Lohnt sich ein Chiptuning?

E150 (12/2006 - 10/2012)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2133
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Lohnt sich ein Chiptuning?

#16 Beitrag von Olav_888 » 08.08.2019, 07:55

ketzerische Frage: Mit ABE? :mrgreen: :cool:

:bla: :bla: :bla:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1017
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: Lohnt sich ein Chiptuning?

#17 Beitrag von Chris1981 » 08.08.2019, 08:08

Natürlich ohne ABE, nicht eintragungsfähig. Allerdings erhöhe ich mit der Box meiner Meinung nach auch nicht die Motorspitzenleistung. Es wird lediglich die Raildruckkurve insgesamt leicht erhöht. Falls jemand es mal ausprobieren möchte, und das war ja quasi die Frage des Threaderstellers, ob die Erwartungen erfüllt werden oder nicht, welche auch immer das sind... Wer dafür eine ABE braucht, der lässt sich von der Werkstatt auch Stickstoff gegen Bezahlung in die Reifen füllen...

PS: Meine Standlichter sind LED`s aus China, auch ohne ABE... :wink:
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

Benutzeravatar
motor_9zle
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 31.07.2018, 19:32
Modell: Auris 1
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Luna
Farbe: Syraamethist
EZ: 0-10-2010
Wohnort: Allgäu

Re: Lohnt sich ein Chiptuning?

#18 Beitrag von motor_9zle » 08.08.2019, 14:58

Mich würde mehr interessieren ob jemand beim 14 d4d ne Software darauf hat und wie zufrieden er damit ist auch hinsichtlich des Rußpartikelfilters
:auris1:

MeGusta
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.07.2018, 15:45
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: sonstige

Re: Lohnt sich ein Chiptuning?

#19 Beitrag von MeGusta » 05.11.2019, 22:00

Hallo!

Da ich mich von meinem Auto trenne und mir zukünftig nur noch eines mit meiner Partnerin teilen möchte und die da weder etwas programmiert noch eingebaut haben möchte, könnte ich dir meine Chiptuning Box anbieten.

Habe mir die vor einem knappen halben Jahr bei https://www.maxchip.de/ bestellt und bin grundsätzlich ganz zufrieden damit gewesen.

Bei Interesse kannst du mir gerne eine PN senden.

Antworten

Zurück zu „Auris 1“