumteiler (in Grenzen) nach links oder rechts verschoben werden kann? Sonst wird es mit max. 50 cm Breite wieder zu eng für unsere Hündin. :-(

Dann würde ich die Lösung von Toyota kaufen und der Urlaub kann kommen.

plattenspieler99
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 65
Registriert: 29.07.2016, 17:31
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: exe
Farbe: weiss
EZ: 28. Jul 2016
Wohnort: Tecklenburger Land

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#11 Beitrag von plattenspieler99 » 29.05.2017, 13:25

Tach. Hatte im ersten Avensis T27 damals so ein Gitter von Travall. Ich hatte damals immer Angst, dass bei nem Auffahrunfall die Heckscheibe kaputt geht und der Hund auf der Autobahn rumirrt.
Seitdem nur noch Schmidt Hundebox. Für den T27 hatte ich eine Massanfertigung, der Auris hat eine Universalbox bekommen für 350€, 98 tief,60 breit und 68 hoch. Unser Tervueren passt da prima rein und fühlt sich sehr wohl darin. Wir haben sogar im Smart Forfour eine Schmidtbox.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1771
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#12 Beitrag von Olav_888 » 29.05.2017, 13:55

Unsere Hunde sind immer nur ganz normal mit dem mitglieferten Netz gesichert, wenn ich Gepäck mit in den Kofferaum tum muss, dann wird dies halt ordentlich verzurrt, so dass die Hunde den notwendigen Platz haben. Hat den Vorteil, das Gepäck ist auch sicher und man ist halt extrem flexibel
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Chris89
Neuling
Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 20:51
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S Plus
Farbe: Titansilber
EZ: 8. Dez 2016

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#13 Beitrag von Chris89 » 12.06.2017, 20:28

Hallo zusammen,

danke erstmal für eure Antworten. :-)

Ich habe mir jetzt für meinen TS das Schutzgitter und den Laderraumtrenner zugelegt, nachdem mir mein Toyota-Händler zugesagt hat, dass der Trenner verschiebar ist.
Das Ergebnis möchte ich euch nicht vorenthalten. Vielleicht ist es für andere nützlich. Ich habe den Trenner in 3 Positionen fotografiert, um zu zeigen wie weit er zun den Seiten verschiebbar ist. Weiter ist zur Seite geht nur schwer, macht aber auch noch kaum Sinn. Zusätzlich noch ein paar Details, die zeigen wie er befestigt ist. Der doppelte Boden muss immer raus.

Hier die Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß,
Chris

sarrebruck
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 24.07.2018, 00:32
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Wohnort: Saarbrücken

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#14 Beitrag von sarrebruck » 01.08.2018, 17:55

Das Thema ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht kann mir jemand meine Frage trotzdem kurz beantworten.

Wie wird das normale Trenngitter denn unten rechts und links befestigt? Wird da z.B. etwas an der Innenverkleidung des Kofferraumes verschraubt oder wird es nur irgendwo eingehängt?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

MfG

sasa
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 10.09.2016, 12:16
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S und S
Farbe: Indigo Blau
EZ: 10- 9- 0

Re: Erfahrungen Hundegitter TouringSport

#15 Beitrag von sasa » 01.08.2018, 19:19

Das normale Gitter in den Befestigungen der Rückbanklehne, das geht garnicht bis unten die Rückenlehne macht den unteren Teil zu.
Gruss
Sascha

Antworten