Demontage Rückleuchten

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
SvSc
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 17.01.2018, 12:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 15. Nov 2016
Wohnort: Köwerich (Trier)

Demontage Rückleuchten

#1 Beitrag von SvSc » 23.01.2018, 20:19

Moin,

ich brauch' mal Hilfe für mich Dummi. :lol:

Die äusseren RüLis müssen zum Wechsel der Leuchtmittel ja raus, da von innen kein Zugang. Sind da tatsächlich nur die zwei 10er Schrauben von der Klappenseite her?
Hab sie heute nicht rausbekommen, wollte aber auch keine rohe Gewalt walten lassen. Ziehen eher seitlich oder nach hinten?

SuFu genutzt, bin aber nicht schlauer geworden... :denken:

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1656
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Demontage Rückleuchten

#2 Beitrag von Olav_888 » 23.01.2018, 21:28

Hier im Post schon mal kurz beschrieben, mit sanfter Gewalt nach Hinten
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

SvSc
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 17.01.2018, 12:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 15. Nov 2016
Wohnort: Köwerich (Trier)

Re: Demontage Rückleuchten

#3 Beitrag von SvSc » 23.01.2018, 22:57

:danke: :top:
Zuletzt geändert von d4d-fan am 24.01.2018, 06:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: unnötiges Zitat entfernt

Antworten