Auris I Räder auf Auris II

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Hennes2
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 11.02.2013, 11:51

Auris I Räder auf Auris II

#1 Beitrag von Hennes2 » 06.03.2013, 17:34

Hi,

Mal ne Frage, kann ich meine Sommerzeiten vom Auris I auf meinen neuen Auris montieren?
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe kotzen.

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2481
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Auris I Räder auf Auris II

#2 Beitrag von HolgiHSK » 06.03.2013, 20:31

Wenn die Größen passen und eingetragen sind, sollte nichts dagegen sprechen.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
chrisbolde
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 540
Registriert: 04.03.2011, 15:32
Modell: -
Fhz.: RAV4 2.5HSD eFOUR
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TeamD
Farbe: Tokio-Rot
EZ: 2. Aug 2018
Wohnort: LK Schaumburg

Re: Auris I Räder auf Auris II

#3 Beitrag von chrisbolde » 07.03.2013, 09:32

Die Felgenaufnahme ist auf alle Fälle gleich (Lochkreis 5x114,3mm). Mein Händler hatte mir auch schon bestätigt, dass ich meine Winterräder weiterverwenden könnte (205/55R16 Stahlräder).
vorher: Yaris 1.3 VVT-i Sol, Auris 2.0 D-4D Exe, Auris 1.6 Valvem. Club+, Avensis 2.2 D-CAT Exe
jetzt: RAV4 2.5 HSD E-FOUR TeamD Bild

Garlic
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 24.01.2013, 15:03

Re: Auris I Räder auf Auris II

#4 Beitrag von Garlic » 07.03.2013, 16:17

Hallo zusammen,
offizielle Räder/Reifen-Infos kenne ich nur diese hier:
http://www.toyota-tech.eu/tyreinformation.aspx

Ich suche auch schon nach Zubehör-Felgen, aber die ABE/Gutachten beziehen sich alle immer noch nur auf den Auris1. Wird wohl erst später für den Auris2 geprüft.
Keine Ahnung, was die Händleraussagen ohne offizielle Dokumente Wert sind.
Gruß

Andy-SHG
Neuling
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 08.11.2012, 15:41
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: schwarz
EZ: 24. Jan 2013
Wohnort: 31688 Nienstädt

Re: Auris I Räder auf Auris II

#5 Beitrag von Andy-SHG » 08.03.2013, 15:18

Ich habe auf dem neuen Auris auch die Winterreifen samt Felgen vom Alten.
Nach Aussage des Händlers kann man die Felgen weiterfahren.
Kein Problem!!!

Hennes2
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 48
Registriert: 11.02.2013, 11:51

Re: Auris I Räder auf Auris II

#6 Beitrag von Hennes2 » 10.03.2013, 08:47

Alles Klar, danke.
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe kotzen.

chancaine
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 148
Registriert: 26.05.2013, 00:14
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T5 Oxygenblau mica
EZ: 17. Jan 2018

Re: Auris I Räder auf Auris II

#7 Beitrag von chancaine » 26.12.2013, 23:46

Habe beim Reifenhandler erfahren, dass die Felgen beim Auris 2 eine andere Felgenaufnahmen haben.
Also kann man die alten Stahlfelgen nicht beim neuen Modell verwenden.
:auris2ts:


Bild

Benutzeravatar
Trexko
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 529
Registriert: 02.10.2008, 16:56
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 30. Okt 2013
Wohnort: Korschenbroich - DE

Re: Auris I Räder auf Auris II

#8 Beitrag von Trexko » 27.12.2013, 08:41

Habe auch die alten Winterreifen von Auris I auf dem Auris II. Keine Probleme.
Welche Reifenaufnahme soll da anders sein???
Lochkreis stimmt doch...

chancaine
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 148
Registriert: 26.05.2013, 00:14
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T5 Oxygenblau mica
EZ: 17. Jan 2018

Re: Auris I Räder auf Auris II

#9 Beitrag von chancaine » 27.12.2013, 09:34

Der Reifenhändler hatte für Mutters Auris 1 1.33 und für meinen Auris 2 Diesel
Felgen für die Winterreifen bestellt. Er hat für beide Autos die gleiche Stahlfelgen bestellt.
Für meinen Auris 2 passten die Felgen leider nicht und er musste neue bestellen.
:auris2ts:


Bild

Benutzeravatar
Trexko
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 529
Registriert: 02.10.2008, 16:56
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 30. Okt 2013
Wohnort: Korschenbroich - DE

Re: Auris I Räder auf Auris II

#10 Beitrag von Trexko » 27.12.2013, 13:26

Also die Stahlfelgen 16 Zoll vom AurisI 2.0 D-4D und vom Auris II HSD passen. Kann sein, das der 1,3er andere Aufnahmen hat.

Benutzeravatar
yarisbaschti
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1391
Registriert: 26.08.2012, 10:02
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Travel + Extras
Farbe: Mysticschwarz
EZ: 20. Sep 2012
Wohnort: Suhl/Erfurt

Re: Auris I Räder auf Auris II

#11 Beitrag von yarisbaschti » 27.12.2013, 13:37

Höchstens wegen den 15 zu 16 Zoll könnte es es sein aber was soll da ne andere Aufnahme sein?
Bild
"Wenn Gott will, sehen wir uns alle in "Spaceballs 2" wieder, auf der Suche nach noch mehr Geld."

Benutzeravatar
Sparkstar
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 167
Registriert: 30.11.2013, 18:24
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 9. Feb 2014
Wohnort: Österreich

Re: Auris I Räder auf Auris II

#12 Beitrag von Sparkstar » 27.12.2013, 13:47

Ich denke das damit die Bremszangenaufnahme gemeint ist.
Unterschiedlich grosse Bremsscheiben und Bremszangen werden meistens je nach Motorisierung verbaut.
Kann sein das die 15 Zöller nicht an die stärker Motorisierten passen, da die Bremsanlage grösser dimensioniert ist.
Ist zumindest bei V.A.G. Fahrzeugen so.
Somit passt zwar die 16er Felge überall, weil Radnabendurchmesser und Lochkreis der selbe ist, aber die 15er Felge passt nur auf den "kleinen" Auris....

chancaine
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 148
Registriert: 26.05.2013, 00:14
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T5 Oxygenblau mica
EZ: 17. Jan 2018

Re: Auris I Räder auf Auris II

#13 Beitrag von chancaine » 27.12.2013, 15:06

Er sagte, dass die Aufnahme an der Radnabe nicht passt.
Beides 16"
:auris2ts:


Bild

Benutzeravatar
Sparkstar
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 167
Registriert: 30.11.2013, 18:24
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 9. Feb 2014
Wohnort: Österreich

Re: Auris I Räder auf Auris II

#14 Beitrag von Sparkstar » 27.12.2013, 16:43

Ja dann wird eben auch die anders sein......
Wird trotzdem von der Motorisierung abhängen wenn 2.0 D4d und Hybrid passt.
Ist denn bei den leistungsschwächeren Aurissen nicht auch die Hinterachse eine Torsionsachse und bei den stärkeren sind Doppelquerlenker. Dann werden auch die Naben unterschiedlich sein....

Andy.s
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 102
Registriert: 27.03.2013, 21:43
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 28. Mär 2013
Wohnort: Bad Elster

Re: Auris I Räder auf Auris II

#15 Beitrag von Andy.s » 27.12.2013, 21:08

Hallo,

Die Felgen vom Auris 1 passen auf den Auris 2. Hab meine winterräder vom alten behalten passen ohne Probleme beim neuen. Wüsste auch nicht warum die nicht passen sollten selbe Größe und einpresstiefe.


Gruß Andy

Antworten