Scheibenwischer

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Tim
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1576
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Scheibenwischer

#46 Beitrag von Tim » 03.05.2019, 23:16

Die Fahrerseite ist nun auch hin bei den billigen Hybridwischern. Da mir die Originalen zu teuer sind, werd ich wohl auch mal die Aerotwin bestellen.

schweb
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 41
Registriert: 10.11.2016, 13:15
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: blau

Re: Scheibenwischer

#47 Beitrag von schweb » 04.05.2019, 13:05

Das habe ich neulich auch gedacht und BOSCH Aerotwin AR654S bei A. bestellt. Kurz gesagt: Schlecht vom ersten Tag an, lagen nicht richtig auf, Schlieren. Produktfälschung? Dann habe ich beim freundlichen Blätter gekauft, absolut perfekt bisher.
Bild
(90% Autobahn)

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 594
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Scheibenwischer

#48 Beitrag von technikus » 05.05.2019, 09:26

Produktfälschung?!
Wie bereits im Forum beschrieben habe ich die Nachrüstwischer Bosch AR654S schon zum zweiten Mal seit 2 Jahren und über 40 Tkm problemlos drauf. Allerdings habe ich die beim Autoteilehändler 2017 für 38,-€ gekauft und nicht riskant für diese Billigpreise im Netz.

Gruß technikus

crossbow
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 108
Registriert: 05.04.2011, 19:49
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Nova weiss
EZ: 0-10-2013

Re: Scheibenwischer

#49 Beitrag von crossbow » 30.10.2019, 12:17

Hallo,

habe meinem Auris gestern einen neuen Satz Wischer spendiert ..
vorne Bosch Aerotwin AR - 654 S
hinten Bosch H200
beim Heckscheibenwischer war ich etwas skeptisch bzgl. der Demontage, klappte aber problemlos. Den Wischer einfach über die zwei Klammern vorsichtig abziehen (ohne Werkzeug) und dann von der Achse abnehmen.Einbau in umgekehrter Reihenfolge ..super einfach.

Franz

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 594
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Scheibenwischer

#50 Beitrag von technikus » 31.10.2019, 09:20

guter preiswerter Tipp zum Heckscheibenwischer, ca. 9,-€ im Netz. Bisher habe ich immer nur die Gummilippe ausgewechselt, aber irgendwann ist wohl auch das Wischergestänge mit dran.

Gruß technikus

Milfhouse
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.12.2019, 23:34
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Chrom
EZ: 0- 0-2016

Re: Scheibenwischer

#51 Beitrag von Milfhouse » 07.12.2019, 23:38

technikus hat geschrieben:
31.10.2019, 09:20
(...)Bisher habe ich immer nur die Gummilippe ausgewechselt(...)
Kann mir eventuell jemand sagen, was für Gummilippen ich kaufen darf? Bzw. gibt es eine relativ einheitliche Gummilippe für alle Scheibenwischer?
Finde in der Bucht jede menge Ersatzgummis, vor allem für Aerotwins, müsste aber noch die Standardblätter, also Denso Hybrid drauf haben. Gibts da so ein "one-fits-all" Prinzip?

Ansonsten wäre ich für jeden Kauftipp neuer Gummis dankbar :-).

Schönes Wochenende!

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 594
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Scheibenwischer

#52 Beitrag von technikus » 08.12.2019, 09:25

ich habe nur vom Wechsel der Gummilippe beim sehr kleinen Heckwischer geschrieben, da der kaum beansprucht wird. Da habe ich bisher bei meinen VFL-Modell die Gummilippe des ersetzten Gelenkarmwischers von der Beifahrerseite ausgebaut und eingelagert zum Austauschen für hinten.
Ich glaube das ansonsten nur der Wechsel der Gummilippe, gerade beim sehr großen Fahrerwischer, Qualitätseinbußen bringt, vorallem bei manchen mit Silikon beschichteten Nachrüstgummilippen.

Gruß technikus

Milfhouse
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.12.2019, 23:34
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Chrom
EZ: 0- 0-2016

Re: Scheibenwischer

#53 Beitrag von Milfhouse » 08.12.2019, 12:05

Also ich würde gerne mal probieren, nur die Gummis zu wechseln, da günstiger und ressourcenschonender.
Aber für den Denso Hybrid Wischer findet man keine im Internetz, die nicht auch billigste Ware sein könnten. Bei einem AeroTwin sieht das anders aus. Die nächste Alternative sind die original Gummis von Toyota, die deutlich den Preis neuer AeroTwins Blätter übersteigen.

Ich werd es wahrscheinlich mal mit komplett neuen Denso Hybrids versuchen, DUR-065L (650mm) und DU-035L (350mm) von Motorintegrator für knapp 25€ incl. Versand. Mit dem Shop hab ich bislang auch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Benutzeravatar
Auris HH
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 80
Registriert: 11.06.2018, 00:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 13. Feb 2018

Re: Scheibenwischer

#54 Beitrag von Auris HH » 08.12.2019, 13:06

Bin gespannt auf deine Erfahrung. Mein Wischer auf der Beifahrerseite schmiert auch vor sich hin , natürlich genau vor den Sensoren :roll:

Milfhouse
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.12.2019, 23:34
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Chrom
EZ: 0- 0-2016

Re: Scheibenwischer

#55 Beitrag von Milfhouse » 10.12.2019, 17:10

hab sie jetzt eingebaut, aber noch nicht zum wischen verwendet. sehen aus und passen wie die alten.
allerdings passt der von vorne (egal welche seite) nicht auf den Wischer hinten! Die Gummis sind viel zu fett..

Milfhouse
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.12.2019, 23:34
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Chrom
EZ: 0- 0-2016

Re: Scheibenwischer

#56 Beitrag von Milfhouse » 15.12.2019, 10:43

Sodele, die Scheibenwischer kamen jetzt zum Einsatz und sind auch top soweit. Wie schon angemerkt, passen die beiden Gummis von den Wischern vorne nicht nach hinten, sind viel zu dick.
Für hinten habe ich dann bei einem großen amerikanischen Buchhändler den Bosch H252 für 7€ gekauft, der auch ein optimales Wischergebnis zeigt.

Also zusammenfassend für den Auris TS FL:
Vorne: DUR-065L (650mm) und DU-035L (350mm) (25€)
Hinten: Bosch H252 (7€)

NN77
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19.10.2019, 20:05
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: titansilber mica metallic
EZ: 7. Mai 2018

Re: Scheibenwischer

#57 Beitrag von NN77 » 15.12.2019, 19:09

Danke für deinen Erfahrungsbericht und die genauen Typbezeichnungen der Wischer! :danke: Habe sie mir notiert.

Antworten

Zurück zu „Auris 2“