Hinterer Gurt falsch montiert?

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3749
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Hinterer Gurt falsch montiert?

#1 Beitrag von iMacAlex » 26.05.2020, 20:45

Servus :D

Hab gerade feststellen müssen das einer meiner hinteren Gurte anscheinend falsch herum montiert ist. Ist das bei euch auch so? :denken: Ich mein, die "Lasche" sollte doch nach vorne schauen....

Nur vorneweg: Verdreht ist da nichts :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 599
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#2 Beitrag von technikus » 27.05.2020, 07:27

also bei meinem VFL-Modell von 2013 zeigen auch hinten die Gurtlaschen nach vorn, wie es normal sein müsste.

Gruß technikus

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1090
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#3 Beitrag von Chris1981 » 27.05.2020, 07:55

Ich glaub man kann den Gurt in dem Teil drehen. Bisschen fummelig, aber es sollte gehen. Hab ich bei einem anderen Fahrzeug glaube ich auch schonmal gemacht...
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3749
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#4 Beitrag von iMacAlex » 27.05.2020, 14:40

Danke für den Tipp mit dem drehen...geht leider nicht :( Naja, nächste Woche muss ich eh zum freundlichen, Seitenschutzleisten montieren lassen. Dann werde ich das gleich mal ansprechen...
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Benutzeravatar
Auris HH
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 157
Registriert: 11.06.2018, 00:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 13. Feb 2018

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#5 Beitrag von Auris HH » 27.05.2020, 15:05

Bei mir zeigen die Schnallen auch nach vorn.Normalerweise kann man die wirklich drehen aber wenn du eh schon beim Händler bist
Auris TS HSD 2018 Team D Tokiorot
Dasaita Max 6 Android Headunit
Sequentielle Blinker in den Aussenspiegeln

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1083
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#6 Beitrag von Webbster » 27.05.2020, 20:29

Bei mir sind die Schnallen auch nach vorne - also in Fahrtrichtung. Vorbei ich meine hinteren Gurtschnallen ganz hoch auf die "Ablage" neben der Hutablage "ablege".

Einerseits deswegen, weil in der Sonne die Schnallen gut heiß werden könnten - und da oben haben die guten Schatten und sind dann nicht brennheiß.
Und andererseits - hab ich mir das so angewöhnt :)
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 108.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 51.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3749
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#7 Beitrag von iMacAlex » 03.06.2020, 16:57

So, "Gurtlasche" wurde mit viel Silikonspray und an einer Stelle wo der Gurt anscheinend etwas dünner ist, wieder gedreht. Haben aber nicht schlecht geschaut in der Werkstatt :D
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

lasselaly
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 05.01.2013, 12:55
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXE
Farbe: Platinumbronze
EZ: 0- 6-2017
Wohnort: UM

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#8 Beitrag von lasselaly » 03.06.2020, 18:01

Ich hab`s bei Meinem grad mal probiert-es geht ! Den Gurt schräg falten und durchziehen, am besten von unten nach oben. Natürlich ist ein Gleitmittel wie Silikonspray hilfreich!

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 748
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXECUTIVE
Farbe: nova-weiss perleffekt
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#9 Beitrag von Axel_M » 04.06.2020, 08:16

lasselaly hat geschrieben:
03.06.2020, 18:01
ein Gleitmittel wie Silikonspray
Moin.

Irgendwelche Chemie sollte man von den Sicherheitsgurten tunlichst fernhalten.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 521
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Hinterer Gurt falsch montiert?

#10 Beitrag von pietschie » 09.06.2020, 10:03

Webbster hat geschrieben:
27.05.2020, 20:29
Bei mir sind die Schnallen auch nach vorne - also in Fahrtrichtung. Vorbei ich meine hinteren Gurtschnallen ganz hoch auf die "Ablage" neben der Hutablage "ablege".

Einerseits deswegen, weil in der Sonne die Schnallen gut heiß werden könnten - und da oben haben die guten Schatten und sind dann nicht brennheiß.
Und andererseits - hab ich mir das so angewöhnt :)
Kann mich jetzt irren, aber ich glaub mein E150 hat extra Öffnungen wo ich die an der Seite reinstecken kann.
Leider bin ich gerade mit dem Aygo unterwegs, sonst würde ich direkt mal nachschauen gehen
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

Antworten

Zurück zu „Auris 2“