Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

E180 (10/2012 - heute)
gali
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2013, 00:24

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon gali » 16.01.2018, 10:22

Danke fuer die Anleitung, Die Installation auf Win 8.1 64bit hat funktioniert. Zuerst wurde X-Horse Clon nicht erkannt, dann habe ich die Treiber noch ins Program Files kopiert, danach ging es. Der letzte Test mit dem Anschliessen ans Auto steht noch aus. Ich werde berichten.

gali
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2013, 00:24

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon gali » 16.01.2018, 15:16

Verbindung funktioniert prima, nochmals danke an toyota-fanboy! :top:

toyota-fanboy
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2018, 18:38
Modell: -
Fhz.: Yaris Hybrid
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Active
Farbe: nebula blau
EZ: 6. Dez 2017

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon toyota-fanboy » 16.01.2018, 19:00

gali hat geschrieben:Danke fuer die Anleitung, Die Installation auf Win 8.1 64bit hat funktioniert.


Klasse.

gali hat geschrieben:Zuerst wurde X-Horse Clon nicht erkannt, dann habe ich die Treiber noch ins Program Files kopiert, danach ging es.


Steht das nicht in der Anleitung? :rtfm: :lol:

gali
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2013, 00:24

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon gali » 16.01.2018, 19:03

Da steht es ins Programm Files X86 zu kopieren, weil es nicht ging, habe ich noch Program Files versucht.

toyota-fanboy
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2018, 18:38
Modell: -
Fhz.: Yaris Hybrid
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Active
Farbe: nebula blau
EZ: 6. Dez 2017

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon toyota-fanboy » 21.01.2018, 12:01

Das ist seltsam, denn in der .reg Datei steht genau dieser Pfad: :denken:

Code: Alles auswählen

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\PassThruSupport.04.04]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\PassThruSupport.04.04\XHorse - MVCI]
"Name"="XHorse - MVCI"
"Vendor"="XHorse ELECTRONICS Co.,Ltd."
"ConfigApplication"="C:\\Program Files (x86)\\XHorse Electronics\\MVCI Driver for TOYOTA TIS\\FirmwareUpdateTool.exe"
"FunctionLibrary"="C:\\Program Files (x86)\\XHorse Electronics\\MVCI Driver for TOYOTA TIS\\MVCI32.dll"
"APIVersion"="04.04"
"ProductVersion"="1.1.0"
"ProtocolsSupported"="J1850VPW:1, J1850PWM:1, CAN:1, ISO9141:1, ISO14230:1, ISO15765:1"
"J1850VPW"=dword:00000001
"J1850PWM"=dword:00000001
"ISO9141"=dword:00000001
"ISO14230"=dword:00000001
"CAN"=dword:00000001
"ISO15765"=dword:00000001
"SCI_A_ENGINE"=dword:00000000
"SCI_A_TRANS"=dword:00000000
"SCI_B_ENGINE"=dword:00000000
"SCI_B_TRANS"=dword:00000000

auris_ts_hybrid
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2018, 14:51
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 9-2014

Re: Tutorial: Toyota Techstream (RKDS, Diagnose, Einstellungen)

Beitragvon auris_ts_hybrid » 04.02.2018, 14:58

Hallo zusammen,

ich bin auch gestraft mit nur 4 Speicherplätzen für die RDKS. Schon sei Jahren versuche ich die IDs selbst zu schreiben - bisher immer ohne Erfolg.
Leider gelingt mir auch mit der Version von toyotafanboy keine Programmierung der RDKS Sensoren (Initialisierungsphase blabla...).
Alles andere funktioniert tadellos. Ich habe die Xhorse Firmware Version 2.04, auf den Fotos ist es der Adapter mit dein runden Aussparungen.
Hätte ein anderer Adapter eine Chance?


Zurück zu „Auris 2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste