Reifenreparaturset!!

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 532
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Reifenreparaturset!!

#1 Beitrag von AurisBW » 30.08.2017, 22:06

Hallo an Alle :mrgreen:
Ist es euch aufgefallen, dass das Dichtmittel für das Reifenreparaturset einen Mindesthaltbarkeitsdatum hat?!?! Mir ist das schon letztes Jahr aufgefallen und jetzt kurz vorm Urlaub mit dem Auto wolle ich für Ersatz sorgen. Bei meinem FTH vorbeigefahren und nachgefragt wieviel das neue Dichtmittel so kosten würde......der Mitarbeiter schaute nach und sagte BILLIGE 95 € :shock: :irre:
Er hatt mir aber auch gleich eine Alternative angeboten orig. von Toyota neues Reifenreparatur kit zu kaufen, dort würden das Dichtmittel nach dem abblauf des Mindesthaltbarkeitdsatums 15 €....... :denken:

Könnte mann bei einer Polizeikontrolle probleme kriegen wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum des Dichtmittels abgelaufen ist wie beim Verbantskasten?!?!?! Was meint ihr? :denken:
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:
TSI+TDI TÖTET

Benutzeravatar
MicBec84
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 301
Registriert: 20.05.2016, 16:30
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
Farbe: 8U6 denimblau metallic
EZ: 29. Jul 2016
Wohnort: Rheinland

Re: Reifenreparaturset!!

#2 Beitrag von MicBec84 » 30.08.2017, 22:33

AurisBW hat geschrieben:Er hatt mir aber auch gleich eine Alternative angeboten orig. von Toyota neues Reifenreparatur kit zu kaufen, dort würden das Dichtmittel nach dem abblauf des Mindesthaltbarkeitdsatums 15 €....... :denken:
Heftig, die 95 €. Aber den zitierten Teil habe ich noch nicht ganz verstanden. Meintest Du, dass es auch ein alternatives Reperatur Kit gibt welches nur 15 € kostet? Wie war das gemeint mit "nach Ablauf des Mindeshaltbarkeitdatum 15 €"?
Mit meinem 2016er Toyota Auris FL Hybrid verbrauche ich durchschnittlich Bild

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 495
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Reifenreparaturset!!

#3 Beitrag von moff » 30.08.2017, 22:44

AurisBW hat geschrieben:?!?! ...... ....... ?!?!?!
Es gibt meines Wissens nach keine Pflicht, ein Reparaturset mitzuführen.

Tim
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1278
Registriert: 10.02.2015, 19:38
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 31. Aug 2014

Re: Reifenreparaturset!!

#4 Beitrag von Tim » 30.08.2017, 22:53

mein Kenntnisstand deckt sich mit dem von Moff.
Wenn due auf Nummer sicher gehen willst (und die Reserveradmulde nicht anderweitig nutzt, pack im Sommer ein Winterrad rein und umgekehrt. Kostet gar nichts :)

Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 532
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Re: Reifenreparaturset!!

#5 Beitrag von AurisBW » 30.08.2017, 23:25

@MicBec84
Nein das Koplette neue orig. Reifenreperaturset mit Kompressor und Dichtmittel kostet beim FTH etwa 65€ und wenn dort das Mindesthaltbarkeitsdatum des Dichtmittels abläuft kostet es dann für das neue Dichtmittel 15 €.

@Tim
Es wurde aber auch schon thematisiert das das 17" Rad nicht ganz in die Reifenmulde reinpasst... :denken:
Zuletzt geändert von AurisBW am 30.08.2017, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:
TSI+TDI TÖTET

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1430
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Reifenreparaturset!!

#6 Beitrag von Chris1983 » 31.08.2017, 06:15

Wer sagt denn das das Dichtmittel nach Ablauf sofort unbrauchbar ist? 1-2 Jahre ist kein Problem hat man mir gesagt da ich auch drauf hingewiesen wurde das es abgelaufen ist. Auch der Preis für den Ersatz.
Im Zubehör 2 Flaschen Reifendicht kaufen und den Rest mit dem kompressor aufpumpen. Kostet noch weniger.
Bild

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 520
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Reifenreparaturset!!

#7 Beitrag von nightsta1k3r » 31.08.2017, 09:29

moff hat geschrieben:Es gibt meines Wissens nach keine Pflicht, ein Reparaturset mitzuführen.
In A schon, Reserverad oder Reparaturset.
Aber es schaut kein Polizist nach (prüft ja auch keiner den Luftdruck vom Reserverad), nur beim Pickerl wärs ein schwerer Mangel so wie ein fehlendes Reserverad.
Zuletzt geändert von nightsta1k3r am 31.08.2017, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 520
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Reifenreparaturset!!

#8 Beitrag von nightsta1k3r » 31.08.2017, 09:30

------war nix ----

Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 532
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Re: Reifenreparaturset!!

#9 Beitrag von AurisBW » 31.08.2017, 11:15

Mein nächster Urlaub geht ja auch nach Össterreich. Ich weiss das da die Polizei da eigentlich nie kontroliert aber vielleicht der Tüv/Dekra. Mir ist es halt wichtig wen ich dan mit Kind und Kegel unterwegs bin und wenn mich eine Reifenpanne erwischen sollte, das ich mich auf das Dichtmittel verlassen kann und nicht dann in die Röhre schau, dass da nichts rauskommt. Ich hätte lieber ein Notrad im Kofferraum aber das ist für D gar nicht Bestellbar. Und das dann eine Flasche Dichtmitttel 95€ kosten soll ist eine Abzocke!!
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:
TSI+TDI TÖTET

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1620
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Reifenreparaturset!!

#10 Beitrag von Olav_888 » 31.08.2017, 11:26

Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1430
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Reifenreparaturset!!

#11 Beitrag von Chris1983 » 31.08.2017, 11:29

Genau sowas meinte ich Olav :top:
Bild

Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 532
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Re: Reifenreparaturset!!

#12 Beitrag von AurisBW » 31.08.2017, 14:07

@ Olav_888 und Chris1983 :top:
Olav_888 dagegen spricht überhaupt nichts :mrgreen: und :danke: für ein paar Links mit Beispielen. Ich wollte auch mit dem Thema was ansprechen, was vielle vielleicht gar nicht gewusst hatten, dass das Dichtmitel ein Mindeshaltbarkeitsdatum hat und das die Originale zu überteuert ist und das es hier wohl noch niemand so angesprochen hatte. Ich hoffe das es auch anderen hilft und :danke: auch an euch zwei :top:
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:
TSI+TDI TÖTET

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1620
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Reifenreparaturset!!

#13 Beitrag von Olav_888 » 31.08.2017, 14:27

ja, das mit der Haltbarkeit war mir wirklich nicht bewusst, auch wenn ich rein chemisch daran meine Zweifel hab, dass es dann wirklich nicht mehr funktionieren soll. Besser ist es eh ohne die Chemie auszukommen, aber manchmal ist es der letzte Weg
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 532
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Re: Reifenreparaturset!!

#14 Beitrag von AurisBW » 31.08.2017, 14:43

Interessant währen vielleicht auch ein paar Erfahrgsberichte mit dem Dichtmittel, wenn schon einer es benutzt haben musste...
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:
TSI+TDI TÖTET

mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 110
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Re: Reifenreparaturset!!

#15 Beitrag von mstouring » 31.08.2017, 15:40

AurisBW hat geschrieben: @Tim
Es wurde aber auch schon thematisiert das das 17" Rad nicht ganz in die Reifenmulde reinpasst... :denken:
doch, passt. mache ich schon seit jahren so.

grüße
ms

Antworten